Anzeige:
 
Anzeige:

Kverneland erweitert Angebot an Walzen und Striegel für Kurzscheibeneggen und Grubber

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.8.2022, 7:29

Quelle:
Kverneland Group Deutschland GmbH, Bild: ltm-ME
www.kvernelandgroup.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der neuen Actipress Single Walze und dem Nachlaufstriegel für alle Walzen ergänzt Kverneland die Einsatzmöglichkeiten der Kurzscheibeneggen und Grubber und verspricht eine perfekte Rückverfestigung unter allen Bedingungen.

Kverneland unterstreicht, dass die Rückverfestigung des Bodens ein entscheidender Teil des Anbauprozesses sei und dass die Walze sowie das hintere Anbaugerät den Unterschied ausmachen und ermöglichen die präziseste Anpassung an die spezifischen Anforderungen der verschiedenen Bodentypen und -bedingungen. Darüber hinaus müsse bei der Suche nach der richtigen Kombination auch die Hubkapazität des Traktors berücksichtigt werden.

„Bodenrückverfestigung und Einebnung, entweder nach der Ernte für eine optimale Keimung von Unkraut oder zur Verringerung der Bodenporosität und zur Begrenzung der Verdunstung bei trockenen Bedingungen als Vorbereitung für ein festes Saatbett und eine wetterfeste Oberfläche, sind nur einige der Hauptaufgaben der Walzen bei einer Maschine in der Bodenbearbeitung“, erklärt Michael Kotthoff, Produktmanager. „Durch die kompaktere Bauweise und das geringere Gewicht kann die Actipress Single eine gute Alternative zur bekannten Actipress Twin Walze sein, vor allem für Dreipunkt-Anbaugeräte.“
Um die Aufgaben der Saatbettbereitung und die Erhaltung der Bodenstruktur für eine witterungsbeständige Oberfläche und ein verringertes Risiko der Bodenerosion miteinander in Einklang zu bringen, sei oft ein stärker gewelltes Profil erforderlich. Daher wurde die Actipress Single Walze entwickelt, um bei leichten bis mittleren Bodenverhältnissen ein geriffeltes Bodenprofil zu hinterlassen. Für den Einsatz unter klebrigeren Bedingungen können Abstreifer hinzugefügt werden, die auch als Hartmetallabstreifer für abrasivere Böden geeignet sind. Nach Unternehmensangaben wird die Actipress Single Walze für die gesamte Palette der Kverneland Grubber und Kurzscheibeneggen erhältlich sein.

Um beste Ergebnisse zu erzielen, können alle Kverneland Walzen (Einzel- und Doppelwalzen) jetzt mit einem Nachlaufstriegel hinter der Walze ausgestattet werden. Mit einem Abstand von 170 mm und Fingern von Ø12 x 450 mm führt der Striegel eine Unkrautbekämpfung hinter der Walze durch, indem er die Wurzeln an der Oberfläche hält. Außerdem ermöglicht er eine gleichmäßige Verteilung von Stroh und Rückständen und eine perfekt eingeebnete Bodenoberfläche bei der Saatbettbereitung.

Veröffentlicht von:



Mehr über Kverneland auf landtechnikmagazin.de:

Kverneland zeigt neue Fronttank-Generation f-drill [11.11.22]

Mit den Kverneland f-drill präsentiert das Unternehmen Fronttanks, die zusätzliche Flexibilität bieten, da sie sich in verschiedensten Anbausystemen nutzen lassen. Die Kverneland f-drill kann mit verschiedenen Anbaugeräten kombiniert und für unterschiedliche [...]

Kverneland iXtrack T4: Neue Funktionen für den Umweltschutz [21.10.22]

Kverneland präsentiert die Anhängespritze iXtrack T4, Teil der kompletten iXtrack T-Serie, mit neuen Funktionen wie dem 36/24 Meter breiten Spritzgestänge, SpotSpray und der nächsten Generation des Boom Guide ProActive Gestängeführungssystems. Auch bestehende [...]

Kverneland präsentiert neuen Schälpflug Ecomat On-land [1.8.22]

Mit dem neuen Ecomat On-land stellt Kverneland ein Pflugkonzept zum flachen Pflügen bei hoher Flächenleistung und sicherem Transport vor, das mit den Ecomat Körpern arbeitet. Kverneland erläutert, dass einige Bodenstrukturen eine Saatbettvorbereitung mit minimaler [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Strautmann mit neuen Giga-Vitesse CFS Ladewagen [12.3.18]

Strautmann zeigte auf der Agritechnica 2017 die neue Generation der bekannten Giga-Vitesse CFS Ladewagen. Die neuen Modelle Giga-Vitesse CFS 3602, 4002 und 4402 bieten laut Hersteller 32 bis 42 m³ Fassungsvermögen und zeichnen sich insbesondere durch das komplett [...]

Annaburger führt neuen Tridem-Muldenkipper EcoLiner HTS 33.12 mit hydraulischem Fahrwerk ein [28.1.18]

Optimiertes Eigengewicht, hohe Nutzlast, bodenschonend auf dem Feld und bestmögliche Fahreigenschaften auch auf unebenen Feldwegen: Diese Anforderungen erfüllt laut Annaburger der neue Tridem-Muldenkipper EcoLiner HTS 33.12 mit hydraulischem Fahrwerk. Der HTS 33.12 mit [...]

Farmtrac präsentiert mit 6090E ersten Hybrid-Konzepttraktor [25.5.20]

Der polnische Hersteller Farmtrac Tractors Europe stellt mit dem 6090E einen selbst entwickelten Hybrid-Traktor mit 90 PS vor, der sowohl von einem Dieselmotor, als auch von einer Batterie angetrieben wird. Farmtrac (ein Tochterunternehmen der indischen Escorts Limited) [...]