Anzeige:
 
Anzeige:

TP Holzhacker jetzt bei RWZ Kommunal

Info_Box

Artikel eingestellt am:
27.10.2020, 7:29

Quelle:
VOGT GmbH & Co. KG
www.vogtgmbh.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der Landschaftspflegespezialist Vogt Profitechnik hat nach eigenen Angaben sein Handelsnetzwerk für TP Holzhacker mit der Kommunalabteilung der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) ergänzt. In Verbindung mit der Übergabe von vier neuen TP Motorhackern in Kruft haben die Vogt-Mitarbeiter Simon Junk (Produktmanager) und Andreas Schütte (Vertrieb) das Programm der dänischen Profihacker offiziell vorgestellt.

Wolfgang Vogt, geschäftsführender Gesellschafter der Vogt GmbH, teilt dazu mit: „Wir freuen uns sehr, dass wir die Kommunalabteilung der RWZ mit dem Produktportfolio von TP überzeugen konnten die TP Holzhacker als Premiumprodukt in Ihr Programm aufzunehmen. Die Marke TP steht seit Jahrzehnten für außergewöhnliche Häckselleistung, hohen Bedienkomfort und Langlebigkeit. Die exzellente Qualität und Zuverlässigkeit der TP Hacker wird durch weit über 5.000 Maschinen, die zur vollsten Zufriedenheit Ihrer Nutzer zum Teil schon viele Jahre in Deutschland in Betrieb sind unterstrichen!”

TP – Linddana ist laut Vogt der einzige Hersteller, der ein breites Sortiment an Motorhackern, traktorbetriebenen Geräten, Hackern auf Kettenfahrwerk und auch Hackern für die Kranbeschickung im Programm führt.

„Wir bauen unseren Kommunalvertrieb gerade weiter aus, dann fiel uns die Entscheidung für TP als Spezialist für Holzhacker nicht schwer", so Christian Seelmann, Geschäftsführer des RWZ-Geschäftsbereich Technik.

TP nimmt, so Vogt, auch technisch eine Vorreiterrolle ein, was durch die patentierte TWIN–DISC, den patentierten TP-STARTER und viele weitere innovative Details deutlich wird. Der weltweit erste serienreife Holzhacker mit Akkuantrieb gehört nach Unternehmensangaben ebenfalls zum Programm des dänischen Herstellers.

Das gesamte TP-Programm ist ab sofort über das komplette RWZ Gebiet in einigen Teilen von Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland erhältlich und wird, so Vogt, bei konkretem Interesse auch gerne vorgeführt. Dazu stehen die RWZ Kommunalspezialist*Innen in den einzelnen Regionen zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es auch unter www.rwz.de/kommunaltechnik/



Mehr über VOGT GmbH auf landtechnikmagazin.de:

Vogt führt neue Tifermec Forstmulchköpfe für Bagger ein [5.5.21]

Mit der neuen Tifermec Baureihe Tirok bringt Vogt nach eigenen Angaben eine komplette Produktreihe leistungsstarker Gestrüpp- und Forstmulchköpfe für den Baggeranbau auf den Markt. Die Serie Tifermec Tirok besteht aus 11 Modellen in unterschiedlichen Leistungsklassen und [...]

Vogt erweitert HS Holzhäcksler um neuen HS 120 PRO mit hydraulischem Einzug [24.3.21]

Mit dem neuen HS 120 PRO präsentiert die Vogt GmbH einen benzinbetriebenen Motorhacker mit hydraulischem Einzug. Der BRIGGS-&-STRATTON-Benzinmotor (inklusive Elektro-Start/Stop) mit 17/23 kW/PS treibt die AGGRESSIV-Hackertrommel des neuen Holzhäckslers Vogt [...]

Vogt mit neuer MDB Profi-Funkraupe LV500 PRO [28.12.20]

Der Landschaftspflege-Spezialist Vogt stellt mit der neuen MDB Mulchraupe LV500 PRO den Nachfolger der MDB Funkraupe LV500 vor. Das neue Modell LV500 PRO basiert auf dem bewährten Vorgänger und überzeugt laut Vogt darüber hinaus durch innovative, technische [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

John Deere stellt intelligente Spritzdüsen-Steuerung ExactApply vor [9.5.17]

Mit der neuen Spritzdüsen-Steuerung ExactApply will John Deere den engen Zusammenhang zwischen den Parametern Fahrgeschwindigkeit, Spritzdruck und Ausbringmenge ein Stück weit auflösen und so bei Pflanzenschutzmaßnahmen mehr Flexibilität und Genauigkeit ermöglichen. [...]

Deutz-Fahr präsentiert neue 5-Schüttler Mähdrescher der Serie C6000 [12.7.15]

Mit der neuen C6000 Serie erweitert Deutz-Fahr sein Angebot an Mähdreschern um einen klassischen „Bauerndrescher“ für Landwirte, die bei der Getreideernte auf Unabhängigkeit durch Eigenmechanisierung setzen. Die neue C6000 Baureihe besteht aus zwei 5-Schüttler [...]

INTERVITIS INTERFRUCTA HORTITECHNICA 2018: Sieben Gold- und Silber-Medaillen für Innovationen [22.11.18]

Die Intervitis Interfructa Hortitechnica 2018, die Messe für den Wein- und Obstbau sowie Sonderkulturen hat auch in diesem Jahr Neuheiten ausgezeichnet, die zum Fortschritt der Branchen beitragen. Für die Entscheidung verantwortlich zeichnet eine internationale und [...]

Vertikale Bodenbearbeitung mit dem Great Plains Turbo-Chisel [1.4.12]

Der Turbo-Chisel von Great Plains ist ein flexibles Bodenbearbeitungsgerät, das bis zu 300 mm tief arbeitet und beispielhaft für das von der Firma verfochtene Prinzip der vertikalen Bodenbearbeitung (Vertical Tillage) ist. Dem europäischen Fachpublikum wurde der [...]

Kotte mit neuem 16.000-Liter-Einachs-Güllewagen [20.4.14]

Einen ungewöhnlichen Güllewagen hat die Firma Kotte Landtechnik aus Rieste jetzt in Form eines Einachsers mit nicht weniger als 16.000 Liter Fassungsvermögen entwickelt und auf den Markt gebracht. Kotte reagiert mit dem neuen Modell garant PE 16.000 nach eigenen Angaben [...]