Anzeige:
 
Anzeige:

Neue Ballenhäcksler Baureihe Vicon Shredex

Info_Box

Artikel eingestellt am:
27.6.2016, 7:30

Quelle:
ltm-ME

4 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Zum Auflösen und Verteilen von Stroh-, Heu und Silageballen präsentiert Vicon die neue Ballenhäcksler-Serie Shredex. Die Baureihe umfasst die Modelle Shredex 852, 853, 853 Pro und 856 Pro. Das kleinste Modell, der Shredex 852 wird im 3-Punktanbau transportiert, alle anderen Modelle werden gezogen und verfügen über ein eigenes Fahrwerk.

Das angebaute Modell, der neue Shredex 852, wurde für das Auflösen von Strohballen konzipiert und empfiehlt sich durch seine Wendigkeit besonders für das Einstreuen von engen Hofstellen. Seine Ballenkammer fasst 2 m³ – durch eine Rückhalteklappe lässt sich ein zweiter Ballen auf der Heckklappe transportieren. Vicon hebt besonders die Trommel-Messer-Konfiguration hervor (von der übrigens alle Shredex-Modelle profitieren), die für besonders gleichmäßiges Häckselgut sorgt. Beim Getriebe setzt Vicon serienmäßig auf eine 1-Stufen-Variante, optional lässt sich der Shredex 852 auch mit 2-Stufen-Getriebe bestellen. Um den gleichmäßigen Austrag des Häckselgutes sicherzustellen, wurden Fräßtrommel, Kamm und Schwungrad nach Herstellerangaben perfekt aufeinander abgestimmt. Die Wurfweite des Vicon Shredex 852 beziffert Kverneland mit bis zu 20 m; natürlich abhängig vom ausgebrachten Material und den örtlichen Gegebenheiten.

Den gezogenen Modellen Vicon Shredex 853, 853 Pro und 856 Pro ist die Ausrüstung mit einer langen Zugdeichsel und einer Weitwinkelgelenkwelle gemein, die sich gerade bei Kurvenfahrten und bei größerer Bereifung bewähren sollen.
Der neue Vicon Shredex 853 (Pro) ist serienmäßig mit 3 m³ Ladevolumen und einer Fräßwalze versehen (Vicon beziffert den maximalen Ballendurchmesser mit 1,80 m), der Shredex 856 Pro mit 6 m³ und zwei Fräßwalzen. Alle drei gezogenen Modelle besitzen das 2-Stufen-Getriebe und eignen sich nach Unternehmensangaben sowohl für das Ausbringen von Stroh als auch für das Vorlegen aller Arten von Silage (Wurfweite: 23 m). Vicon empfiehlt die langsamere Geschwindigkeit des 2-Stufen-Getriebes zur Ausbringung von Silage und die schnellere für das Verteilen von Heu oder Stroh. Die Pro Modelle verfügen über eine seitlich am Ballenhäcksler angebrachte Fernbedienung für die Heckklappe und den hydraulischen Kratzboden.

Bei den Ballenhäckslern Vicon Shredex 852 und 853 kann zwischen einem seitlichen Auswurf, der sich vertikal verstellen lässt, und einem um 260 Grad drehbaren Schwanenhalsauswurf gewählt werden; Vicon unterstreicht, dass das verwendete Schwungrad für einen perfekt gebündelten Strahl sorgt. Die PRO-Versionen, also Shredex 853 Pro und 856 Pro, sind immer mit einem 3-stufigen Schwanenhalsauswurf ausgestattet.

Der Shredex 853 Pro wurde außerdem mit einem speziellen Kamm versehen, der Blockaden des Schwungrades beim Anfahren verhindern soll, indem das Schwungrad erst mit der komplett möglichen Materialmenge versorgt wird, wenn es eine gewisse Geschwindigkeit erreicht hat. Vicon bezeichnet diese Lösung als DFCS (Drum Feed Control System).

