Anzeige:
 
Anzeige:

Neue neun Meter Sämaschine Maxidrill SW 9000 von Sky Agriculture

Info_Box

Artikel eingestellt am:
11.1.2015, 7:23

Quelle:
ltm-ME/Bild: SKY Agriculture
www.sky-agriculture.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Sky Agriculture kündigt zur SIMA 2015 die Vorstellung der neuen Maxidrill SW 9000 an, die über eine Arbeitsbreite von 9 m und einen Saatgut-Tank von 4.100 l verfügt. Sky Agriculture unterstreicht, dass es sich bei der neuen Maxidrill SW 9000 um die einzige 3-Punkt-Sämaschine auf dem europäischen Markt handelt, bei der der Saattank auch anderen Anwendungen zur Verfügung steht.

Die Säschiene der neuen Sky Agriculture Maxidrill SW 9000 besteht, um sich Bodenunebenheiten besser anzupassen, aus drei Teilen; den Scheibendruck beziffert der Hersteller mit 120 kg pro Scheibe. Beim Transport, die Transportbreite gibt Sky übrigens mit 3 m an, kippen die beiden äußeren Teile der Säschiene nach vorn, um das Gewicht besser zu verteilen. Die Säscheiben sind mit 560 mm Abstand in zwei Reihen angeordnet, insgesamt gibt Sky an, mit der Maxidrill SW 9000 60 Reihen mit 15 cm Abstand zu bewirtschaften. Sky betont außerdem die Verwendung eines großen Scheibenschares mit 415 mm Durchmesser.

Zum Lieferumfang der neuen Maxidrill SW 9000 von Sky Agriculture gehört nach Firmenangaben auch ein Abdrehprobenset (elektronische Waage 10 kg, Auffangsack), ein Aufbewahrungskoffer (Waage, Konsole Pilot), ein hydraulischer Gebläseantrieb und zwei Saatgut Dosiergeräte inklusive elektrischem Antrieb mit Geschwindigkeitserfassung über Radarsensor und Mengenverstellung für Saatgut. Sowohl die Abschaltung von 4 Reihen Saatgut (2x2) als auch die Halbseitenabschaltung soll von der Konsole aus möglich sein. Die Abmessungen der Behälteröffnung beziffert Sky mit 108 cm x 258 cm und die Befüllhöhe mit 290 cm.

Bei der Maxidrill SW 9000 wurde ein Rahmen mit Doppelträger aus hochwertigem Stahl verbaut, und sie ist mit einer hydraulische oder pneumatische Bremsanlage, Warn- und Beleuchtungseinrichtung für die Straßenfahrt und einem hydraulischen Stützfuß lieferbar. Das Gewicht ohne Sonderausrüstung und Zubehör beträgt nach Unternehmensangaben 6.500 kg.

Kerngedanke der neuen Sky Maxidrill SW 9000 ist allerdings ihre Flexibilität. Durch die Dreipunkt-Aufhängung soll sich die Säschiene sehr leicht abmontieren lassen, wodurch sich der Saatgut-Tank zusammen mit anderen Geräten beispielsweise als Einzelkornsämaschine, als Strip-Till-Gerät, als Hackmaschine oder als Scheiben-Drillmaschine verwenden lässt.

Sky Agriculture präsentiert die neue Sämaschine Maxidrill SW 9000 auf der SIMA 2015 in Halle 5a, Stand H 119; der Verkauf soll im August 2015 anlaufen.

Autorin: Magdalena Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über SKY Agriculture auf landtechnikmagazin.de:

Sky Agriculture zeigt neue Drillmaschine MAXIDRILL der Serie 10 [20.10.17]

Mit der MAXIDRILL Serie 10 präsentiert Sky Agriculture die verbesserte Version der Universal-Drillmaschine, die ursprünglich 2002 vorgestellt und seitdem kontinuierlich verbessert wurde. Die MAXIDRILL, die als schnelle Maschine mit umfangreicher Saattankkapazität für [...]

SKY Agriculture – eine neue Marke der Sulky-Burel-Gruppe [21.2.13]

SKY Agriculture ist die neue Sparte der Sulky-Burel-Gruppe für minimale Bodenbearbeitung und Direktsaat: In einem mehr und mehr professionellen Umfeld will SKY Agriculture einen fachgerechten und effizienten Service für die Landwirte bieten. Durch die Nutzung der drei [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas erweitert Mähdrescher-Serie TUCANO mit neuem Modell TUCANO 560 BUSINESS [12.8.16]

Der neue TUCANO 560 BUSINESS ergänzt die Claas Mähdrescher-Baureihe TUCANO um ein weiteres Modell mit APS HYBRID SYSTEM, das das tangentiale APS Dreschsystem mit der ROTO PLUS Restkornabscheidung kombiniert. Darüber hinaus gibt es für die komplette TUCANO-Serie eine [...]

Same Deutz-Fahr Gruppe mit stabilem Umsatz 2016 [23.6.17]

Wie Same Deutz-Fahr mitteilte, konnte die Gruppe im Jahr 2016 einen Umsatz von 1,366 Milliarden Euro erwirtschaften, was einem leichten Rückgang von 1,7 % im Vergleich zum Vorjahres-Umsatz entspricht. Der EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen) lag laut SDF mit [...]

Kubota stellt Traktoren-Baureihe M7002 und zugehöriges TIM-System vor [11.2.18]

Die neuen Kubota M7002 Traktoren unterscheiden sich von der Vorgängerserie modellabhängig durch ein neues 6-fach-Powershift-Getriebe, eine höhere Nutzlast und mehr Komfort. Im Zuge der Erneuerung der Baureihe präsentiert Kubota außerdem ein neues Traktor Implement [...]

Schuitemaker erweitert Mehrzweckwagen-Programm mit neuem Modell Rapide 5800 [6.3.18]

Die Schuitemaker Mehrzweckwagen-Baureihe Rapide 1000 erfuhr zur Agritechnica 2017 mit dem neuen Rapide 5800 eine Erweiterung. Der neue Rapide 5800 bietet laut Schuitemaker ein Ladevolumen von 38 m³ und ist in der Ausführung „S“ ohne und der Version „W“ mit [...]