Anzeige:
 
Anzeige:

DLG-Test bestätigt hervorragende Streuqualität der Bergmann Streuwerke V-Spread und 2-Spread

Info_Box

Artikel eingestellt am:
27.7.2022, 7:21

Quelle:
Ludwig Bergmann GmbH
www.bergmann-goldenstedt.de

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Ende März 2022 hat Bergmann drei Streuer mit drei verschiedene Streuwerke unabhängig durch die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) testen lassen: den Universalstreuer TSW 6240 W mit V-Spread (Ø Streuteller 1.100 mm, 6 Streuflügel), den Universalstreuer TSW 2140 E mit V-Spread (Ø Streuteller 1.000 mm, 4 Streuflügel) sowie den Dungstreuer M 6240 W mit 2-Spread (zwei stehende Walzen, Ø 1.050 mm).

Die Streuwerke wurden in der Kategorie Stallmist getestet. Die Durchführung der Tests erfolgte für die zwei Kriterien „Querverteilung“ und „Längsverteilung“.

Aufgrund der hohen Genauigkeiten konnten, so der Hersteller, bei den Tests die Bergmann-eigenen, in die Streuer integrierten Wiegeeinrichtungen zum Einsatz kommen. Die Messungen erfolgten unter Einsatz der Wiegekompensation „ExaRate“, mit der während des Streuvorgangs kontinuierlich die Gewichtsabnahme erfasst und mit der vorgegebenen Ausbringmenge (t/ha) verglichen wird. Die tatsächliche Ausbringmenge wird automatisch an die vorgegebene Ausbringmenge angepasst.

Alle drei Streuwerke konnten laut Bergmann Bestnoten erzielen und wurden mit dem Prüfzeichen „DLG Anerkannt“ ausgezeichnet. Die ausführlichen DLG-Testberichte sind unter https://www.dlg.org/de/landwirtschaft/tests/pruefberichte/aussenwirtschaft/test-Bergmann-universalstreuer-tsw6240w-mit-v-spread und https://www.dlg.org/de/landwirtschaft/tests/pruefberichte/aussenwirtschaft/test-Bergmann-universalstreuer-tsw2140e-mit-v-spread sowie https://www.dlg.org/de/landwirtschaft/tests/pruefberichte/aussenwirtschaft/test-Bergmann-universalstreuer-m6240w-mit-2-spread zu finden.



Mehr über Bergmann auf landtechnikmagazin.de:

Bergmann GTW Überladewagen mit zahlreichen Neuerungen [27.11.22]

Bergmann produziert und vertreibt seit über 20 Jahren Überladewagen als logistisches Bindeglied für den Transport zwischen ständig fahrenden Mähdreschern und den am Feldrand stehenden Transportfahrzeugen. Die vier Überladewagen-Modelle der GTW-Serie, mit einem [...]

Neues bei der Bergmann Ladewagen-Baureihe Royal [19.6.22]

Bei der aus vier Modellen mit DIN Ladevolumina von 26,8 bis 30 m³ bestehenden Bergmann Ladewagen-Baureihe Royal gibt es für die Saison 2022 diverse Neuerungen. Die Royal Ladewagen sind seit Mitte der 1990er Jahren Teil des Bergmann Grünlandprogramms und zeichnen sich [...]

Kamps De Wild vertreibt Bergmann in den Niederlanden [14.5.22]

Wie Bergmann mitteilt, unterzeichneten Dr. Jutta Middendorf-Bergmann (Geschäftsführerin der Ludwig Bergmann International Sales GmbH) und Dick Melessen (Geschäftsführer von Kamps De Wild B.V.) am 28. April 2022 eine Vereinbarung für den Vertrieb des Bergmann [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer Deutz-Fahr 6145.4 Traktor kommt zum Kampfpreis auf den Markt [3.8.20]

Deutz-Fahr ergänzt die Serie 6 Agrotron mit dem neuen 6145.4, der zwischen den Typen 6120 bis 6140 mit kleinem und den Modellen 6155.4 bis 6175.4 mit großem 4-Zylinder-Motor angesiedelt ist. Als Kaufanreiz bietet Deutz-Fahr den neuen 6145.4 mit RCshift-Lastschaltgetriebe [...]

Schuitemaker: NIR-Sensor im Ladewagen mit neuen Funktionen [11.5.18]

Bereits seit 2015 bietet Schuitemaker für seine Lade- beziehungsweise Mehrzweckwagen einen NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung jeder einzelnen Fuhre an. Jetzt wird das Schuitemaker NIR-System um weitere Funktionen und die Möglichkeit der Nutzung unabhängig vom [...]