Anzeige:
 
Anzeige:

TWISTER – der neue Zetterzinken von ZIEGLER

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.11.2007, 9:21

Quelle:
Ziegler Landtechnik GmbH/ltm-KE
www.ziegler-landtechnik.com

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Ziegler stellt seinen neuen Zetterzinken TWISTER vor. Die Besonderheit des neuen Zinkens: Beim TWISTER ist der erste Zinken ca. 8 cm kürzer als der zweite Zinken. Dieser nimmt die oberste Schicht des Futters ohne Bodenberührung mit, während sich der zweite Zinken über der Grasnarbe bewegt und den Rest des Futters aufnimmt. Beide Zinken sind an ihrem Ende abgewinkelt. Dies soll für ein verzögertes Loslassen des Futters während des Streuvorganges sorgen und eine optimale, homogene Futterverteilung gewährleisten. Durch die besondere Geometrie sind laut Ziegler beide Zinkenschenkel aktiv am Zetten beteiligt.

Als Vorteile des TWISTER nennt Ziegler unter anderem die optimale Futteraufnahme im 2-Schicht-Verfahren auch bei größeren Kreiseldurchmessern – von Ziegler als „TWISTER-EFFEKT“ bezeichnet –, die hohe Futterqualität durch geringste Futterverschmutzung sowie die höhere Kapazität bei großen Grünfuttermassen. Darüber hinaus kann der Zetter laut Ziegler mit reduzierter Drehzahl gefahren werden, wodurch sich geringere Bröckelverluste ergeben sollen. Zudem bietet der TWISTER-Zinken, so der Hersteller, eine homogene Futterverteilung unabhängig vom Kreiseldurchmesser, die beste Vorraussetzungen für die schnelle Trocknung des Futters schafft. Weiterhin sollen höhere Arbeitsgeschwindigkeit im Vergleich zu Zettern mit konventionellen Zinken möglich sein.

Der TWISTER zeichnet sich laut Ziegler durch höchste Qualität und lange Lebensdauer aus. Das Material (Super-C Federstahl, 10 mm Drahtdurchmesser) überzeugt, so Ziegler, durch optimale Gefügeausbildung, bestes dynamisches Schwingverhalten und hohe Standzeiten. Die 5-fach-Windung und der große Innendurchmesser von 50 mm sollen zudem für äußerste Flexibilität und hohe Bruchsicherheit sorgen.

Auf der Agritechnica 2007 zeigt Ziegler den neuen Zetterzinken TWISTER und weitere Neuheiten in Halle 6, Stand A16.



Mehr über Ziegler auf landtechnikmagazin.de:

Neue Köpfe im Team von Ziegler-Harvesting [5.10.17]

Die steigende Nachfrage nach Erntetechnik-Lösungen der Firma Ziegler-Harvesting aus dem bayrischen Pöttmes sorgte nach Unternehmensangaben für einen erhöhten Personalbedarf – besonders im Bereich Vertrieb und Kundenservice. Deshalb wurde das Team zum Oktober 2017 [...]

Ziegler führt neuen Sonnenblumenpflücker Sunflower Champion Row free ein [22.1.17]

Ziegler führt mit dem Sunflower Champion Row free einen neuen reihenunabhängigen Sonnenblumenpflücker ein, der im Gegensatz zu reihenabhängigen Sonnenblumen-Schneidwerken eine Ernte unabhängig von der Aussaatrichtung gestattet. Angeboten wird der neue Sunflower [...]

BayWa und Ziegler Kooperationspartner bei Erntetechnik-Produkten [17.4.16]

Seit vielen Jahren erweitert die Ziegler GmbH aktiv ihre Kooperationspartner-Netz mit Geschäftspartnern im In-und Ausland. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde für die Schneidwerkswagen für die Mähdruschtechnik der Marke AGCO, die Rapsernte- sowie Maispflücktechnik ein [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Pfanzelt stellt neuen Systemschlepper Pm Trac 2380 vor [12.12.13]

Pfanzelt Maschinenbau präsentierte auf der Agritechnica 2013 die dritte Generation des Systemschleppers Pm Trac. Der neue Pm Trac 2380 ist nun eine komplette Pfanzelt-Eigenentwicklung. Neu beim Pm Trac 2380 sind insbesondere die Pfanzelt XXL-Kabine sowie das von Pfanzelt [...]

Claas Traktoren-Serie ARION 400 jetzt mit Stufe-V-Motoren und neuem Topmodell ARION 470 [23.5.21]

Claas führt bei den Traktoren der Serie ARION 400 Motoren der Abgasnorm EU Stufe V ein. Zudem gibt es ein Update mit neuen (optionalen) Ausstattungen und nicht zuletzt das neue Topmodell ARION 470. Wie bisher gibt es die Claas ARION 400 Traktoren in den drei [...]