Anzeige:
 
Anzeige:

BvL stellt kompakten Drei-Schnecken-Futtermischwagen V-MIX Plus 32-3S vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
14.2.2024, 7:27

Quelle:
Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.bvl-farmtechnology.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Seit genau 20 Jahren bietet die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) Futtermischwagen mit drei Mischschnecken an. Pünktlich zum Jubiläum kommt mit dem Modell V-MIX Plus 32-3S jetzt eine neue Variante auf den Markt, die ein großes Mischvolumen bei gleichzeitig kompakten Maschinen-Abmessungen bietet.

Der neue V-MIX Plus 32-3S bietet laut BvL 32 m³ Fassungsvermögen. Um dennoch einen kompakten Mischwagen realisieren zu können, setzt der Hersteller beim neuen Modell auf eine nur 2,20 m breite Bodenplatte, so dass der V-MIX Plus 32-3S ab einer Gesamtbreite von 2,27 m verfügbar ist. Damit ist er trotz seines Volumens äußerst wendig und passt auch durch schmalere Durchfahrten. Durch die kompakte Bauweise kann darüber hinaus nach Herstellerangaben auch eine Straßenverkehrszulassung mit beidseitigem Schieber erwirkt werden ohne, dass eine Sonderzulassung notwendig ist. Das serienmäßige 4-Feder-Tandemachsaggregat soll dabei für hervorragende Fahreigenschaften sorgen.

Der Emsbürener Maschinenbauer schließt so eine Lücke in der kompakten Dreischnecken-Mischer-Produktreihe mit einer Bodenplattenbreite von 2,20 m: Neben dem 32-3S sind die Varianten mit 30 (30H-3S) und 34 m³ (34-3S) im Programm. Wie bei allen Futtermischwagen aus dem Hause BvL gibt es natürlich auch für diesen Dreischneckenmischer bedarfsspezifische Ausstattungs- und Zubehör-Optionen, wie Behälterauskleidungen, verschiedene Mischschneckenvarianten, diverse Austragsöffnungen, Wiege- und Kamerasysteme oder auch elektrische Bedieneinheiten.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über BvL van Lengerich auf landtechnikmagazin.de:

50 Jahre Siloblockschneider von BvL [16.1.24]

Seit 1973 produziert der emsländische Maschinenbauer Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) Fütterungstechnik und entwickelt die entsprechenden Produktriegen stetig weiter. Glatter Anschnitt der Silage, geringste Nacherwärmung und robuste, wartungsarme [...]

BvL V-CONNECT Dairy Feeder jetzt Bluetooth-fähig [28.12.23]

Der V-CONNECT Dairy Feeder – das Fütterungsmanagementsystem der Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) – wurde auf der Agritechnica 2023 in einer überarbeiteten Form gezeigt. Konkret wurde die Anwendung in noch einem Punkt weiterentwickelt: Statt [...]

BvL stattet Futtermischwagen ab sofort mit 800 mm breiten Förderbändern aus [15.12.23]

Auf der Agritechnica 2023 präsentierte die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG einen neuen Standard für die optionalen Querförderbänder ihrer Futtermischwagen: Statt bisher 600 mm sind diese nun serienmäßig 800 mm breit und in einem optimierten Rahmen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Kompakt ist das neue Groß – Valtra präsentiert neue N-Serie [7.10.15]

Mit der Neukonzeption der N-Serie will Valtra an den Erfolg anknüpfen, den die im letzten Jahr vorgestellte T-Serie für sich verbuchen konnte. Neben modernen Motoren mit bis zu 185 PS bietet die neue N-Serie in ihren sechs Modellen nun auch viele aus der T-Serie bekannte [...]

Krone stellt neue 4-m-Frontmähwerke EasyCut F 400 Fold und EasyCut 400 CR vor [26.2.23]

Als Ergänzung zum EasyCut F 400 CV mit Zinkenaufbereiter führt Krone jetzt die neuen Frontmähwerke mit 4 m Arbeitsbreite EasyCut F 400 Fold und EasyCut 400 CR ein. Während das EasyCut F 400 Fold analog zum EasyCut F 400 CV klappbar ausgeführt ist, jedoch auf einen [...]