Anzeige:
 
Anzeige:

Neue Tornado 3 Horizon Einachs-Universalstreuer von Joskin

Info_Box

Artikel eingestellt am:
19.3.2017, 7:26

Quelle:
ltm-KE, Bilder: JOSKIN S.A.
www.joskin.de

5 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Joskin bietet jetzt als neue Ausstattungsmöglichkeit ein Horizon-Breitstreuwerk mit Streutellern für die beiden einachsigen Stalldungstreuer T5513/14V und T6013/16V der Baureihe Tornado 3 an. Mit dieser Ausrüstung eigenen sich diese Streuer mit laut Joskin 14,40 respektive 15,90 m³ Ladevolumen für den universellen Einsatz zur Ausbringung von Mist, Kompost, Kot, Kalk, Schlamm, etc.

Das Horizon-Streuwerk beim Tornado 3 besteht aus zwei, über Gelenkwellen und Winkelgetriebe angetriebenen, horizontalen Fräswalzen mit jeweils 600 mm Durchmesser sowie aus zwei Streuscheiben mit jeweils 1.100 mm Durchmesser (Herstellerangaben). Die Drehzahl der Fräswalzen gibt Joskin mit 300 U/min, die der Streuteller mit 425 U/min an. Um ein Breitstreuwerk mit großem Streuteller-Durchmesser beim in Tiefladerbauweise mit schmalem Aufbau konstruierten Tornado 3 Stalldungstreuer realisieren zu können, verwendet Joskin ovale Streuteller, deren Kreisbahnen sich überlappen. Auch bei geringen Ausbringmengen soll durch den großen Durchmesser der Streuscheiben und deren laut Joskin perfekte Synchronisation mit den Fräswalzen eine breite und gleichmäßige Verteilung jeglichen Streumaterials möglich sein. Zur Regulierung der Ausbringmenge stattet Joskin die neuen Tornado 3 Horizon Einachs-Universalstreuer T5513/14V und T6013/16V serienmäßig mit einem undurchlässigen Dosierschieber aus. Ein interessantes Detail findet sich bei der hydraulisch zu öffnenden Abdeckhaube des Horizon-Breitstreuwerkes: Um ein Anhaften von Streumaterial zu verhindern, ist diese an der Innenseite mit EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk) ausgekleidet.

Die Bedienung der neuen Joskin Tornado 3 Horizon Universalstreuer erfolgt in Serienausstattung über das Terminal Ferti-CONTROL 4000. Dieses umfasst die Bedienung sämtlicher Maschinenfunktionen und kann optional mit der elektronischen Steuerung inklusive Wiegevorrichtung DPA ISOBUS aufgerüstet werden.

Autor: Klaus Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Joskin auf landtechnikmagazin.de:

Joskin erweitert Plattformanhänger-Baureihe Wago um Tiefbett-Modelle [6.1.19]

Joskin hat die Plattformanhänger-Baureihe Wago komplett überarbeitet und um vier Tiefbett-Varianten ergänzt. Die Überarbeitung der gezogenen Anhänger betrifft die Höhe der Plattform, die Festigkeit derselben, das Gittersystem an Stirn- und Heckseite und den Einsatz [...]

Joskin präsentiert Stalldungstreuer Siroko mit neuem Streuwerk [25.11.18]

Joskin stattet kleinvolumige Stalldungstreuer-Baureihe Siroko (5 bis 10,4 m³ Kastenvolumen) mit überarbeitetem Streuwerk aus – die Streuwalzen der meisten Modelle verfügen jetzt über einen deutlich erhöhten Gesamtdurchmesser. Die Stalldungstreuer-Baureihe Joskin [...]

Joskin erweitert Schleppschuhverteiler Pendislide und Schleppschlauchverteiler Penditwist mit Basic nach unten [13.7.18]

Mit den neuen Pendislide Basic und Penditwist Basic ergänzt Joskin die Baureihen der Schleppschuhverteiler und Schleppschlauchverteiler um Modelle mit 6 und 7,5 m Arbeitsbreite, die für Güllefässer mit kleinem Fassungsvermögen konzipiert wurden. Um den neuen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

John Deere stellt neue variable Rundballenpressen der Serie V400 vor [6.8.17]

Die neue John Deere Baureihe V400 löst die variablen Rundballenpressen der Serien 800 und 900 ab. Die zwei Grundmodelle V451 und V461 mit maximalen Ballendurchmessern von 1,65 respektive 1,85 m werden in drei verschiedenen Ausstattungsvarianten sowie als [...]

Valtra stellt komplett neue T-Serie vor [16.11.14]

Valtra präsentiert mit der neuen T-Serie die vierte Generation dieser Baureihe mit völlig neuem Design. Die neue Valtra „T4-Serie“ besteht aus den sechs Modellen T144, T154, T174e, T194, T214 sowie T234, die einen Maximalleistungsbereich von 155 bis 235 PS abdecken. [...]

Aebi zeigt auf Agrama und Agraria neuen Bergmäher Aebi CC110 und Aebi VT450 Vario mit neuem Motor [20.11.14]

Auf rund 600 m² wird Aebi auf der Agrama 2014 in Bern (27.11. bis 1.12.) sein Produktsortiment zeigen. Hervorzuheben sind dabei der komplett neue Bergmäher Aebi CC110 und die Vorstellung des Aebi VT450 Vario mit Euro-6-Motor. Zeitgleich wird das Schweizer Unternehmen auch [...]

Kuhn führt neue Front-Scheibenmähwerke GMD 3125 F und GMD 3525 F ein [15.9.16]

Kuhn erweitert sein Angebot an Frontmähwerken mit den neuen Scheibenmähern GMD 3125 F und GMD 3525 F um zwei Modelle mit nach Herstellerangaben 3,10 und 3,50 m Arbeitsbreite. Insgesamt bietet Kuhn nun nach eigenen Angaben sechs verschiedene Front-Scheibenmähwerke für [...]

Der beste Trac aller Zeiten: Neuer JCB Fastrac 4000 geht in Serie [6.11.14]

Die auf der Agritechnica 2013 angekündigte JCB Fastrac 4000 Baureihe geht diesen Herbst in Serie. Zum Produktionsstart der neuen Traktoren ermöglichte uns JCB einen genaueren Blick auf die drei neuen Modelle Fastrac 4160, 4190 und 4220, die die bisherigen Modelle Fastrac [...]

Neuer Horsch Terrano 12 FM und weitere Horsch-Produktneuheiten Bodenbearbeitung [22.1.16]

Der neuvorgestellte Horsch Terrano 12 FM mit einer Breite von 12,15 m wurde für Schlepper des Leistungsbereiches 430 bis 600 PS konzipiert; schwächere Traktoren dürften auch ihre liebe Not haben den 4-balkigen Grubber über den Acker zu ziehen. Neben dieser neuen [...]