Anzeige:
 
Anzeige:

Leises Kraftpaket: Hatz H-Serie Dieselmotor jetzt auch mit Silent Pack erhältlich

Info_Box

Artikel eingestellt am:
09.8.2016, 7:28

Quelle:
Motorenfabrik Hatz GmbH & Co. KG
www.hatz-diesel.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Dass bärenstark auch im Flüsterton möglich ist, beweist Hatz nach eigenen Angaben mit seinem Vierzylinder H-Serie Dieselmotor mit neu entwickeltem Silent Pack. Das hochmoderne Dieselaggregat Hatz 4H50TIC leistet nach Herstellerangaben bis zu 55 kW bei einem maximalen Drehmoment von 240 Nm und erfüllt alle gängigen Normen und Anforderungen, wie EU Stufe IV oder US EPA Tier 4 final. In Verbindung mit der speziell für diesen Motor entwickelten Einhausung erreicht der Hatz 4H50TIC Silent Pack trotz Kühlerlüfter laut Hatz eine Reduzierung der Geräuschemissionen um vier Dezibel. Damit ist der Motor um 60 Prozent leiser im Vergleich zur ungekapselten Open Power Unit (OPU).

Die flüssigkeitsgekühlten Dieselmotoren der Hatz H-Serie sind nach Herstellerangaben die kompaktesten, leichtesten und sparsamsten Motoren ihrer Klasse. Die Vorzüge des ungekapselten Hatz Vierzylinder Dieselmotors bleiben laut Hatz auch beim geräuschreduzierten Hatz 4H50TIC mit Silent Pack erhalten. Die Ingenieure legten, so Hatz, bei der Entwicklung der Silent Pack-Version größten Wert darauf, die Einbaumaße nur unwesentlich zu vergrößern und den Zugang zum Motor, beispielsweise für Wartungsarbeiten, zu erhalten. Besondere Flexibilität ist laut Hersteller auch beim weltweiten Einsatz gegeben: Die hohe Freigabetemperatur ist mit der ungekapselten Version identisch und die Turboaufladung bietet ausreichend Reserven für Höhenanwendungen. Die Kapselung des Hatz 4H50TIC Silent Pack dient zusätzlich zur Geräuschdämmung auch einem effizienten Wetter- und Berührungsschutz. Somit kann der Motor beispielsweise auch in Maschinen zum Einsatz kommen, in denen das Dieselaggregat offen angebaut wird.

Die Hatz Open Power Unit (OPU) Plug-and-play-Lösungen, auf der auch der Hatz 4H50TIC Silent Pack basiert, sind für Maschinenhersteller, die komplett einbaufertige Motoren benötigen, prädestiniert. Anwendungsschwerpunkte sind laut Hatz beispielsweise Hebebühnen, Hydraulikaggregate, Forstmaschinen, Bohrgeräte oder stationäre Anwendungen wie Pumpen und Generatoren. Durch die integrierte und optimale Auslegung des Kühlers, der Verschlauchung und der Verkabelung beziehungsweise Elektronik soll das Hatz OPU-Konzept eine enorme Einbauerleichterung verschaffen.

Das Hatz Plug-and-play 4H50TIC Silent Pack ist laut Hersteller ein preiswertes, komplett werkseitig geprüftes System direkt vom Motorenhersteller und über das Hatz Vertriebs- und Servicenetz in 120 Ländern der Welt erhältich. Zusätzlich zum Komplettpaket bietet Hatz das Silent Pack auch zur Nachrüstung an.

Veröffentlicht von:



Mehr über Hatz auf landtechnikmagazin.de:

Motorenfabrik Hatz geht Joint Venture in der Komponentenfertigung ein [6.6.23]

Wie die Motorenfabrik Hatz GmbH & Co. KG mehtteilt, geht das Unternehmen ein Joint Venture mit der Berylls Group GmbH ein, die durch eine Kapitalerhöhung Mehrheitsanteile an der Hatz Components GmbH erwirbt. Die Motorenfabrik Hatz ist künftig Minderheitsgesellschafterin [...]

Erster offener Teile-Webshop eines Motorenherstellers: Hatz Parts Store erfolgreich gelauncht [29.1.22]

Hatz eröffnet den Hatz Parts Store unter der Webadresse parts.hatz.com. Als erster offener, für alle zugänglicher Online-Teileshop eines Motorenherstellers bietet er nach Unternehmensangaben Maschinenbesitzer*Innen und -betreiber*Innen einen direkten Weg, ihren [...]

Motorinstandhaltung der Zukunft: Hatz und Sontheim kooperieren bei digitalem Verbundprojekt [16.12.21]

Die Motorenfabrik Hatz und der Systemanbieter Sontheim Industrie Elektronik kooperieren nach Unternehmensangaben im Rahmen des Verbundprojekts KIM – Künstliche Intelligenz zur Motorinstandhaltung. In den nächsten Jahren sollen digitale Lösungen entstehen, die Motoren [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Zetor präsentiert neue COMPAX Kleintraktoren-Baureihe [28.3.21]

Mit den neuen Zetor COMPAX 25, COMPAX 35 und COMPAX 40 stellt das Unternehmen drei Kompakt-Traktoren vor, die Leistungsbereich von 25 bis 37 PS rangieren und in erster Linie für kommunale Anwendungen konzipiert wurden. Wie auch der Zetor PRIMO werden die neuen COMPAX [...]

Silageballen effizient bergen mit dem neuen selbstladenden Anderson Ballentransporter RBM2000 Pro [14.11.17]

Der kanadische Landmaschinen-Hersteller Anderson stellt auf der Agritechnica 2017 den neuen selbstladenden Ballentransporter RBM2000 Pro vor. Der neue RBM2000 Pro wurde insbesondere dafür konstruiert, gewickelte Silage-Rundballen schonend und ohne Beschädigung der Folie [...]