Anzeige:
 
Anzeige:

EVUM Motors sichert sich 5 Millionen Euro Finanzierung

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.6.2023, 7:37

Quelle:
EVUM Motors GmbH
www.evum-motors.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie der Elektronutzfahrzeughersteller EVUM Motors mitteilt, hat sich das Unternehmen eine Betriebsmittelfinanzierung in Höhe von 5 Millionen Euro von der UniCredit Bank gesichert. Mit diesem Investment plant das Unternehmen die eigene Produktion im niederbayerischen Bayerbach bei Ergoldsbach weiter auszubauen. Die starke Nachfrage im Inland sowie aus dem europäischen Ausland an dem vielseitigen, robusten und allradgetriebenen Elektrotransporter aCar führe bereits seit Produktionsstart Ende 2020 zu einem schnellen Ausbau der Vertriebsmärkte und Produktionskapazitäten des Unternehmens.

„Die erfolgreiche Finanzierungsrunde bestätigt das Wachstumspotenzial von EVUM Motors und das Vertrauen der Finanzbranche in das Unternehmen”, sagt Sami Sagur, CFO und Gesellschafter von EVUM Motors. Im September vergangenen Jahres hatte die Europäische Zentralbank (EIB) bereits 12,5 Millionen Euro in Form eines Venture Debts in das aufstrebende Unternehmen investiert und die Bestandsinvestoren stockten ihr bisheriges Investment um weitere 7,5 Millionen Euro auf.

„Im vergangenen Jahr übertrafen die Absatzzahlen für das aCar unsere Erwartungen. Das neue Investment erlaubt es uns, der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, indem wir unsere Produktion weiter ausbauen”, so Martin Šoltés, Gründer und Geschäftsführer von EVUM Motors.

EVUM Motors vertreibt das aCar aktuell in 11 europäischen Ländern. Mit seinen kompakten Abmessungen, dem elektrischen Allradantrieb und den verschiedenen Aufbauten eignet sich der klimaschonende Elektrotransporter besonders für kommunale und landwirtschaftliche Transportaufgaben auf und abseits der Straße. Bereits seit Frühjahr 2023 ist das aCar mit Servolenkung und langem Radstand in den europäischen Märkten verfügbar.

Veröffentlicht von:



Mehr über EVUM auf landtechnikmagazin.de:

EVUM verstärkt mit Sami Sagur Team [23.4.22]

Wie EVUM mitteilt, ist Sami Sagur seit Januar 22 als Finanzvorstand und Gesellschafter bei EVUM Motors und unterstützt das Unternehmen neben finanziellen Mitteln auch mit seiner Expertise und seinem Knowhow. Sami Sagur, der als Controller bei Hugo Boss begann, war in [...]

EVUM gewinnt weitere Investoren für das aCar [3.10.20]

Seit Anfang März haben sich nach Unternehmensangaben weitere Investoren mit insgesamt 12 Millionen Euro am innovativen Transportkonzept der EVUM Motors GmbH beteiligt. Die stolze Investitionssumme wird das Münchner Unternehmen nach eigenen Angaben dazu nutzen, den [...]

Limitierte Sonderedition: First Mover Edition des EVUM aCar [27.1.20]

Auf der Agritechnica 2019 präsentierte EVUM eine schnellere, stärkere und robustere Version des Allrad-Elektrotransporters aCar, die ab Anfang des zweiten Quartals 2020 die neue Produktionsstätte im niederbayerischen Bayerbach bei Ergoldsbach verlassen wird. Die [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Maschio zeigt neue Gestängebreiten bei Gaspardo Anbauspritze TEMPO 1201 und Anhängespritzen CAMPO [17.7.15]

Maschio erweitert sein Gaspardo Feldspritzen-Programm um mehr Gestängebreiten. Bei der Anbauspritze TEMPO 1201 gibt es nun neben einem 15 m Gestänge auch eine 18 m Version. Für die Anhängespritzen CAMPO 32 Spraydos, CAMPO 32 Basic und CAMPO 42 Basic wurde die Auswahl [...]

Neuer Vervaet Gülle-Selbstfahrer Quad mit Kotte garant Gülletechnik [14.2.21]

Mit dem neuen Gülle-Selbstfahrer Quad kündigen Vervaet und Kotte das erste Produkt ihrer im Herbst 2020 bekanntgegebenen strategischen Zusammenarbeit an. Anders als die bekannten Vervaet Gülle-Selbstfahrer Hydro Trike und Hydro Trike XL mit drei- respektive [...]

Deutz-Fahr Serie 6: Vier neue Agrotron-Modelle mit SCR-Technik [18.11.11]

Mit der neuen Serie 6 hält bei Deutz-Fahr die SCR-Technik zur Abgasnachbehandlung jetzt auch im Leistungsbereich von 150 bis 190 PS Einzug. Die Serie 6 besteht aus den Modellen 6150 Agrotron, 6170 Agrotron, 6180 Agrotron sowie 6190 Agrotron, die sowohl mit 4-fach [...]