Anzeige:
 
Anzeige:

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek besucht Claas

Info_Box

Artikel eingestellt am:
13.6.2019, 18:24

Quelle:
CLAAS KGaA mbH
www.claas.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie Claas mitteilt, haben sich Bundesforschungsministerin Anja Karliczek und CDU/CSU-Fraktionschef Ralph Brinkhaus bei Claas über aktuelle Digitalisierungsthemen in der Landwirtschaft informiert. Hermann Lohbeck, Sprecher der Claas-Konzernleitung, zeigte auf, wie Elektronik- und Softwareanwendungen die Effizienz und Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft verbessern. So könne mit Hilfe eines digital vernetzten Stickstoffsensors beispielsweise die Gabe von Düngemittel hochpräzise an den Nährstoffbedarf der Pflanzen angepasst werden.

Lohbeck erklärte: „Die Landtechnik ist mit ‚Farming 4.0‘ technologisch vorne und will das auch bleiben. Viele ländliche Räume sind jedoch bei der Digitalisierung wegen fehlender Netzabdeckung noch weitgehend abgehängt.“

Große Einigkeit erzielten die Gesprächsteilnehmer Claas zufolge beim Ansinnen, jetzt den weiteren Netzausbau in der Fläche so schnell wie möglich voranzutreiben. Der neue 5G-Standard biete dabei eine wichtige Perspektive, um in Zukunft das autonome Fahren auch für Landmaschinen zu ermöglichen. Claas betonte, dass auch ein lokales Roaming – über alle Telekommunikationsanbieter hinweg – die Netzverfügbarkeit deutlich steigern könne.

Die Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) informierte sich bei ihrem ersten Claas Besuch auch über die Produktionsprozesse im Harsewinkler Stammwerk und absolvierte eine Probefahrt mit dem XERION auf der hauseigenen Teststrecke.



Mehr über Claas auf landtechnikmagazin.de:

20 Jahre Claas LINER Vierkreiselschwader [20.6.19]

Vor 20 Jahren stellte Claas den weltweit ersten Vierkreiselschwader, den LINER 3000 vor. Die Idee: Den Engpass beim Schwaden beseitigen und die Häckselkette optimal auslasten. Auch heute bieten die aktuellen Vierkreisel-Modelle LINER 4000 und 3600, so Claas, höchste [...]

Claas eröffnet neues Test- und Versuchszentrum in Harsewinkel [17.4.19]

Claas hat am Standort Harsewinkel sein neues Test- und Versuchszentrum für die Entwicklung neuer Landmaschinen eröffnet. Gesellschafter, Konzernleitung, Mitarbeiter*Innen und Gäste aus der regionalen Politik feierten die Inbetriebnahme des Gebäudes, in das nach [...]

150.000 Traktoren: Claas präsentiert Sondermodelle AXION 870 und ARION 660 [8.4.19]

Claas feiert die Fertigung von 150.000 Traktoren seit 2003 mit zwei Sondermodellen: #150.000 AXION 870 und #150.000 ARION 660 werden mit Metallic-Lackierung und Innovationspaket ausgeliefert. Mit dem Erwerb der Mehrheit an Renault Agriculture erweiterte Claas im Jahr [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Reichhardt stellt neue automatische Anbaugerätelenkung PSR SLIDE vor [2.9.14]

Insbesondere, aber nicht nur, für den Einsatz im ökologischen Landbau sowie in Sonderkulturen hat Reichhardt die neue automatische Lenkung für Anbaugeräte PSR SLIDE entwickelt. PSR SLIDE arbeitet mit einem zwischen Traktor und Maschine gekoppelten Verschieberahmen, der [...]

Düvelsdorf Grünlandstriegel GREEN.RAKE expert jetzt auch mit 3 m Arbeitsbreite [23.1.19]

Düvelsdorf erweitert die im vergangenen Jahr eingeführte Grünlandstriegel-Baureihe GREEN.RAKE expert jetzt mit einem 3-m-Modell nach unten. In Kombination mit der Walze TERRA.ROLLER eco 3,0 m und einer Nachsaateinrichtung kann mit dem neuen GREEN.RAKE expert 3,0 m die [...]

Rauch stellt neue AXIS.2 Düngerstreuer vor [2.12.15]

Auf der Agritechnica 2015 präsentierte Rauch die komplett überarbeitete Düngerstreuer-Baureihe AXIS. Bei der Weiterentwicklung der AXIS-Serie zur neuen Baureihe AXIS.2 beschränkte sich Rauch nicht nur auf ein neues Design. Vielmehr bieten die neuen Rauch AXIS 20.2, 30.2 [...]