Anzeige:
 
Anzeige:

Erster Brielmaier-Motormäher in Killwangen produziert

Info_Box

Artikel eingestellt am:
02.4.2024, 7:28

Quelle:
Rapid Technic AG
rapid.ch/de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie Rapid mitteilt, wurde am 14. März 2024 im Kompetenzzentrum Einachser in Killwangen der erste Brielmaier Motormäher komplett am Montageband zusammengesetzt.

Die Montage des ersten Brielmaier Motormähers markiert einen wichtigen Schritt in der Geschichte von Rapid, einem traditionsreichen Schweizer Unternehmen mit fast 100 Jahren Erfahrung.
Killwangen wurde als Herzstück für Einachser definiert, damit dass sich die Rapid Technic AG dort voll und ganz auf diese Produktlinie konzentrieren kann. Diese Spezialisierung ermöglicht es der Rapid Technic AG nach eigenen Angaben, Ressourcen effizient zu bündeln und die Fachkenntnisse zu vertiefen, was wiederum zu einer Verbesserung der Produktqualität und einer Reduzierung der Kosten führen soll.

Währenddessen arbeitet die Rapid Technic GmbH in Mennwangen fleissig daran, sich als führendes Kompetenzzentrum für Raupen zu etablieren, was die gesamte Rapid Gruppe mit Vorfreude auf die Zukunft erfüllt. Somit werde die Rapid Holding im Kerngeschäft, der Herstellung von Rapid Einachsgerätenund funkgesteuerten Raupengeräteträgern für die Landwirtschaft und die Kommunaltechnik, europaweit führend agieren. Als vertikal integrierte Firma zeichne sich die Rapid zudem damit aus, dass von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Vertrieb alles durch die eigene Organisation bewerkstelligt wird.

Veröffentlicht von:



Mehr über Rapid auf landtechnikmagazin.de:

Rapid präsentiert neuen Einachs-Geräteträger Kipos M141 [14.9.22]

Rapid stellt mit dem neuen Kipos M141 ein spezifisches Modell für den Garten- und Landschaftsbau vor, das sich durch seine Balance, den schmalen Radstand, den schwenk- und drehbaren Holm sowie den stufenlosen Fahrantrieb als kompromissloses Gerät für professionelles [...]

3000ster Rapid MONTA feierlich an Kundschaft übergeben [30.8.22]

Die Familie Manuela und Severin Achermann durfte ihren neuen Rapid MONTA inklusive modernstem Rubin-Balken und Multi-Twister in Empfang nehmen. Der Landwirt Severin Achermann, der in Nidwaldischen Niederrickenbach auf 1.200 m.ü.M. einen Milchbetrieb mit 16 Kühen und [...]

Neuer Geräteträger Rapid RoboFlail Vario D501 [16.5.22]

Mit dem Rapid RoboFlail Vario D501 wird das Rapid-Mähraupenportfolio um eine 50 PS starke Mähraupe für Forst und Landschaftspflege erweitert und löst damit den Rapid RoboFlail Vario 38 ab. Mit der Maschine „fürs Grobe“ wird die Vario-Serie ergänzt und die [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Massey Ferguson führt neue MF 7S Traktoren ein [21.11.21]

Massey Ferguson stellt mit der neuen Serie MF 7S die Nachfolger der Baureihe MF 7700S vor. Neben den Modellen MF 7S.155, MF 7S.165, MF 7S.180, MF 7S.190, zu denen es unmittelbare Vorgänger gibt, ergänzt der neue MF 7S.210 die Serie am oberen Ende, so dass die MF 7S [...]

Neue pneumatische, gezogene Säkombination AEROSEM VT von Pöttinger [20.2.22]

Pöttinger erweitert die Sämaschinen-Familie AEROSEM mit der neuen AEROSEM VT 5000 DD. Diese gezogene, pneumatische Säkombination mit aktiver Pöttinger-Bodenbearbeitung verfügt nach Herstellerangaben über 5 m Arbeitsbreite. Pöttinger lobt die hohe Wendigkeit der [...]

Vicon stellt neues Butterfly-Mähwerk EXTRA 7100T vor [8.7.16]

Bei der neuen Mähwerkskombination Vicon EXTRA 7100T lag das Hauptaugenmerk der Konstruktion auf hoher Flächenleistung und optimierter Bodenanpassung. In Kombination mit einem 3,50-m-Frontmähwerk beziffert Vicon die maximale Arbeitsbreite der neuen EXTRA 7100T mit 10,20 m [...]