Anzeige:
 
Anzeige:

Neues „intelligentes“ Wiegesystem ProfisPro für Amazone Düngerstreuer

Info_Box

Artikel eingestellt am:
23.11.2020, 7:32

Quelle:
ltm-KE, Bild: Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen „intelligenten” Wiegesystem ProfisPro für die Anbaustreuer ZA-TS sowie die gezogenen Streuer ZG-TS 01 will Amazone nach eigenen Angaben die gestiegene Nachfrage nach erhöhter Präzision bei der mineralischen Düngung befriedigen.

Bei ProfisPro kombiniert Amazone die Wiegetechnik Profis mit der neuen Drehmomentmessung FlowControl. So soll eine permanente Regelung, also auch innerhalb der 25 kg Regelintervalle der Profis Wiegetechnik, erreicht werden.

FlowControl arbeitet mit jeweils einem Drehmomentsensor pro Streuscheibe. Die gemessenen Drehmomente erlauben laut Amazone einen Rückschluss auf die aktuelle Ausbringmenge. Um hier die genauen Zusammenhänge zu verstehen und die Drehmomentmessungen für eine zuverlässige Regelung nutzen zu können, hat Amazone nach eigenen Angaben zahlreiche Streuversuche bei unterschiedlichen Arbeitsbreiten für sämtliche Düngersorten durchgeführt.

Im Einsatz erfasst FlowControl nun seitenunabhängig die Drehmomente der Streuscheibenantriebe und passt bei einer Abweichung von der Soll-Ausbringmenge unmittelbar die Mengenschieberpositionen an. Dadurch ist eine kontinuierliche Streumengenregelung möglich. Da es sich bei der über die Drehmomente ermittelte Ausbringmenge allerdings um einen theoretischen Wert handelt, erfolgt gleichzeitig in 25-kg-Schritten über die Profis Wiegetechnik ein Abgleich mit der tatsächlich ausgebrachten Düngermenge. FlowControl wird so laut Amazone regelmäßig neu kalibriert.

Zusätzlich zur präziseren Überwachung der ausgebrachten Düngermenge bietet ProfisPro laut Amazone einen Überblick über die tatsächliche Restmenge im Behälter sowie eine mögliche Restweitenanzeige.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Neu von Amazone: Displayerweiterung AmaTron Twin für ISOBUS-Terminal AmaTron 4 [30.6.20]

Amazone ermöglicht mit der neuen AmaTron Twin-App nach eigenen Angaben jetzt eine kostengünstige Displayerweiterung für das ISOBUS-Terminal AmaTron 4 zur komfortableren Darstellung der Feldansicht mittels Integration eines mobilen Endgerätes. Über ein [...]

Amazone stellt Bodenbearbeitungs-Neuheiten vor [8.10.19]

Amazone kündigt für die Agritechnica 2019 bei den Kompaktscheibeneggen die Erweiterung der Baureihe Catros XL, Strohstriegel sowie Messerwalze für die Catros und eine Überarbeitung der Certos an. Außerdem wird der leichte Anbau-Grubber Cenio vorgestellt, sowie der [...]

Neuer Anbaubehälter XTender 2200 von Amazone [29.7.19]

Für die platzierte Ausbringung von Mineraldünger und/oder eine schlagkräftige Saat von Zwischenfrüchten bietet Amazone jetzt neben dem Anbaubehälter XTender 4200 und dem gezogenen Anhängebehälter XTender 4200-T den neuen, kleineren XTender 2200 an. Für Traktoren im [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Deutz-Fahr präsentiert neue 5-Schüttler Mähdrescher der Serie C6000 [12.7.15]

Mit der neuen C6000 Serie erweitert Deutz-Fahr sein Angebot an Mähdreschern um einen klassischen „Bauerndrescher“ für Landwirte, die bei der Getreideernte auf Unabhängigkeit durch Eigenmechanisierung setzen. Die neue C6000 Baureihe besteht aus zwei 5-Schüttler [...]

Horsch hackt und striegelt! [19.7.19]

Horsch präsentierte diese Woche seine Neuheiten zur Agritechnica 2019. Mit dem Striegel Cura ST, dem Hackgerät Transformer VF und dem Finer LT zeigte das Unternehmen erstmals eine neue Produktline, die insbesondere auf die Bedürfnisse der Hybrid- und Biolandwirtschaft [...]

Massey Ferguson überarbeitet Mähdrescher-Baureihe MF BETA 7300 für Saison 2015 [17.8.14]

Zur Saison 2015 aktualisiert Massey Ferguson seine Mähdrescher-Baureihe MF BETA 7300. Die Modelle MF BETA 7360 und MF BETA 7370 werden mit neuen AGCO POWER Motoren, der 5-Schüttler mit einer neuen Hinterachs-Option und die 6-Schüttler mit einem neuen, sechsreihigen [...]

Neuer Vicon Kreiselzettwender Fanex 764 [2.9.15]

Vicon führt mit dem neuen Fanex 764 einen Kreiselzettwender mit nach Herstellerangaben 7,60 m Arbeitsbreite ein, der sich neben hoher Wartungsfreundlichkeit und Stabilität respektive Lebensdauer insbesondere durch kompakte Transportabmessungen auszeichnen soll. Der [...]

Verkaufsstart für den neuen Case IH Magnum 400 AFS Connect [18.10.20]

Seit September 2020 lässt sich das zur Agritechnica 2019 vorgestellte Flaggschiff, der Case IH Magnum 400 AFS Connect, im deutschen Handel bestellen. Die Magnum AFS Baureihe, die als Rad- und Raupentraktoren erhältlich ist, will nicht nur mechanisch, sondern auch durch [...]