Anzeige:
 
Anzeige:

John Deere Traktoren-Serie 6M mit neuen Motoren und neuen Modellen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.8.2015, 7:20

Quelle:
ltm-KE/Bild: John Deere GmbH & Co. KG
www.johndeere.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

John Deere führt die neue Generation der Traktoren-Serie 6M mit den acht neuen Modellen 6110M, 6120M, 6130M, 6135M, 6145M, 6155M, 6175M und 6195M ein. Analog zu den 6R-Traktoren rüstet John Deere auch die Baureihe 6M mit neuen Motoren aus, die zur Einhaltung der Abgasnorm EU Stufe 4/Tier 4 final über eine AdBlue-SCR-Abgasnachbehandlung verfügen. Die John Deere „Nur-Diesel-Strategie“ ist damit jetzt auch bei dieser Serie vom Tisch.

Wie bei der Serie 6R (lesen Sie hierzu auch „John Deere stellt neue 6R-Traktoren mit AdBlue-SCR-Abgasnachbehandlung vor“) kommen auch bei den Vierzylinder-Modellen der Serie 6M, 6110M, 6120M, 6130M, 6135M und 6145M, PowerTech PSS Motoren mit 4,5 l Hubraum zum Einsatz, während in den Sechszylinder-Traktoren 6155M, 6175M und 6195M PowerTech PVS Motoren mit 6,8 l Hubraum arbeiten. Die Nennleistung gibt John Deere nach 97/68 EC mit 81/110 kW/PS für den 6110M, 88/120 kW/PS für den 6120M, 96/130 kW/PS für den 6130M, 99/135 kW/PS für den 6135M, 107/145 kW/PS für den 6145M, 114/155 kW/PS für den 6155M, 129/175 kW/PS für den 6175M und 143/195 kW/PS für den 6195M an. Die Maximalleistung beträgt nach Herstellerangaben (ohne Angabe einer Norm) 85/116 kW/PS beim 6110M, 93/127 kW/PS beim 6120M, 101/137 kW/PS beim 6130M, 104/142 kW/PS beim 6135M, 113/153 kW/PS beim 6145M, 121/164 kW/PS beim 6155M, 136/185 kW/PS beim 6175M sowie 152/206 kW/PS beim 6195M.

Alle neuen 6M-Traktoren können wahlweise mit dem PowrQuad-Plus-, AutoQuad-Plus-/AutoQuad-Plus-EcoShift- oder dem neuen CommandQuad-Plus/CommandQuad-Plus-EcoShift-Getriebe ausgestattet werden. Für spezielle Einsätze, etwa in Sonderkulturen, ist für die neuen Modelle 6110M, 6120M, 6130M, 6135M, 6145M und 6155M zudem optional ein Kriechganggetriebe verfügbar.

Die Hydraulik der 6M-Traktoren kann wie bisher mit bis zu vier Zusatzsteuergeräten im Heck und bis zu drei Zwischenachs-Zusatzsteuergeräten ausgestattet werden. Wahlweise sind jetzt auch drei Heck-Zusatzsteuergeräte in Kombination mit einem Power-Beyond-Anschluss erhältlich. Für die Frontlader-Bedienung (nur John-Deere-Frontlader) gibt es die 6M-Traktoren zudem mit einem elektronischen Joystick.

Mehr Komfort für den Fahrer verspricht John Deere bei der neuen Generation der Serie 6M durch eine für diese Traktoren jetzt optional lieferbare wartungsfreie mechanische Kabinenfederung. Auch die Vorderachsfederung TLS+ wurde laut John Deere überarbeitet. Sie soll jetzt neben mehr Fahrkomfort eine verbesserte Traktion unter schwierigen Arbeitsbedingungen ermöglichen.

Die neuen 6M-Traktoren sollen laut John Deere ab November bestellbar sein.

John Deere zeigt seine neue Traktoren-Serie 6M und weitere Neuheiten auf der Agritechnica 2015 in Halle 13 auf Stand E30.

Autor: Klaus Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über John Deere auf landtechnikmagazin.de:

John Deere schaltet „More Tools“ im Operations Center frei [16.2.19]

Um der Forderung von Lohnunternehmern und Landwirten nach offenen Schnittstellen nachzukommen, hat John Deere im Operations Center die neue Funktion „More Tools“ freigeschaltet. Die Schnittstelle soll von verschiedenen Anbietern, wie Landmaschinenherstellern, [...]

John Deere zeigt Prototyp des kabelgebundenen GridCON Elektrotraktors [27.1.19]

John Deere hat einen über 400 PS starken Elektrotraktor entwickelt, der über ein Kabel mit Strom versorgt wird. Mit dem Forschungstraktor und -projekt GridCON treibt das Unternehmen die Elektrifizierung von Landmaschinen weiter voran und will landwirtschaftlichen [...]

Managementwechsel bei John Deere [21.1.19]

John Deere hat wichtige personelle Veränderungen im Bereich der europäischen Geschäftsleitung bekanntgegeben: So hat Denny Docherty zum 1.1.2019 als Vice President, Sales & Marketing die Verantwortung in der Region 2 übernommen. Er folgt in dieser Funktion Christoph [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Serie 6C Traktoren von Landini [15.6.14]

Landini führt mit der aus den zwei Modellen 6-120C und 6-130C bestehenden neuen Serie 6C die Nachfolger der Traktoren-Baureihe Powermondial ein. Neben einem komplett neuen Design zeichnet sich die neue Serie 6C insbesondere durch die Verwendung neuer FPT 4-Zylinder-Motoren [...]

Zetor stellt neue Traktoren Crystal HD 150 und Crystal HD 170 vor [9.9.18]

Zetor löst mit den neuen Traktoren Crystal HD 150 und Crystal HD 170 die bisherigen 6-Zylinder-Modelle Crystal 150 und Crystal 160 ab. Im Vergleich zu ihren Vorgängern können die neuen Modelle Crystal HD 150 und Crystal HD 170 durch einen Motor der Abgasnorm EU Stufe IV, [...]