Anzeige:
 
Anzeige:

John Deere 8400R erreicht DLG-PowerMix-Bestmarke

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.12.2016, 18:26

Quelle:
DLG e.V.
www.dlg.org

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie das DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel in Groß-Umstadt mitteilt, konnte sich das neue Flaggschiff der 8000er-Serie von John Deere mit dem geringsten bisher im Rahmen der Feldzyklen des DLG-PowerMix gemessenen spezifischen Verbrauch auszeichnen. Der 8400R begnügte sich in der DLG-Prüfung mit 238 g/kWh Diesel respektive 9 g/kWh AdBlue im Feld sowie 428 g/kWh Diesel (14 g/kWh AdBlue) beim Transport mit 40 km/h und 431 g/kWh Diesel (14 g/kWh AdBlue) beim Transport mit 50 km/h.

Insgesamt zeigt sich im DLG-PowerMix, dass typischerweise Großtraktoren die besseren Werte im spezifischen Verbrauch erreichen. Dies liegt an den physikalischen Grundlagen, denn Motoren sind umso effizienter, je größer und leistungsstärker sie sind. Gegenüber allen anderen bisher gemessenen Traktoren konnte John Deere damit die Effizienz um 4 g/kWh Diesel deutlich verbessern. Hieran hat das mechanische Lastschaltgetriebe e23 des John Deere 8400R sicherlich einen großen Anteil, da es konstruktionsbedingt weniger Verluste bietet als eine stufenlose Kraftübertragung.

Das DLG-PowerMix-Datenblatt mit allen relevanten Messwerten und Prüfungsergebnissen kann ab sofort kostenfrei unter http://www.dlg.org/johndeere.html abgerufen werden.

Veröffentlicht von:



Mehr über John Deere auf landtechnikmagazin.de:

John Deere stellt neue T5 und T6 Mähdrescher vor [10.6.24]

Mit den neuen T5, die die vier Modelle T5 400, T5 500, T5 600 und T5 700 umfassen und den neuen T6 mit den vier Modellen T6 500, T6 600, T6 700 und T6 800 präsentiert John Deere 5- und 6-Schüttler-Mähdrescher im Maximalleistungssegment von 224 bis 343 kW. Angetrieben [...]

John Deere PowerGard-Rundumschutz jetzt auch für Gebrauchtmaschinen [1.6.24]

John Deere erweitert nach eigenen Angaben das Angebot seiner PowerGard-Dienstleistungen und bietet den umfassenden Rundumschutz nun auch für seine Gebrauchtmaschinen an. Das Angebot umfasst nach Unternehmensangaben die Traktorenmodelle der Serien 6, 7 und 8, die [...]

John Deere zeigt neue S7 Mähdrescher [14.4.24]

Mit der neuvorgestellten S7 Mähdrescher Baureihe, die die vier Modelle S7 700, S7 800, S7 850 und S7 900 umfasst, präsentiert John Deere die Nachfolger der S700-Mähdrescher, die sich durch eine neue Namensgebung und ein Design auszeichnen, das sich an den [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Fella führt neues Front-Pendelbock-Mähwerk RAMOS 3160 FP ein [20.3.22]

Fella zeigt mit dem RAMOS 3160 FP ein komplett neues Frontmähwerk mit nach Herstellerangaben 3,10 m Arbeitsbreite, das sowohl ohne als auch mit Rollen- (RAMOS 3160 FP-RC) oder Zinkenaufbereiter (RAMOS 3160 FP-KC) angeboten wird. An die Ausführung mit oder ohne [...]

Sechs Zylinder: Neuer New Holland T6.160 Dynamic Command [22.11.20]

Mit dem neuen T6.160 Dynamic Command erweitert New Holland T6-Traktoren-Baureihe um ein zweites Modell mit 6-Zylinder-Motor und 8-stufigem Teillastschaltgetriebe, das nach Firmenangaben im zweiten Halbjahr 2021 verfügbar sein wird. Im Gegensatz zum großen Bruder [...]

Neue Serie 5C von Deutz-Fahr [5.2.14]

Mit der neuen Serie 5C präsentierte Deutz-Fahr auf der Agritechnica 2013 vier Traktoren im Leistungsbereich von 90 bis 120 PS. Die neue Deutz-Fahr Serie 5C mit den Modellen 5090C, 5100C, 5110C und 5120C ist eine „abgespeckte“ Variante der erst zur SIMA 2013 [...]