Anzeige:
 
Anzeige:

Väderstad zeigt neues Feinsämereien-Kit für Einzelkornsämaschine Tempo

Info_Box

Artikel eingestellt am:
21.12.2017, 7:25

Quelle:
Väderstad GmbH
www.vaderstad.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Das neue Feinsämereien-Kit für die Einzelkornsämaschine Väderstad Tempo soll die Präzision bei der Aussaat von kleinkörnigen Samen wie Raps oder Zuckerrüben erhöhen und wird laut Väderstad für alle Tempo-Modelle ab Februar 2018 verfügbar sein.

Der Feinsämereien-Kit wird nach Herstellerangaben für alle Tempo-Einzelkornsämaschinen, von der 4-reihigen Tempo R4 bis zur 16-reihigen Tempo L16, erhältlich sein. Darüber hinaus können laut Väderstad auch aktuelle Tempo Einzelkornsämaschinen problemlos mit dem Feinsämereien-Kit nachgerüstet werden.
Da das Ablegen von kleinem Saatgut in flacher Pflanztiefe einen sehr sanften Umgang der Einzelkornsämaschine mit dem Saatgut erfordere, beinhalten die Hauptkomponenten des Feinsämereien-Kits flexibel aufgehängte Fangrollen und die Möglichkeit, den Winkel der Andruckrollen zueinander einzustellen. Die Aufgabe der Fangrolle ist es, einen optimalen Bodenschluss zu gewährleisten, wenn das Saatkorn das Schussrohr verlässt. Durch die Ausstattung der Fangrolle mit einer flexiblen Aufhängung kann das Saatgut laut Väderstad sanfter eingebettet werden. Um eine optimale Schließung des Saatschlitzes bei flacher Pflanztiefe zu ermöglichen, kann der Winkel der Andruckrollen verstellt werden. Die Änderung des Winkels lässt sich einfach mit einem Hebel an jeder Reiheneinheit durchführen.

Väderstad erläutert, dass das neue Feinsämereien-Kit das Einsatzspektrum der Hochgeschwindigkeits-Einzelkornsämaschine Tempo auf dem Betrieb erhöhen wird, indem eine ganze Palette von Kulturen, wie Mais, Zuckerrüben, Sojabohnen, Sonnenblumen, Raps, Baumwolle oder Sorghum mit hervorragenden Ergebnissen ausgesät werden können.

Mehr über Väderstad auf landtechnikmagazin.de:

12 Prozent Umsatzplus für Väderstad im Geschäftsjahr 2017 [9.3.18]

Der schwedische Spezialist für Bodenbearbeitungs- und Sätechnik Väderstad schloss das Geschäftsjahr 2017 nach eigenen Angaben mit einem Gewinn von 12 Prozent vor Steuern und einer Umsatzsteigerung von ebenfalls 12 Prozent ab. Hintergründe der positiven Entwicklung [...]

Väderstad verstärkt mit Daniel Dribusch Vertriebsnetz im Rheinland [19.2.18]

Seit dem 22. Januar 2018 ist der 43-jährige Diplom-Ingenieur Agrar und passionierte Landwirt Daniel Dribusch bei Väderstad im Gebiet Rheinland aktiv. Daniel Dribusch bringt Theorie, Praxis und Vertriebserfahrung aus der Landtechnik mit: Am Beginn standen die [...]

Neue Väderstad CrossCutter Disc für viele Carrier [29.12.17]

Väderstad zeigt mit der CrossCutter Disc für die Scheibenegge Carrier einen Vorsatz, der sehr intensiv mit niedrigem Zugkraftbedarf, bei flacher Arbeitstiefe und hohen Geschwindigkeiten bis zu 20 km/h arbeiten soll. Die neue CrossCutter Disc soll ab Dezember 2017 für [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Massey Ferguson führt neue Mähdrescher ACTIVA S 7345 PL und 7347 PL mit ParaLevel-Hangausgleich ein [13.8.17]

Massey Ferguson bietet die 5- beziehungsweise 6-Schüttler-Mähdrescher ACTIVA S 7345 und ACTIVA S 7347 jetzt neu auch mit ParaLevel-Hangausgleich an. Der Namenszusatz „PL“ kennzeichnet diese technische Ausstattung, die laut Hersteller einen Hangausgleich von bis zu 20% [...]

Yamaha stellt ATV-Nutzfahrzeug KODIAK 700 vor [17.6.15]

Für den Modelljahrgang 2016 präsentiert Yamaha den neuen KODIAK 700, der durch seine leichte Handhabung, seinen Komfort und sein gutes Preis-Leistungsverhältnis überzeugen soll. Yamaha sieht den KODIAK 700 als hartes Arbeitstier in der Land- und Forstwirtschaft und [...]

Fliegl Flow Control – die elektrisch angetriebene Pumpe für Güllefässer [27.3.14]

Traktoren die elektrische Leistung für Anbaugeräte bereitstellen, kann man derzeit noch an einer Hand abzählen, käuflich erwerben gar nur ein einziges Modell – den John Deere 6210 RE. Auch das Angebot an Zapfwellengeneratoren ist derzeit noch überschaubar. Dessen [...]