Anzeige:
 
Anzeige:

Neue Laufganggummimatte Magellan Groove von Bioret Agri

Info_Box

Artikel eingestellt am:
05.7.2017, 7:25

Quelle:
Bioret Agri
www.bioret-agri.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der neuen Magellan Groove stellt das französische Familienunternehmen Bioret Agri eine aktive Gummimatte für Laufgänge vor, die mit ihrem Rillen- und Drainagekonzept für mehr Kuhkomfort, Sicherheit und Gesundheit der Kühe sorgen soll.

Die neue Bioret Agri Magellan Groove Gummimatten für Laufgänge werden individuell für jeden Stall hergestellt. Die gewünschte Länge und Breite wählt der Kunde selbst aus, damit die Matte 100 prozentig passt. Die neuen Magellan Groove Laufgangmatten haben, so Bioret Agri, ein raffiniertes Profil aus kleinen und großen Abflussrillen, damit der Harn schnell abfließen und die Matte sauber abtrocknen kann. Mit der Gummimatte als Rollenware werden laut Hersteller die bei Einzelmatten üblichen Ritzen als Nistplatz für schädliche Bakterien und Mikroorganismen vermieden. Außerdem besteht laut Bioret Agri keine Gefahr des Verrutschens. Des Weiteren werden die Mistschieber mit einer Finger-Gummileiste ausgerüstet und reinigen nach Herstellerangaben die Drainagekanäle in der Magellan Groove Gummimatte stets sauber und schnell. Damit soll auch der Kot der Tiere immer ordentlich abgeschoben werden.

Gleichzeitig ist das Profil laut Bioret Agri sehr rutschfest und die Kühe finden einen sicheren Halt. Das neue Konzept Magellan Groove aus der Ideenfabrik in der Südbretagne verhindert, so der Hersteller, die Entstehung von Ammoniak, weil durch das schnelle Abfließen des Urins die Flüssigkeitsoberfläche verringert wird. Es schont daher die Umwelt, verbessert das Stallklima und macht auch das Arbeiten im Stall für die Menschen sehr viel angenehmer. Außerdem sollen dadurch mögliche Schäden am Beton des Laufgangs vermieden werden, da die Gummimatten und der Betonuntergrund immer schnell abtrocknen.

Mit diesem Effekt werden laut Bioret Agri auch Klauenkrankheiten sehr gut vorgebeugt: Die Klauen der Kühe laufen auf dem trockenen Gummi quasi über der Flüssigkeit und nicht darin. Trockene Klauen sind stärker und widerstandsfähiger. Besonders bakteriologisch verursachte Krankheiten wie Mortellaro sollen damit sehr wirksam bekämpft werden können. Da die Bioret Magellan Groove Gummimatten individuell gefertigt werden, ist laut Hersteller eine Nachrüstung auch in Altställen jederzeit und sehr gut möglich.

Die neue Bioret 28 mm dicke Magellan Groove Gummimatte wird nach Herstellerangaben aus UV-behandeltem neuen Gummi als Rollenware und mit einer reißfesten Gewebeeinlage hergestellt. Sie soll für alle Pendelklappenschieber geeignet sein. Die Gummibahnen sind laut Bioret Agri sauber verarbeitet und an den Abschlüssen professionell befestigt für eine hohe Sicherheit und eine lange Nutzungsdauer. Das weichere Laufen verbessert, so Bioret Agri, den Kuhkomfort, schont den Bewegungsapparat der Tiere und fördert damit die Fruchtbarkeit, Milchleistung und die Reproduktion.



Mehr über Bioret Agri auf landtechnikmagazin.de:

Uwe von Briel neuer Bioret Agri Verkaufsleiter in Deutschland [9.3.17]

Das Familienunternehmen Bioret hat sich auf die Entwicklung, Konzeption, Herstellung und den Vertrieb von Gummiprodukten spezialisiert und stellt unter anderem Gummimatratzen für Kuhställe als Rollenware her. Seit Jahresbeginn verantwortet Uwe von Briel den Verkauf und [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Pöttinger Mähkombination NOVACAT S10 [20.4.15]

Pöttinger stellt mit der neuen NOVACAT S10 eine Mähkombination vor, die sich bei einer Arbeitsbreite von bis zu 9,52 m mit einer Schlepper-Leistung von 130 PS begnügen und dabei Flächenleistungen von mehr als 11 Hektar pro Stunde ermöglichen soll. Herzstück der [...]

Kubota präsentiert neue Traktoren-Serie M7001 [23.9.15]

Mit den neuen Traktoren der Baureihe M7001 zeigt Kubota erstmals Traktoren mit mehr Leistung – tatsächlich bietet das größte Modell bis zu 175 PS (inklusive Power-Boost). Die neue Baureihe umfasst die drei Modelle M7131, M7151 und M7171, die je nach Ausführung über [...]

Neuer Schuitemaker Pumptankwagen Robusta 155 WK [18.4.16]

Mit dem neuen Robusta 155 WK zeigt Schuitemaker einen Pumptankwagen, der speziell für die Anforderungen des deutschen Marktes entwickelt wurde. Wie alle Robusta Gülletankwagen ist auch der neue 155 WK sowohl in einer reinen Dünge-Ausführung, in einer reinen [...]

Zetor präsentiert neuen MAJOR CL 80 [5.7.21]

Der von Zetor vorgestellte neue MAJOR CL 80 zeichnet sich durch einen STUFE-V-Motor und eine neue Kabinenvariante aus. Angetrieben wird auch der neue Zetor MAJOR CL 80 durch einen Deutz-4-Zylindermotor (TCD 2.9 L4) mit 2,9 l Hubraum und Common-Rail-Einspritzung, der [...]

Amazone präsentiert neue selbstfahrende Pflanzenschutzspritze Pantera 4504 [3.5.21]

Mit der neuen Pantera 4504 zeigt Amazone einen Selbstfahrer, der durch einen modifizierten Spritzflüssigkeitskreislauf, Veränderungen im Bedienzentrum und eine erhöhte Wartungsfreundlichkeit überzeugen soll. Bei der neuen Amazone Pantera 4504 wurde der [...]

Massey Ferguson präsentiert Zukunfts-Vision: MF NEXT Traktor Concept [8.12.19]

Mehr Vernetzung, mehr Sensorik, mehr Autonomie. So lässt sich das MF NEXT Traktor Concept zusammenfassen, das sich als materialisierte Vision von Massey Feguson auf der Agritechnica 2019 zeigte. Das vage Gefühl, der NEXT-Concept-Traktor erinnere irgendwie an die [...]