Anzeige:
 
Anzeige:

Neue Biofräsen-Baureihe breviglieri double Bioplus

Info_Box

Artikel eingestellt am:
02.7.2020, 7:24

Quelle:
farmtec Trautmann-Biberger
www.farmtec.de

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die neue Biofräsen-Baureihe double Bioplus wurde von breviglieri zur alternativen Unkrautbekämpfung entwickelt und fräst nach Herstellerangaben exakt in 3 bis 5 cm Tiefe. Farmtec empfiehlt die Maschine für den biologischen Anbau und betont die hohe Flächenleistung.

Die neue Fräse breviglieri double Bioplus ist nach Herstellerangaben von 4 bis 6 m Arbeitsbreite erhältlich. Die eingangs erwähnte exakte Tiefenführung soll durch in der Front angebrachte, verstellbare Stützräder über die gesamte Arbeitsbreite sichergestellt werden. Um die Begrünung komplett durchzuschneiden, sind die Fräsmesser in einer speziellen Position in ziehender Schneidstellung angebracht, was gleichzeitig das Zuschmieren verhindern soll, um die Kapillarwirkung des Bodens zu schützen.

Das organische Material wird durch eine Haubenöffnung an der neuen breviglieri double Bioplus ohne jegliche Nachbearbeitung von Walzen oder Ähnlichem nach hinten ausgeworfen. Die hintere Haube der Biofräse kann durch Hydraulikzylinder stufenlos geöffnet werden, damit eine optimale Entmischung gewährleistet ist. Ohne Quetschung und Austritt des Pflanzsaftes wird das Material abgelegt und liegt locker auf, damit eine saubere Flächenrotte gewährleistet ist. Auch hartnäckiges Unkraut soll so vom Wasseranschluss getrennt werden und vertrocknet. Farmtec unterstreicht, dass durch die Flächenrotte respektive Kompostierung die Grünmasse ohne Fäulnisprozesse in Humus umgesetzt werde und nach abgeschlossenem Prozess die Folgekultur ideal gesät werden könne.
Für den einfachen Straßentransport ist die breviglieri double Bioplus hydraulisch klappbar.

Farmtec erläutert, Biobetriebe setzten im Pflanzenbau auf Humusaufbau und die Förderung des Bodenlebens. Neben der Wahl einer geeigneten Fruchtfolge fördere die Zwischenbegrünung das Ertragsniveau, die Bodendurchwurzelung und den Ernteerfolg. Die Fläche werde unter anderem vor Erosion und übermäßigem Unkrautbesatz geschützt und der Bodenfeuchtigkeitsverlust reduziert. Ob mit oder ohne Zwischenfruchtanbau könnten optimale Bedingungen für die Aussaat der Folgekultur auch ohne Einsatz von chemischen Mitteln oder dem Pflug geschaffen werden. Selbstverständlich ist der Einsatz der Maschine auch im konventionellen Anbau möglich.



Mehr über breviglieri auf landtechnikmagazin.de:

Neue Kreiselegge MekFold K 350 von breviglieri für bis zu 350 PS [15.11.16]

Die neue klappbare Kreiselegge MekFold K 350 erweitert das Sortiment des italienischen Bodenbearbeitungs-Spezialisten breviglieri um ein robustes Modell, das für Traktoren-Leistungen von bis zu 350 PS ausgelegt wurde. Der Vertriebspartner farmtec betont die großflächige, [...]

Für Schlepperleistungen bis zu 300 PS: Breviglieri zeigt Hochleistungskreiselegge MekFold 300 [13.3.16]

Mit der klappbaren Kreiselegge MekFold 300 präsentiert Breviglieri eine Maschine zur großflächigen, effizienten Bodenbearbeitung in den Arbeitsbreiten von 5 bis 7 m. Ein Anbaubock KAT III soll den Einsatz der Kreiselegge MekFold 300 mit Traktoren bis 300 PS Leistung [...]

breviglieri 50 Jahre in Deutschland – farmtec bietet Maschinen zu Jubiläumspreisen an [21.7.15]

Der italienische Landmaschinenhersteller breviglieri wurde 1949 von Oreste Breviglieri gegründet. Luciana Breviglieri führt das Unternehmen in zweiter Generation. Seit 1965 vertreibt die Firma breviglieri ihre Produkte auch in Deutschland. Der Fokus des [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Monosem mit neuem Düngerwagen CT 3500 [2.6.19]

Monosem zeigte auf der SIMA 2019 den neuen gezogenen Düngerwagen CT 3500 mit einem nach Herstellerangaben 3.500 l fassenden Düngertank für die gleichzeitige Düngung bei der Aussaat mit bis zu 12 reihigen Einzelkornsägeräten in Mais-Konfiguration. Angebaut an den [...]

Claas AVERO 160 und 240: Neue Motoren für die Kompakt-Mähdrescher [11.8.19]

Claas stattet die Eigenmechanisierungs-Mähdrescher AVERO 160 und 240 mit neuen Cummins-Motoren aus – ein Umstand, der durch den Trubel um die neuen LEXION Mähdrescher leicht übersehen werden kann. Zukünftig werden die Claas AVERO 160 und 240 von [...]

Kubota präsentiert neue Traktoren-Serie M7001 [23.9.15]

Mit den neuen Traktoren der Baureihe M7001 zeigt Kubota erstmals Traktoren mit mehr Leistung – tatsächlich bietet das größte Modell bis zu 175 PS (inklusive Power-Boost). Die neue Baureihe umfasst die drei Modelle M7131, M7151 und M7171, die je nach Ausführung über [...]