Anzeige:
 
Anzeige:

Strautmann erneuert Ladewagen Super-Vitesse CFS

Info_Box

Artikel eingestellt am:
25.4.2016, 7:30

Quelle:
ltm-ME, Bild: B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG
www.strautmann.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die neuen Strautmann Super-Vitesse Ladewagen CFS 3102 und 3502 zeichnen sich durch das CFS-Ladeaggregat, einem überarbeiteten Rotor mit Zinkenplatten und neue Fahrwerke aus. Das Fassungsvermögen der Super-Vitesse CFS beziffert Strautmann mit 29 und 33 m³ nach DIN 11741.

Vollständig überarbeitet hat Strautmann das Ladeaggregat der Super-Vitesse CFS. Die ungesteuerte Pickup, deren Aufnahmebreite Strautmann mit 1,80 m angibt, ist neben 6 V-förmig angeordneten Zinkenreihen jetzt auch mit Kunststoff-Abstreifern ausgestattet, die einerseits den Zinkenverschleiß mindern, anderseits auch den Zinkenwechsel erleichtern sollen. Namensgebend ist die hinter der Pickup montierte CFS-Rolle, die das Gras auf voller Breite dem Laderotor zuführt und somit den Gutfluss verbessert. Apropos Laderotor: Dieser ist um 110 mm breiter geworden und misst nun 1.560 mm, zusätzlich verfügt er nun über aufgeschweißte, 17 mm breite Hardox-Zinkenplatten, die den Abstand der Rotorzinken zu den Messern verringern und damit die Schnittqualität verbessern sowie die Verschleißfestigkeit erhöhen. Bei den Messern handelt es sich um 39 drehbare Double-Cut Messer, die laut Strautmann eine theoretische Schnittlänge von 39 mm erzielen und deren Messersicherung mit Punktauslösung zuverlässig vor Fremdkörpern schützen soll.

Die Flexibilität der neuen Super-Vitesse CFS erhöht Strautmann durch die Möglichkeit, die Ladewagen mit bis zu 3 Dosierwalzen auszurüsten und damit zu Dosierwagen auszubauen. Der Ganzstahlaufbau mit seitlicher Einstiegstür ist oben mit Aufbaubügeln und Seilen verschlossen um einen sicheren Transport zu gewährleisten. Über zwei Kratzbodenstränge mit 11 mm starken Rundstahlketten wird der Laderaum zügig geleert.

Für mehr Zuladung der Super Vitesse CFS bietet Strautmann neben dem serienmäßigen Boogie-Tandemachsaggregat mit 16 t Achslast jetzt auch optional ein 18-t-Boogie-Fahrwerk, mit BPW-Achsen. Das Boogie-Fahrwerk eröffnet außerdem die Möglichkeit, Reifen bis zu der Größe 710/45 R 22.5 zu montieren. Serienmäßig sind beide Fahrwerke mit starren Achsen ausgerüstet, optional ist eine Nachlauflenkung oder eine elektronische Zwangslenkung erhältlich.

Autorin: Magdalena Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Strautmann auf landtechnikmagazin.de:

Strautmann führt neuen Siloblockschneider Hydrofox HQ plus mit überarbeitetem Schneidrahmen ein [11.12.18]

Mit dem Hydrofox HQ plus präsentierte Strautmann auf der EuroTier 2018 einen neuen Siloblockschneider, der sich insbesondere durch einen überarbeiteten Schneidrahmen und eine geänderte Messergeometrie auszeichnet. Effizienz und Einsatzsicherheit sollen mit den neuen [...]

Strautmann mit neuem Einschneckenmischer Verti-Mix 1201 auf der EuroTier 2018 [5.11.18]

Auf der EuroTier 2018 stellt die Firma Strautmann den neuen vertikalen Einschneckenmischer Verti-Mix 1201 vor. Mit dieser Maschine, die ein großvolumiges Fahrzeug von nach Herstellerangaben 12 m³ Fassungsvermögen bei einer gleichzeitig niedrigen Bauhöhe vereint, wird [...]

Neue Strautmann Stalldungstreuer CS 75 und CS 95 für die Eigenmechanisierung [19.8.18]

Für (Familien-)Betriebe, die bei der Ausbringung von Stalldung auf Eigenmechanisierung setzen, bringt Strautmann die neuen Streuer CS 75 und CS 95 auf den Markt. Die neuen Modelle markieren mit einer überschaubaren Ausstattung und einem laut Strautmann optimalen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

John Deere erweitert 8R Traktoren um neuen 8400R mit 400 PS [31.10.16]

John Deere baut die 8R Traktoren nicht nur mit dem neuen 8400R nach oben aus, sondern versieht die komplette Baureihe, jetzt sieben Modelle, zusätzlich mit neuen Motoren der aktuellen Abgasnorm. Von den neuen Motoren profitieren auch die drei Raupenschlepper 8RT – nicht [...]

Neuer Steinsammler Kongskilde Stonebear 2.60 [24.4.16]

Kongskilde präsentiert mit dem Stonebear 2.60 einen weiterentwickelten, mechanischen Steinsammler, dessen Arbeitsbreite auf 6,2 m erhöht wurde. Der Stonebear 2.60 soll 30 % mehr Produktivität bieten – Kongskilde ist überzeugt, so das mechanische Steinesammeln für [...]

Horsch führt neue gezogene Pflanzenschutzspritze Leeb 4 AX ein [18.11.18]

Die neue Feldspritze Horsch Leeb 4 AX verfügt über einen 3.800-l-Kunststoff-Flüssigkeitsbehälter und zeichnet sich durch eine einfachere Ausstattung mit klaren Bedienstrukturen aus. Die Markteinführung der neuen Leeb 4 AX soll im Frühjahr 2019 erfolgen – bis dahin [...]

Kverneland erweitert Turbo Grubber Baureihe um fünf angebaute Modelle [28.3.18]

Kverneland hat die Grubber Baureihe Turbo durch die fünf neuen, angebauten Ausführungen Turbo 3000 und 3500 (starr) sowie Turbo 4000F, 5000F und 6000F (klappbar) von zwei aufgesattelten auf jetzt sieben Modelle mit Arbeitsbreiten von 2,82 bis 7,68 m erweitert. Mehr zur [...]

Neue Zunhammer Stützlast-Automatik ermöglicht sichere Leerfahrten mit Tandem-Gülletankwagen [15.7.18]

Mit der neuen Stützlast-Automatik hat Zunhammer ein einfaches aber wirkungsvolles System geschaffen, um bei luftgefederten Tandem-Gülletankwagen mit angebautem Verteiler negative Stützlasten bei Leerfahrten zu verhindern. Zunehmend erfolgt die Gülle-Ausbringung mit [...]

Massey Ferguson mit neuer Festkammerpresse RB 3130F, neuer Wickeleinheit Protec und neuem Wickler TW 130 [23.9.18]

Auf der Innov-Agri 2018, die kürzlich in Outarville, Frankreich, stattfand, präsentierte Massey Ferguson mit der Festkammerpresse RB 3130F, der Wickeleinheit Protec für Rundballenpressen mit fester und variabler Kammer und dem gezogenen Wickler TW 130 Neuheiten zur [...]