Anzeige:
 
Anzeige:

Deutz AG erwartet Ergebnisbelastung auf Grund der Insolvenz eines wichtigen Zulieferers

Info_Box

Artikel eingestellt am:
28.9.2019, 7:29

Quelle:
DEUTZ AG
www.deutz.com

Anzeige:
Anzeige:

Infolge der Insolvenz eines wichtigen Zulieferers erwartet die Deutz AG nach eigenen Angaben finanzielle Belastungen, die in Summe dazu führen werden, dass die bisher prognostizierte EBIT-Marge vor Sondereffekten in Höhe von mindestens 5,0 Prozent für das laufende Geschäftsjahr 2019 nicht mehr aufrechterhalten werden kann.

Auf Grund der erwarteten finanziellen Belastungen wird nunmehr nach Unternehmensangaben eine EBIT-Marge vor Sondereffekten für das laufende Geschäftsjahr in der Bandbreite von 4 bis 5 Prozent erwartet. Die Deutz AG geht nach eigenen Angaben davon aus, dass trotz der Insolvenz eine fortlaufende Belieferung gewährleistet bleibt. Trotz eines sich abschwächenden konjunkturellen Umfelds bestätigt das Unternehmen den für das Geschäftsjahr 2019 prognostizierten Umsatz von mehr als 1,8 Milliarden Euro.



Mehr über Deutz AG auf landtechnikmagazin.de:

Deutz und Sany schließen Joint-Venture-Vertrag ab [16.6.19]

Die Deutz AG hat nach eigenen Angaben einen Joint Venture-Vertrag mit Chinas größtem Baumaschinenkonzern Sany abgeschlossen. Im Rahmen des Joint Ventures, an dem Deutz nach eigenen Angaben mit 51 % die Mehrheit hält, wird das Unternehmen die vor Ort bestehende [...]

Deutz eröffnet Online-Shop für Werbemittel [30.4.19]

Die Deutz AG führt einen internationalen Online-Shop für qualitativ hochwertige Deutz-Werbemittel ein. Weltweit und rund um die Uhr haben Fans der Marke Deutz unter shop.deutz.com die Möglichkeit, auf die Werbe-Artikel zuzugreifen. Das Angebot umfasst laut Deutz neben [...]

Deutz baut Händler- und Servicenetz im Mittleren Osten aus [24.4.19]

Wie die Deutz AG mitteilt, baut sie ihr Service- und Händlernetz im Mittleren Osten weiter aus und treibt damit die Umsetzung seiner Wachstumsstrategie im Servicegeschäft zielorientiert voran. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit strategisch ausgewählten Haupt-Importeuren [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Schuitemaker führt mit Rapide Farmer neue Ladewagen-Baureihe ein [4.12.16]

Im Bereich der Futterernte-Technik ist Schuitemaker zweifelsohne als Vorreiter bei Mehrzweckwagen bekannt. Mit dem neuen Rapide Farmer führen die Niederländer jetzt erstmals eine reine Ladewagen-Baureihe ein. Zwei Modelle stehen in der neuen Schuitemaker Ladewagen [...]

Die neuen Krone Feldhäcksler Big X 480 und Big X 580 [7.4.14]

Als Agritechnica-Neuheit zeigte Krone im November letzten Jahres in Hannover die neuen kleinen Feldhäcksler-Modelle Big X 480 und Big X 580, die den bisherigen Big X 500 ersetzen. Von ihrem Vorgänger unterscheiden sich die neuen Typen insbesondere durch ein kleineres [...]

Die neuen Claas LEXION 5000, 6000, 7000 und 8000 Mähdrescher – Daten und Details [1.8.19]

Zur Agritechnica 2019 stellt Claas die neuen LEXION 5000, 6000, 7000 und 8000 Mähdrescher vor. Mit diesem Artikel reichen wir die technischen Daten und Details über diese grundlegend überarbeitete Baureihe nach, die wir bislang noch nicht veröffentlichen durften. Die [...]

New Holland präsentiert neue, stufenlose T5 AutoCommand Traktoren und T5.140 AC Blue Power [30.12.18]

Die neue New Holland T5-AutoCommand-Traktoren-Baureihe umfasst die vier Modelle T5.110 AC, T5.120 AC, T5.130 AC und T5.140 AC, die in einem Nennleistungsbereich von 100 bis 130 PS agieren, und neben dem stufenlosen Getriebe auch größere Motoren bieten. Mit der Erweiterung [...]

Kuhn führt neuen zweibalkigen Zinkengrubber CULTIMER M 300 ein [4.2.18]

Kuhn führt mit dem CULTIMER M 300 einen neuen Zinkengrubber ein, der sich an der bekannten Baureihe CULTIMER L anlehnt. Während der CULTIMER L als dreibalkiger Grubber für Traktoren von 120 bis 420 PS ausgelegt ist, soll sich der neue zweibalkige CULTIMER M 300 dank [...]

Strautmann Rollbandwagen Aperion: Neues Modell Aperion 2101 und neue Ausstattungsvarianten [26.2.17]

Strautmann erweitert die zur Agritechnica 2015 vorgestellte Rollbandwagen-Baureihe Aperion mit dem neuen Modell Aperion 2101 nach unten und führt gleichzeitig neue Ausstattungsvarianten für diese Anhänger-Serie ein. Zusätzlich zu den bisherigen Typen Aperion 2401 und [...]