Anzeige:
 
Anzeige:

Samson ernennt Kay Rathjen zum Territory Manager für Deutschland und Österreich

Info_Box

Artikel eingestellt am:
23.1.2024, 7:30

Quelle:
SAMSON GROUP A/S
www.samson-agro.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die Samson Group schaffte die neue Position des Territory Managers für Deutschland und Österreich, um die Marktpräsenz in Deutschland deutlich zu erhöhen, sowie gezielt in den österreichischen Markt einzusteigen. Um den neuen Posten des Territory Manager DE & AUT zu besetzten, wurde der 39-jährige Kay Rathjen befördert, der bereits seit 2015 bei Samson beschäftigt ist. Herr Rathjen wird die anspruchsvolle Aufgabe mit sofortiger Wirkung übernehmen.

Rathjen wird in einer Übergangsphase sowohl die regionale Verantwortung in Nordwestdeutschland behalten als auch die Gesamtvertriebsleitung übernehmen. Es ist jedoch klar fixiert, dass das Vertriebsteam zu gegebenem Zeitpunkt strategisch weiterentwickelt und ausgebaut werden soll.

„Deutschland ist einer der Märkte, auf denen wir unsere Präsenz deutlich ausbauen wollen. In Deutschland sprechen unsere Produkte derzeit in erster Linie Landwirte und Lohnunternehmer an, die bereits jetzt schon hohe Ansprüche an eine exakte Ausbringung von Wirtschaftsdünger haben. Aus diesem Grund ist es eine große und spannende Aufgabe für das deutsche Team, die Samson-Produkte auf einen größeren Kundenkreis auszuweiten. Wir freuen uns darauf zu sehen, wie sich der deutsche Markt zukünftig mit Kay Rathjen als Führungsperson weiter entwickeln wird,“ sagt Group Market Director Peter Thorn und fügt an „Kay Rathjen hat seit seinem Einstieg bei Samson eine große Rolle darin gespielt, das Produktportfolio von Samson in seinem Verkaufsgebiet Nordwestdeutschland einzuführen und dort fest zu etablieren.“

Rathjen ist ausgebildeter Landmaschinenmechaniker und zertifizierter Agrartechnikverkäufer, er hat ebenfalls viel praktische Erfahrung aus früheren nebenberuflichen Tätigkeiten in einem landwirtschaftlichen Lohnunternehmen und ergänzend einen Abschluss als Bachelor of Engineering (Maschinenbau Fachrichtung Entwicklung & Konstruktion). Kay Rathjen wird die Aufgabe zusammen mit einem Team aus insgesamt vier Area Sales Managern, die für Deutschland und Österreich bereits unterwegs sind, sowie einem sehr gut ausgebauten Netz an Handelspartnern übernehmen.

„Ich freue mich sehr über die Beförderung und bin glücklich, diese richtungsweisende und verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen zu dürfen. Ich gehe fest davon aus, dass wir die Präsenz der Marken der Samson Group in Zukunft deutlich weiter ausbauen werden und zusammen mit unseren Händlern vor Ort noch erfolgreicher sein können“, so Kay Rathjen.

Veröffentlicht von:



Mehr über Samson auf landtechnikmagazin.de:

Samson kündigt TSB-Schleppschuhverteiler und Werkserweiterung an [15.5.24]

Der dänische Gülletechnikhersteller Samson Agro A/S stellt den neuen TSB-Schleppschuhverteiler vor und kündigt eine Werkserweiterung an, die bis Ende 2024 bezugsfertig sein soll. Der neue Samson TSB-Schleppschuhverteiler injiziert die Gülle direkt in den Boden. [...]

Neues Gülle-Frontfüllsystem FAP von Samson [29.4.18]

Samson Agro entwickelte mit der neuen Frontarmpumpe (FAP) einen vorne montierten Gülle-Saugarm, der neben einiger technischer Finessen vor allem durch seinen kompakten Aufbau überzeugen soll. Mit der neuen Samson FAP wird das Güllefass direkt aus dem LKW oder Tank [...]

Samson stellt neue Universalstreuer-Serie US vor und verbessert FLEX-Serie [20.4.18]

Der dänische Hersteller Samson überarbeitete die Dungstreuer und präsentierte neben der neuen Universalstreuer-Serie US sowie Aktualisierungen an der Streuer-Serie FLEX mit SpreadMaster 6500 und SpreadMaster 8500 zusätzlich zwei neue Steuersysteme. Samson [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Valtra führt neues Lastschaltgetriebe HiTech 4 für A-Serie-Traktoren A104 und A114 ein [1.4.19]

Für alle, denen die bisherige Getriebeausstattung der A-Serie Traktoren zu spartanisch erscheint, führt Valtra bei den Modellen A104 und A114 das 4-fach-Lastschaltgetriebe HiTech 4 als neue Ausstattungsoption ein. Darüber hinaus gibt es bei den A-Serie HiTech-4-Modellen [...]

Yamaha stellt ATV-Nutzfahrzeug KODIAK 700 vor [17.6.15]

Für den Modelljahrgang 2016 präsentiert Yamaha den neuen KODIAK 700, der durch seine leichte Handhabung, seinen Komfort und sein gutes Preis-Leistungsverhältnis überzeugen soll. Yamaha sieht den KODIAK 700 als hartes Arbeitstier in der Land- und Forstwirtschaft und [...]

Kverneland zeigt neue Anbaudrehpflüge der Serie 2500 und Bedienkonzept i-Plough [22.5.16]

Mit den neuen mittelschweren Anbaudrehpflügen der Serie 2500 richtet sich Kverneland an Besitzer von Traktoren bis 206/280 kW/PS. Das neue Bedienkonzept i-Plough ermöglicht es, Pflugeinstellungen direkt aus der Kabine vorzunehmen. Der einteilige, induktionsgehärtete [...]