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Vicon auf landtechnikmagazin.de:

Vicon stellt neues Zettwendermodell Fanex 1564C vor [10.8.22]

Mit dem neuen Fanex 1564C, der mit 14 Kreiseln eine Arbeitsbreite von 15,60 m erreicht, erweitert Vicon das Wenderprogramm um einen Zettwender, der mit dem innovativen Bodenanpassungssystem TerraFlow ausgestattet ist. Vicon betont, dass der neue Fanex 1564C mit seinen [...]

Vicon stellt Mantelfolienbindung für FixBale 500 vor [25.7.22]

Der Optionskatalog für die Festkammer-Rundballenpressen Vicon FixBale 500 wird zur kommenden Saison um eine Mantelfolienbindung erweitert, um Rundballen zukünftig nicht nur mit Netzbindung sondern auch mit Mantelfolie finalisieren zu können. Die Vicon FixBale 500, die [...]

Vicon stellt neue Mähwerkskombination EXTRA 787T vor [27.6.22]

Mit der neuen EXTRA 787T, die auch mit Schwadverlegebändern als EXTRA 787T BX erhältlich ist, erweitert Vicon die Mähwerkskombinationen um ein Modell mit 8,75 m Arbeitsbreite und richtet sich nach eigenen Angaben damit an Lohnunternehmen und größere Betriebe. Die [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas bringt neue DISCO Heckmähwerke mit Seitenaufhängung auf den Markt [6.7.20]

Claas aktualisiert sein Heckmähwerke-Programm mit neuen Modellen der Baureihen DISCO 10 und DISCO 100. Die neuen Scheibenmähwerke mit Seitenaufhängung lösen laut Claas zum Sommer 2020 die bisherigen Serien DISCO Inline und DISCO 50 ab. Allen neuen Claas Heckmähern [...]

Deutz-Fahr stellt neue Mähdrescher-Baureihe C7000 vor [19.10.14]

Deutz-Fahr löst mit der neuen Mähdrescher-Baureihe C7000 ab sofort die bisherige Serie 60 ab. Statt wie bisher vier Grundmodelle (6060, 6065, 6090, 6095) gibt es in der neuen Serie C7000 mit dem 5-Schüttler-Mähdrescher C7205 und dem 6-Schüttlermodell C7206 nur noch [...]

Pfanzelt präsentiert neue Getriebeseilwinde 647 Profi Eco [21.1.15]

Die neue Pfanzelt Getriebeseilwinde 647 Profi Eco mit Seilverteilung, -einlaufbreme und Seilausstoß schließt die Lücke im Pfanzelt Seilwindenprogramm zwischen den Baureihen S-line und Profi. Mit der Profi Eco Getriebeseilwinde bietet Pfanzelt nach eigenen Angaben nun [...]

New Holland führt neue Obstbautraktoren-Serie TD4F ein [29.4.15]

Mit den Traktoren der neuen Serie TD4F führt New Holland die Nachfolger der Baureihe T4000F ein. Die Serie TD4F besteht aus den drei Modellen TD4.70F, TD4.80F sowie TD4.90F und soll sich durch ihre kompakte Bauweise mit geringen Höhen und Breiten ideal für den Einsatz im [...]

Mini-Update für Fendt Traktoren-Serie 500 Vario [16.10.16]

Die Leidensfähigkeit der Fendt-Fangemeinde wird derzeit arg auf die Probe gestellt. Zuerst die Absage des Feldtages in Wadenbrunn und jetzt präsentieren die Marktoberdorfer als Traktor-Neuheit 2016 ein Update für den Fendt 500 Vario, das so minimalistisch ausfällt, dass [...]

John Deere präsentiert neue S700 Mähdrescher [16.8.17]

John Deere stellt mit der neuen S700 Mähdrescher Baureihe bestehend aus den Modellen S760, S770, S780, S785 und S790, für das Modelljahr 2018 die Nachfolge-Serie der S600 vor und richtet den Fokus auf die Automatisierung der Mähdreschereinstellungen. Zusammen mit den [...]