Anzeige:
 
Anzeige:

Walker präsentiert neuen Hustler Ballen-Abwickler SL 360 X

Info_Box

Artikel eingestellt am:
15.5.2017, 7:30

Quelle:
ltm-ME, Bilder: WALKER Technik GmbH & Co. KG
www.walker-technik.de

4 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen Ketten-Ballenabwickler SL 360 X des neuseeländischen Herstellers Hustler zeigt Walker ein Gerät, mit dem Rundballen aus Stroh, Heu oder Silage aufgelöst und verteilt werden können. Die Hauptinnovation des neuen Hustler SL 360 X ist die automatische SNAPLOX Arretierung.

Der neue Ketten-Ballenabwickler SL 360 X kann auf drei Arten am Traktor montiert werden: am Heckkraftheber, am Frontlader oder am Zugmaul. Sowohl bei der Montage am Frontlader (respektive Teleskoplader) als auch am Heckkraftheber verfügt der Hustler SL 360 X über integrierte Beladespieße, in der gezogenen Variante hat der Ballenabwickler eine eigene Achse und das Total Control Beladesystem. Die erwähnten Beladespieße fungieren sowohl als Ballengabel als auch als Haltevorrichtung für den Abwickler, indem der Ballen erst mit Hilfe der Spieße auf den Abwickler geladen wird, und der Abwickler anschließend mit eben diesen Spießen aufgenommen wird – eine Klauenkupplung treibt den Kettenantrieb an. Neu ist, dass der Abwickler von beiden Seiten aufgenommen werden kann.

Walker unterstreicht die neue SNAPLOX Arretierung des Hustler SL 360 X, die automatisch entriegelt, sobald der Abwickler mit allen vier Füßen auf dem Boden steht. Für den Fahrer bedeutet das, das er den Abwickler lediglich abstellen muss und den Traktor oder Lader sofort anderweitig nutzen kann – beim Vorgänger SL 350 musste die Verriegelung mit einem Seilzug gelöst werden. Eine weitere Neuheit sind seitliche Bleche, um Rüben oder Karotten zu verteilen.

Ein weiteres Merkmal des Ballenabwicklers des Hustler SL 360 X sind die beiden Ketten, die durch verzinkte Querstreben verbunden werden. Hustler betont die Robustheit derselben und die Stabilität der Futterbalken. Die Ketten werden, um den Austausch zu vereinfachen, verschraubt. Der Boden des Ballenabwicklers ist aus Polyethylen.

Autorin: Magdalena Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

John Deere stellt intelligente Spritzdüsen-Steuerung ExactApply vor [9.5.17]

Mit der neuen Spritzdüsen-Steuerung ExactApply will John Deere den engen Zusammenhang zwischen den Parametern Fahrgeschwindigkeit, Spritzdruck und Ausbringmenge ein Stück weit auflösen und so bei Pflanzenschutzmaßnahmen mehr Flexibilität und Genauigkeit ermöglichen. [...]

Gülle auf unbestelltem Ackerland sofort einarbeiten mit dem neuen Zunidrill-Mobil von Zunhammer [21.11.11]

Ab 2012 ist in Deutschland Gülle auf unbestelltem Ackerland innerhalb von vier Stunden einzuarbeiten. Zunhammer hat hierfür mit dem neuen Zunidrill-Mobil einen Scheibeninjektor entwickelt, der nicht angebaut sondern angehängt wird und sich deshalb auch für die [...]

Ziegler-Harvesting: Neuer Maispflücker „Corn Champion“ und neues bei den Rapstrennmessern [7.4.14]

Im neuen Maispflücker „Corn Champion“ von Ziegler-Harvesting wurden nach Unternehmensangaben sowohl ein einzigartiges Häckslerkonzept als auch sehr effektive Pflückaggregate verbaut. Jedes Aggregat verfügt über einen autarken Ölhaushalt, was Wartung und [...]

Maschio erweitert Programm mit Pflug-Baureihe UNICO M und L [30.11.15]

Mit den neuen Pflügen UNICO, die in den Ausführungen M und L erhältlich sind, erweitert Maschio sein Portfolio um Drehpflüge, die eine Vielzahl an Erweiterungsmöglichkeiten bieten. Maschio unterstreicht, dass bei der Konstruktion der UNICO Pflüge einfache Einstellung, [...]