Anzeige:
 
Anzeige:

Neuer Anbaubehälter XTender 2200 von Amazone

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.7.2019, 7:25

Quelle:
Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Für die platzierte Ausbringung von Mineraldünger und/oder eine schlagkräftige Saat von Zwischenfrüchten bietet Amazone jetzt neben dem Anbaubehälter XTender 4200 und dem gezogenen Anhängebehälter XTender 4200-T den neuen, kleineren XTender 2200 an. Für Traktoren im mittleren Leistungssegment, insbesondere bei der Ausbringung von Düngemitteln, soll er eine zur Hubkraft des Traktors passende Lösung sein.

Der Druckbehälter des XTender 2200 verfügt nach Herstellerangaben über ein Volumen von 2.200 l. Er ist optional auch als 2-Kammerbehälter erhältlich. Somit können Düngemittel und Zwischenfrüchte getrennt voneinander dosiert und in den Boden eingebracht werden. Wahlweise kann die Maschine mit nur einer oder auch zwei Förderstrecken ausrüsten lassen, so dass zum Beispiel beim Grubber Cenius-TX der Dünger im Bereich des Zinkenfelds und die Zwischenfrucht vor der Walze abgegeben werden können. Die Ablage des Düngers erfolgt im Schatten der Schare. Dort kann der Dünger in verschiedenen Tiefen abgelegt werden.

Der tiefgezogene Grundbehälter weist laut Amazone keine Ecken oder Schweißnähte auf, wodurch ein gleichmäßiges Nachrutschen von Saatgut und Mineraldünger gewährleistet ist. Durch den beidseitig montierten Ladesteg und die großen Öffnungen soll der Behälter schnell und komfortabel befüllt werden können.

Unter den Trichterspitzen arbeitet beim XTender 2200 eine elektrisch angetriebene Dosierung. Das ermöglicht laut Amazone ein komfortables Kalibrieren und eine flexible Saatmengenanpassung am Bedien-Terminal während der Arbeit. Sonderausstattungen wie das TwinTerminal 3.0, eine große Transport-Box, LED-Arbeits- und Behälterbeleuchtung oder ein Kamerasystem für die Kontrolle und das einfache An- und Abhängen der angehängten Bodenbearbeitungsmaschine können ebenfalls bestellt werden. Mit der Maschinensteuerung über ISOBUS ist der XTender dann auch für die teilflächenspezifische Ausbringung von Düngemitteln geeignet.



Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Neu von Amazone: Displayerweiterung AmaTron Twin für ISOBUS-Terminal AmaTron 4 [30.6.20]

Amazone ermöglicht mit der neuen AmaTron Twin-App nach eigenen Angaben jetzt eine kostengünstige Displayerweiterung für das ISOBUS-Terminal AmaTron 4 zur komfortableren Darstellung der Feldansicht mittels Integration eines mobilen Endgerätes. Über ein [...]

Amazone stellt Bodenbearbeitungs-Neuheiten vor [8.10.19]

Amazone kündigt für die Agritechnica 2019 bei den Kompaktscheibeneggen die Erweiterung der Baureihe Catros XL, Strohstriegel sowie Messerwalze für die Catros und eine Überarbeitung der Certos an. Außerdem wird der leichte Anbau-Grubber Cenio vorgestellt, sowie der [...]

Double-Shoot mit der neuen Amazone Anhängesäkombination Cirrus-CC [15.7.19]

Ab sofort stehen in der Baureihe der Amazone Anhängesäkombination Cirrus in den Arbeitsbreiten von 4 m bis 6 m mit der Cirrus-CC neue Produkttypen zur Ausbringung von zwei verschiedenen Gütern zur Verfügung. Die Cirrus-CC verfügt laut Amazone über einen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

X tractor – cross tractor: Kubota präsentiert Jubiläums-Traktoren-Studie [2.2.20]

Auf einer Ausstellung für neue Produkte in Kyoto, Japan, die am 15. und 16.1.2020 stattfand, enthüllte Kubotas Präsident Yuichi Kitao anlässlich des 130jährigen Firmenjubiläums die Konzeptstudie „X tractor – cross tractor“ und präsentierte außerdem den [...]

Rauch zeigt neue pneumatische Kombi-Maschine AirGreen 6.1 [2.11.15]

Mit der neuen Dünge-Saat-Kombination AirGreen 6.1 zeigt Rauch ein Gerät, das Landwirte dabei unterstützen soll, die neue EU-Greening-Verordnung kostengünstig und effizient umzusetzen – die zulässigen Kulturpflanzenmischungen oder Zwischenfrüchte werden mit der [...]

Massey Ferguson erweitert Sortiment um Futtererntetechnik [15.3.16]

Mit der Erweiterung des Produktprogrammes um Grünfuttererntetechnik entwickelt sich Massey Ferguson auch auf dem europäischen Markt zum Full-Liner. Präsentiert wurden MF Scheibenmähwerke der DM Series, MF Heuwender der TD Series und MF Schwader der RK Series. Kurz [...]

Kuhn stellt zweite Generation der Feldspritze METRIS vor [22.5.15]

Mit den Modellen METRIS 3202 und METRIS 4102 mit Fassungsvermögen von 3.200 beziehungsweise 4.100 l stellt Kuhn die zweite Generation der gezogenen Pflanzenschutzspritzen METRIS vor. Wie die bisherigen METRIS Anhängespritzen rüstet Kuhn auch die neuen Modelle mit [...]

Steyr führt neue Traktoren-Serie Multi ein [24.10.12]

Mit der neuen Multi-Serie führt Steyr die Nachfolger der Baureihe 9000 MT ein. Die komplett neu entwickelte Steyr Traktoren-Serie besteht aus den drei Modellen 4095 Multi, 4105 Multi und 4115 Multi. Angetrieben wird der neue Steyr Multi von einem 3,4 Liter [...]