Anzeige:
 
Anzeige:

Kongskilde führt neues selbstreinigendes Collector-III-Band für JF-Mähwerke ein

Info_Box

Artikel eingestellt am:
30.10.2015, 7:29

Quelle:
ltm-KE/Bilder: Kongskilde Industries A/S
www.kongskilde.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen Collector III stellt Kongskilde auf der Agritechnica 2015 ein völlig neues Band zur Schwadzusammenlegung für die JF Tripple-Mähwerkskombination GXT 13005 Collector vor. Neben einer verbesserten Schnittgutförderung zeichnet sich das Collector-III-Band insbesondere durch die EasyClean-Funktion zur automatischen Reinigung des Bandes aus.

Bei Schwadverlegebändern kann es im Einsatz zur Ansammlung von Ernteresten an den Förder- beziehungsweise Antriebsrollen des Bandes kommen. Das kann einerseits die Funktion der Bänder beinträchtigen und andererseits deren Haltbarkeit deutlich verkürzen. Eine manuelle Reinigung der Bandunterseite und der Rollen ist nur mit großem Aufwand möglich. Die integrierte EasyClean-Funktion beim Kongskilde Collector-III-Band löst diese Problem, indem sie kontinuierlich Erntereste von der Bandunterseite und den Rollen beseitigt. So soll die Funktionssicherheit der Schwadverlegebänder erhöht und letztlich deren Lebensdauer erheblich verlängert werden. Die von Band und Rollen entfernten Ernterückstände sammeln sich zunächst im Bereich der EasyClean-Einrichtung. Sobald die Collector-III-Bänder in Transportposition geschwenkt werden erfolgt eine automatische Entleerung.
Als weitere Neuerung verfügt das Collector-III-Band jetzt über eine Rippenstruktur, die laut Kongskilde die Förderung des Schnittgutes und so die Schwadformung optimiert.

Das neue selbstreinigende Collector-III-Band wurde laut Kongskilde in enger Zusammenarbeit mit Europas führendem Herrsteller von Förderbändern entwickelt und wird ab 2016 in der JF Tripple-Mähwerkskombination mit Schwadzusammenführung GXT 13005 Collector – laut Kongskilde mit 12,3 m Arbeitsbreite das weltweit größte gezogene Mähwerk mit Schwadverlegebändern – verbaut.

Auf der Agritechnica 2015 zeigt Kongskilde das neue Collector-III-Band und weitere Neuheiten in Halle 5, Stand A39.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Kongskilde auf landtechnikmagazin.de:

Neues vorlaufendes Kombi-Stützrad für schwere und extra schwere Kongskilde Pflugbaureihen H und X [15.2.20]

Auf der Agritechnica 2019 präsentierte Kongskilde ein neues, vorlaufendes Kombi-Stützrad für die schweren und extra schweren Pflüge der Baureihen H und X. Das neue Stützrad kommt als Angebots-Erweiterung zusätzlich in das Kongskilde Produktprogramm. Das neu [...]

Neuer XSD-Streifenpflugkörper für schwierige Böden von Kongskilde [27.11.17]

Der Kongskilde XSD-Streifenkörper wurde für schwierige Bodenbedingungen und größere Traktorreifen konzipiert und vervollständigt nach Herstellerangaben das umfassende Angebot innovativer Pflugkörper für breite Furchen. Kongskilde betont, der neue [...]

Neue Kongskilde Bodenfräse Rotavator 2.500 [11.5.16]

Kongskilde erneuert mit der Bodenfräse Rotavator 2.500, die auch in einer HD-Version angeboten wird, die Baureihe der vormaligen Howard Rotavator Bodenfräsen. Der neue Rotavator 2.500 besticht durch ein komplett neues Design, eine robustere Konstruktion und das [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Zetor präsentiert neue PROXIMA Traktoren [6.11.16]

Die neue Baureihe der PROXIMA Traktoren stellte Zetor bei der feierlichen Eröffnung der neuen Firmenzentrale von ZETOR POLSKA Sp. z o.o. vor. Die neuen Zetor PROXIMA agieren im Leistungsbereich von 80 bis 120 PS und erfüllen größtenteils die aktuelle Abgasnorm. Die [...]

SIMA Innovation Awards 2013: 19 innovative Neuheiten ausgezeichnet (Teil 2) [16.1.13]

Im zweiten Teil unserer Artikelserie über die Gewinner eines SIMA Innovation Awards 2013 stellen wir Ihnen zwölf Neuheiten vor, die mit Bronze in Form einer „Lobenden Erwähnung“ geehrt wurden. Alle Informationen über die mit Gold und Silber ausgezeichneten [...]

Agrifac präsentiert neuen 12-reihigen Rübenroder Exxact HexxTraxx [2.5.14]

Die Basis des neuen Agrifac Exxact HexxTraxx bildet der bereits vor zehn Jahren vorgestellte 12-reihige Agrifac Rübenroder Hexa. Der neue Exxact HexxTraxx bietet allerdings den Komfort und die innovativen Technologien der Exxact Rübenroder LightTraxx, OptiTraxx und [...]

Krone Selbstfahr-Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zukünftig mit Liebherr-Motor [24.11.16]

Wie Krone mitteilt, werden die beiden selbstfahrenden Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zur Saison 2017 mit neuen V8-Motoren des renommierten Herstellers Liebherr ausgestattet. Liebherr-Motoren bewähren sich seit vielen Jahrzehnten in Maschinen für Erdbewegungen, [...]

Deutz-Fahr präsentiert neue 4-Zylinder-Modelle der Serie 6 und neue Warrior Sondermodelle [12.11.17]

Mit großer Geheimniskrämerei bereitete Deutz-Fahr seinen Messeauftritt vor – heute wurden die Neuheiten enthüllt. Gezeigt werden die Modelle 6120, 6130 und 6140 PS/TTV, die neuen Sondermodelle 7250 und 9340 TTV WARRIOR, der neue Mähdrescher C9306 TS sowie eine neue [...]

Kuhn erweitert Futtermischwagen EUROMIX I um Modelle mit drei Vertikalschnecken [20.1.15]

Zur EuroTier 2014 erweiterte Kuhn seine Futtermischwagen-Baureihe EUROMIX I um vier Modelle mit drei Vertikalschnecken. Die Modelle EUROMIX I 2870, 3370, 3970 und 4570 verfügen über Behältervolumen von 28 m³ für die Fütterung von nach Unternehmensangaben 140 bis 225 [...]