Anzeige:
 
Anzeige:

Sky Agriculture kündigt neue angebaute Drillmaschine MaxiDrill M320 an

Info_Box

Artikel eingestellt am:
03.10.2021, 7:30

Quelle:
ltm-KE, Bilder: SKY Agriculture
www.sky-agriculture.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Sky Agriculture kündigt die Erweiterung des MaxiDrill-Programms mit der neuen Baureihe angebauter Drillmaschinen MaxiDrill M an. Die neue Serie soll gegen Ende 2021 mit zwei Modellen mit 3 beziehungsweise 4 m Arbeitsbreite starten. Für den deutschen Markt interessant ist die 3-m-Variante MaxiDrill M320.

Kennzeichnend für die neue Sky Agriculture MaxiDrill M320 sind deren drei voneinander getrennte Saatgut- respektive Düngemitteltanks und Einzeldosierer. Diese Ausstattung erlaubt es, Saatgut und/oder Dünger in unterschiedlichen Kombinationen aus maximal drei Produkten, etwa bei der Aussaat von Mischkulturen, gleichzeitig, in einem Arbeitsgang auszubringen. Mit der neuen Baureihe MaxiDrill M macht Sky Agriculture diese Technik jetzt auch kleiner strukturierten Betrieben zugänglich.

Tanks und Dosierer werden von einer zentralen Schnittstelle per ISOBUS gesteuert. Das vermeidet Fehlbedienungen und erleichtert laut Sky Agriculture auch die Abdrehprobe der drei Einzeldosierer. Saattanks und Dosierer sind nach Herstellerangaben übrigens über einen breiten, ausfahrbare Aufstieg und einen hinteren Laufsteg leicht und sicher zu erreichen. Für Komfort soll ein geschützer Handwaschbehälter sorgen, der eine Reinigung der Hände ohne Verunreinigung von Dünger oder Saatgut erlauben soll.

Selbstverständlich ist eine Steuerung der MaxiDrill M320 per GPS möglich. Das beinhaltet das Starten und Stoppen der Dosierer am Vorgewende ebenso wie eine automatische Regulierung der Saatgut beziehungsweise Düngermenge. Interessant ist, dass sogar mit Einzelkartierungen jeweils für jedes Produkt gearbeitet werden kann. Analog zu den angehängten MaxiDrill kann der Verteilerkopf auch bei den Modellen für den 3-Punkt-Anbau laut Sky Agriculture praktisch beliebig an jede Fahrgassenbreite respektive jeden -rhythmus angepasst werden, so dass beispielsweise jede, jede zweite oder jede dritte Reihe von der Kabine aus geschaltet werden kann.

Bei der Säschiene für die MaxiDrill M320 setzt Sky Agriculture auf das bekannte Cultidisc-System mit bis zu 120 kg Schardruck. Für eine hohe Aussaatpräzision und einen hervorragenden Bodenschluss soll die an einem Parallelogramm montierte Andruckrolle sorgen. Für eine lange Haltbarkeit und einen geringen Wartungsaufwand ist die Cultidisc-Säschiene mit wartungsfreien, dauergeschmierten und abgedichteten Lagen ausgerüstet.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über SKY Agriculture auf landtechnikmagazin.de:

Sky Seminarreihe 2020: Neue Wege mit und ohne Glyphosat [31.1.20]

Um Landwirt*Innen zeitnah zu informieren und zu begleiten, die neue Wege für ihren Anbau suchen respektive angehen, bietet Sky Agriculture im Februar neue Seminare zur konservierenden Landwirtschaft an. Es wird vormittags über das Thema „Neue Wege mit und ohne [...]

Eike Ludewig neuer Gebietsverkaufsleiter Deutschland bei Sky Agriculture [15.1.20]

Mit Eike Ludewig als neuen Gebietsverkaufsleiter weitet Sky Agriculture seine Vertriebsaktivitäten in Deutschland aus und reagiert auf die zunehmende Verbreitung der Sky Sätechnik hierzulande. Der Vertrieb der Sky Maschinen und die Betreuung der Kundschaft fanden bislang [...]

SKYs Frühsommer Direktsaat-Seminarreihe 2019 [13.4.19]

Mit seinem diesjährigen Frühsommer-Schulungsprogramm bietet Sky agriculture den interessierten Landwirt*innen, Direktsaat-Anwender*innen und Fachleuten eine deutschsprachige Seminarreihe mit dem Direktsaat-Spezialisten Christophe de Carville in drei Regionen Deutschlands [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Deutz-Fahr präsentiert 6190 TTV und 6190 CSHIFT als WARRIOR Sondermodell [17.11.15]

Deutz-Fahr stellte auf der SIMA 2015 mit dem Sondermodell 7250 TTV WARRIOR eine limitierte Edition des Flagschiffs der Serie 7 TTV vor. Begründet durch den großen Erfolg dieses Sondermodells erweiterte Deutz-Fahr zur diesjährigen Agritechnica das Sondermodell quasi zur [...]

Krone stellt neue ZX Kombiwagen vor [28.2.16]

Bei der neu vorgestellten Generation der Krone Doppelzweck-Ladewagen ZX lässt sich durchaus von einer neuen Baureihe sprechen: Verbesserter Antrieb, breitere Pickup und größerer Förderrotor sind nur die wichtigsten Änderungen an der Serie. Auch beim Volumen hat sich [...]

Claas zeigt drei neue Schwader: LINER 700, 800 und 3600 [24.7.14]

Claas erneuert sein Sortiment an Schwadern mit den zwei Zweikreisel-Seitenschwadern LINER 700 und 800, die Nachfolger der LINER 650 und 750 und dem Vierkreiselschwader mit Mittenablage LINER 3600, der den LINER 3500 ersetzt. Besonderes Augenmerk wurde nach Herstellerangaben [...]

X tractor – cross tractor: Kubota präsentiert Jubiläums-Traktoren-Studie [2.2.20]

Auf einer Ausstellung für neue Produkte in Kyoto, Japan, die am 15. und 16.1.2020 stattfand, enthüllte Kubotas Präsident Yuichi Kitao anlässlich des 130jährigen Firmenjubiläums die Konzeptstudie „X tractor – cross tractor“ und präsentierte außerdem den [...]

Kompaktes Paket: Claas zeigt neues ORBIS 900 Maisgebiss für Feldhäcksler JAGUAR [24.9.20]

Der verbesserte Maisvorsatz Claas ORBIS 900 für die JAGUAR Feldhäcksler will unter anderem durch zwei neue technische Finessen überzeugen: Eine Transportklappung auf 3 m und einen vollintegrierten Transportschutz, der per Knopfdruck aktiviert wird. Die neue Generation [...]

Neue Modelle T7.290 und T7.315 in der New Holland Traktoren-Serie T7 [16.9.15]

Mit den neuen Modellen T7.290 und T7.315 erweitert New Holland zur Agritechnica 2015 die T7-Traktoren nach oben. Die neuen Modelle zeichnen sich nach Herstellerangaben vor allem durch ihre Vielseitigkeit aus. Streng genommen handelt es sich bei den Neuen um Traktoren, die [...]