Anzeige:
 
Anzeige:

BvL V-CONNECT Dairy Feeder jetzt Bluetooth-fähig

Info_Box

Artikel eingestellt am:
28.12.2023, 7:31

Quelle:
Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.bvl-farmtechnology.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der V-CONNECT Dairy Feeder – das Fütterungsmanagementsystem der Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) – wurde auf der Agritechnica 2023 in einer überarbeiteten Form gezeigt. Konkret wurde die Anwendung in noch einem Punkt weiterentwickelt: Statt nur via WLAN lassen sich die Fütterungs- und Wiegedaten zwischen der Transceiver-Box am Futtermischwagen und einem mobilen Endgerät neuerdings auch über eine Bluetooth-Verbindung übertragen.

Nutzende können also jederzeit wählen, ob sie ihr Mobilgerät über die bewährte WLAN-Verbindung koppelen – das wäre sogar mit mehreren Mobilgeräten möglich – oder die netzunabhängige Bluetooth-Verbindung nutzen. Somit kann laut BvL jederzeit eine stabile Kopplung erfolgen. Außerdem ist durch diese separate Verbindung auch die Dairy Feeder-Cloud-Nutzung parallel zum Betriebs-W-LAN möglich. Vorteil außerdem: auf eine kostenpflichtige SIM Karte kann verzichtet werden.

Veröffentlicht von:

Mehr über BvL van Lengerich auf landtechnikmagazin.de:

BvL stellt kompakten Drei-Schnecken-Futtermischwagen V-MIX Plus 32-3S vor [14.2.24]

Seit genau 20 Jahren bietet die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) Futtermischwagen mit drei Mischschnecken an. Pünktlich zum Jubiläum kommt mit dem Modell V-MIX Plus 32-3S jetzt eine neue Variante auf den Markt, die ein großes Mischvolumen bei [...]

50 Jahre Siloblockschneider von BvL [16.1.24]

Seit 1973 produziert der emsländische Maschinenbauer Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) Fütterungstechnik und entwickelt die entsprechenden Produktriegen stetig weiter. Glatter Anschnitt der Silage, geringste Nacherwärmung und robuste, wartungsarme [...]

BvL stattet Futtermischwagen ab sofort mit 800 mm breiten Förderbändern aus [15.12.23]

Auf der Agritechnica 2023 präsentierte die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG einen neuen Standard für die optionalen Querförderbänder ihrer Futtermischwagen: Statt bisher 600 mm sind diese nun serienmäßig 800 mm breit und in einem optimierten Rahmen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas erweitert CONVIO und CONVIO FLEX Band-Schneidwerke nach unten [9.9.19]

Zusammen mit der neuen LEXION Mähdrescher-Generation stellt Claas auch die Draper-Schneidwerke CONVIO und CONVIO FLEX in neuen, schmäleren Arbeitsbreiten vor, wodurch sie sich nun auch mit dem kleineren TUCANO einsetzten lassen. Insgesamt wurden beide Baureihen auf vier [...]

Monosem zeigt neue Überwachungsterminals CS 10 und CS 30 [14.4.17]

Monosem zeigt mit den Überwachungsterminals CS 10 und CS 30 neue Säüberwachungen für die Monosem Einzelkornsämaschinen, die sich durch zusätzliche Funktionen auszeichnen. Monosem kündigt die neuen Terminals zum 1.07.2017 an. Die neuen Monosem Überwachungssysteme [...]

Neues bei den John Deere Mähdreschern der W-, T- und S-Serie zur Saison 2020 [30.6.19]

Für das Modelljahr 2020 führt John Deere bei den Mähdreschern der W-, T- und S-Serie kleinere Neuerungen ein, die insbesondere auf eine einfachere Bedienung abzielen. Alle Mähdrusch-Neuheiten sollen laut Unternehmensangaben ab August 2019 bestellbar sein. Als neues [...]

Neue New Holland Teleskoplader-Baureihe TH [11.3.19]

New Holland stellt die neue Teleskoplader-Baureihe TH vor, die die sechs Modelle TH6.32, TH6.36, TH7.32, TH7.37, TH7.42 und TH9.35 umfasst und sich von den Vorgängern der LM-Baureihe durch ein neues Getriebe, neue Typenbezeichnungen und ein neues Farbdesign unterscheidet. [...]