Anzeige:
 
Anzeige:

Fliegl stellt neuen Gülle-Saugarm DINO vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
21.9.2017, 7:31

Quelle:
ltm-KE, Bilder: Fliegl Agrartechnik GmbH
www.fliegl.com

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Um das Absaugen von Gülle insbesondere aus schlecht zugänglichen Güllegruben mit engen Öffnungen zu erleichtern hat Fliegl nach eigenen Angaben den neuen Gülle-Saugarm DINO entwickelt. Der neue DINA lässt sich laut Fliegl nicht nur bei geschlossenen sondern ebenso vorteilhaft bei offenen Güllegruben sowie zum Übersaugen aus Transportfässern einsetzen.

Durch seine neuartige Parallelogramm-Konstruktion soll der neue Fliegl Gülle-Saugarm DINO wesentlich schneller und einfacher in die gewünschte Position gebracht werden können, ohne dass hierfür mehrmaliges nachjustieren erforderlich ist. Der Klapprahmen ist vor dem Güllefass im Bereich der Deichsel montiert und für das parallele Ausklappen und Höhenverstellen des Saugrüssels zuständig, wobei der DINO die vertikale und die horizontale Bewegung laut Flieg nahezu unabhängig voneinander ausführt, so dass der Saugarm in nur fünfzehn Sekunden in verschiedenen Saugstellungen ausgeklappt werden kann. Beim Übersaugen von Gülle aus Zubringern ist der Saugarm laut Fliegl in der Lage, nahezu höhenverstellungsfrei einen sehr weiten Bereich abzufahren und benötigt nur eine kleine Senkbewegung, um gezielt in die Fassöffnung vorzudringen.

Nach Herstellerangaben ist der Saugarm etwa 2,2 m nach unten ausklappbar und 2,2 m nach oben schwenkbar. So erreicht der DINO laut Fliegl eine maximale Eintauchtiefe bei geschlossenen Güllegruben von ca. 4 m, bei offenen Behältern von etwa 5 bis 5,5 m. Nach Herstellerangaben kann der neue DINO an jedes Pump- oder Vakuumfass angebaut werden, je nach Pumpleistung des Güllefasses soll, abhängig von der Gülle-Konsistenz, eine Saugleistung von bis zu 8.500 l/min möglich sein. Wahlweise liefert Fliegl den DINO mit zusätzlichem Turbobefüller.

Für den Betrieb des Gülle-Saugarmes DINO sind laut Fliegl am Schlepper zwei doppeltwirkende Steuergeräte erforderlich. Die Bedienung erfolgt über ein nach Herstellerangaben kompaktes Bedienpult von der Schlepperkabine aus.

Auf der Agritechnica 2017 zeigt Fliegl den neuen Gülle-Saugarm DINO und weitere Neuheiten in Halle 4, Stand B43.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Fliegl auf landtechnikmagazin.de:

Fliegl übernimmt französischen Landmaschinenhersteller Brochard Constructeuer [22.7.19]

Mit Wirkung vom 8. Juli 2019 übernimmt Fliegl nach eigenen Angaben das Geschäft von Brochard Constructeur. Brochard Constructeuer produziert in Beaulieu Sous La Roche (Frankreich) ein vielfältiges Sortiment an Streuern, Anhängern und Überladesystemen. Das Unternehmen [...]

Fliegl präsentiert neue Generation des Abschiebewagens ASW [16.6.19]

21 Jahre nach der Vorstellung des ersten Fliegl Abschiebewagens ASW stellt das Unternehmen für die mittlerweile 13 Modelle umfassende Baureihe neue Ausstattungsmöglichkeiten vor, die die Sicherheit steigern, Verschmutzungen verhindern und den Arbeitskomfort erhöhen [...]

Fliegl kombiniert Kehrbesen und Schiebeschild zum neuen KehrMaster [11.6.19]

Mit dem neuen KehrMaster präsentiert Fliegl eine Kombi-Lösung aus Kehrbesen und Schiebeschild, die sich mit einer Vielzahl an Fahrzeugaufnahmen und passendem Zubehör erweitern lässt. Fliegl ist überzeugt, dass sich der KehrMaster für Silage, Stroh, Mist, Kies, [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Gelber Riese: Ropa euro-Tiger V8-3 XL beeindruckt auch als 1:32-Siku-Modell [21.2.10]

Voll in’s Schwarze getroffen hat Ropa ganz offensichtlich mit dem 1:32-Siku-Modell seines Rübenroders euro-Tiger V8-3 XL. Bereits nach wenigen Messetagen war die zur Agritechnica 2009 aufgelegte und auf 1.111 Stück limitierte Sonderedition ausverkauft. Das letzte [...]

Neues Schar-Schnellwechselsystem C-Mix-Clip für Amazone Cenius Grubber [24.3.17]

Um den Scharwechsel beim Mulchgrubber Cenius zu vereinfachen, bietet Amazone jetzt alternativ zu den bekannten C-Mix-Scharen das neue C-Mix-Clip-Schnellwechselsystem an. Ein komfortabler Scharwechsel soll mit diesem System möglich sein, so dass ein schneller Austausch [...]

Trioliet führt neue Solomix 2 VLL New Edition Futtermischwagen ein [8.8.16]

Trioliet führt neue Solomix 2 VLL New Edition Futtermischwagen mit 24 bis 28 m³ Behältervolumen ein und erweitert so die Baureihe Solomix VLL New Edition auf insgesamt sieben Grundmodelle mit 12, 14, 16, 18, 20, 24 und 28 m³ Mischvolumen. Bei den neuen Trioliet [...]

Gülle-Selbstfahrer optimal auslasten mit dem neuen Zunhammer Zuni-Trail [22.11.09]

Arbeitsbreite rauf, Arbeitsgeschwindigkeit runter – mit dieser Formel könnte man den neuen Zuni-Trail von Zunhammer beschreiben, mit dem es nun erstmals möglich ist, das Leistungspotential teurer Gülle-Selbstfahrer auch bei reduzierter Arbeitsgeschwindigkeit besser [...]

Paul Nutzfahrzeuge zeigt Deutz-Fahr Agrotron 9340 TTV Traktor mit neuer liftbarer Drehkabine [7.11.17]

Eine interessante Neuheit zeigt die Paul Nutzfahrzeuge GmbH auf der Agritechnica 2017 mit der neuen hydraulischen Hub- und Drehvorrichtung für die komplette Kabine eines Standardtraktors. Gezeigt wird die neue Liftkabine, die Paul gemeinsam mit der Rottenkolber [...]

Neue Serie Crystal: Zetor wieder mit Sechszylinder-Traktoren [26.7.15]

Zetor lanciert die neuen Traktoren Crystal 150 sowie Crystal 160 und meldet sich damit nach vielen Jahren der Abwesenheit in der Klasse der Sechszylinder-Traktoren zurück. Dass der Name Crystal für die neue Serie dabei nicht zufällig gewählt ist, wissen Kenner der [...]