Anzeige:
 
Anzeige:

Michelin erweitert CROSSGRIP-Reihe

Info_Box

Artikel eingestellt am:
28.7.2023, 7:26

Quelle:
Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA
www.michelin.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Michelin nimmt mit den neuen Dimensionen 400/70R20 sowie 480/80R26 zwei weitere Größen des Ganzjahresallrounders CROSSGRIP ins Programm. Der Reifen eignet sich laut Hersteller für ein breites Fahrzeugspektrum, beispielsweise für Industrie-, Landwirtschafts- oder Transportfahrzeuge und insbesondere für Bagger-, Kompakt- und Teleskoplader sowie kleine Traktoren der mittleren Leistungsklasse.

Die Michelin CROSSGRIP-Reihe ist auf Compact-Line-Fahrzeuge ausgelegt und bietet nach Herstellerangaben ganzjährig vielseitige Einsatzmöglichkeiten auf der Straße, im Grünland oder auch auf Schnee. Die Lauffläche ist mit tiefen Rillen sowie einer neuen Gummimischung ausgestattet, die laut Michelin verschiedene Vorteile bietet: So ermöglicht sie einen witterungsunabhängigen Einsatz, bietet Komfort und Sicherheit für die Fahrer*Innen, hervorragende Traktion und Zugkraft auf losem Untergrund bei gleichzeitigem Schutz des Untergrunds sowie eine steigerte Produktivität und eine vielseitige Verwendung.

Die spezielle Michelin Radialstruktur soll ein erstklassiges Handling auch auf harten Untergründen sowie bei hohen Geschwindigkeiten erlauben. Darüber hinaus verbessert der CROSSGRIP auf Grund seines geringen Rollwiderstands laut Michelin die Energieeffizienz der Fahrzeuge – und zwar unabhängig davon, ob diese mit Verbrennungsmotoren oder elektrisch betrieben werden. Unter dem Strich steht folglich, so Michelin, ein geringerer Kraftstoffverbrauch beziehungsweise bei Elektrofahrzeugen mehr Reichweite.

Michelin hat auch die neuen Dimensionen nach eigenen Angaben einem umfangreichen und strengen Testverfahren unterzogen, um die Traktion sowie das Bremsverhalten auf kompaktem Schnee zu analysieren. Die offizielle M&S-Kennzeichnung bestätigt, so Michelin, die hohe Zuverlässigkeit des Reifens auch bei winterlichen Bedingungen.

Veröffentlicht von:



Mehr über Michelin auf landtechnikmagazin.de:

Neuer Flotation-Reifen Michelin SPRAYBIB für selbstfahrende Feldspritzen [1.3.23]

Nach der Einführung der Produktreihe Michelin SPRAYBIB CFO (Cyclic Field Operation) Anfang 2022 bietet Michelin nun eine neue Dimension an: Michelin SPRAYBIB VF710/60 R 46 CFO 186D/182E TL. Diese wurde für selbstfahrende Feldspritzen entwickelt und ist der erste [...]

Michelin erweitert CrossGrip Reifensortiment um zusätzliche Größen [22.9.21]

Michelin führt zwei neue Größen der Mehrzweck-Ganzjahresreifen Michelin CrossGrip für Baggerlader, Kompaktlader, Teleskoplader und kleine Traktoren ein. Mit den neuen Michelin CrossGrip in den Dimensionen 440/80R 34 und 480/80R34 erweitert der Reifenhersteller sein [...]

Michelin TrailxBib in sieben neuen Größen verfügbar [20.8.21]

Michelin erweitert das TrailxBib-Portfolio um sieben neue Dimensionen. Der Reifen eignet sich laut Michelin speziell für gezogene landwirtschaftliche Anhänger und Geräte. Die Karkass-Ausführung des Michelin TrailxBib entspricht dem VF-Standard (Very High Flexion) der [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Rabe präsentiert neuen Anbau-On-Land-Pflug Condor 150 [11.10.15]

Rabe präsentiert auf der Agritechnica 2015 mit dem neuen Condor 150 einen On-Land-Pflug für den 3-Punkt-Anbau, der insbesondere für Betriebe entwickelt wurde, die on-land pflügen möchten, aber aufgrund der spezifischen Bedingungen nicht auf einen Anbaupflug verzichten [...]

Mehr Präzision im mittleren Segment: Neue Feldspritzenserie R700i von John Deere [23.7.20]

Die neue Serie der R700i Anhänge-Feldspritzen von John Deere, die die Modelle R732i und R740i umfasst, bietet nun auch im mittleren Segment Komfortmerkmale, die bis dato den größeren Modellen vorbehalten waren. Das Tankvolumen der neuen Feldspritze R732i beziffert [...]

„Traktorerlebnis“: Valtra kündigt neue Q-Serie Traktoren an [10.7.22]

Für den Herbst 2022 kündigt Valtra die neue Q-Serie an. Mit fünf Modellen im Leistungsbereich von 230 bis 305 PS positioniert die AGCO-Marke die neue Baureihe zwischen den bestehenden Serien T und S. Die Unart, Produkte nicht mehr über Sachargumente, sondern über [...]

Mechanische Unkrautbekämpfung: Fendt 200 Vario mit Braun Vineyard Pilot Assistant [6.9.19]

Gemeinsam mit der Braun Maschinenbau GmbH stellt AGCO / Fendt ein System zur mechanischen Unkrautbekämpfung im Weinbau vor, bei dem ein Fendt 200 V/F Vario, ausgestattet mit einem Braun Zwischenachsrahmen sowie einem Mulcher, vom Braun VPA-System (Vineyard Pilot Assistant) [...]

Regent stellt neue pneumatische Aufbau-Drillmaschine Ventra vor [19.1.20]

Regent erweitert sein Maschinen-Angebot für die Aussaat mit der neuen Baureihe Ventra um pneumatische Aufbau-Drillmaschinen. Auf der Agritechnica 2019 wurde die neue Ventra M 3012 DS mit 3,0 m Arbeitsbreite und umfangreicher Serienausstattung erstmals gezeigt. Der [...]

Dewulf präsentiert neue Karotten-Erntemaschine ZKIV(SE) [5.6.23]

Mit der neuen ZKIV(SE) stellt Dewulf eine verbesserte Version des selbstfahrenden, 4-reihigen Klemmbandroders vor, der durch eine verbesserte Reinigung, schmalere Reihenabstände und einen neuen Ablade-Elevator mit hydraulischer Erweiterung überzeugen soll. Die [...]