Anzeige:
 
Anzeige:

Kotte erweitert Sortiment mit neuem Saugrüssel Multi 3in1

Info_Box

Artikel eingestellt am:
07.6.2021, 7:22

Quelle:
ltm-KE, Bilder: Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG
www.kotte-landtechnik.de

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Neu im Kotte garant Gülletechnik-Produktprogramm ist der Saugrüssel Multi 3in1 für den seitlichen Anbau am Güllefass. Durch einen modularen Aufbau eignet sich der neue Kotte garant Saugrüssel Multi 3in1 laut Hersteller für alle klassischen Befüllsituationen.

Der neue Kotte Saugrüssel wird vorne seitlich am Güllefass montiert, wobei er laut Kotte sowohl mit Vakuum- als auch Pumptankwagen verwendet werden kann. Konfiguriert werden kann der neue Milti 3in1 in drei unterschiedlichen Varianten. Variante eins ist die sogenannte „kurze Variante“, die laut Kotte eine Andockhöhe von etwa 1 m bietet und sich so für das An- respektive Übersaugen von Gülle aus Andockstationen oder unten am Gülle-Zubringer eignet. Bei der zweiten Variante wird am Saugarm ein Verlängerungsrohr mit Ansaugglocke montiert. Damit verfügt der neue Saugrüssel Multi 3in1 nach Herstellerangaben über eine Reichweite von circa 3 m und eine Andockhöhe von etwa 4 m, so dass er sich für das Überladen oben am Zubringer einsetzen lässt. Bei der dritten Variation wird statt des eben genannten Verlängerungsrohres ein PVC-Saugschlauch montiert. So konfiguriert bietet der neue Multi 3in1 laut Kotte eine Reichweite von circa 2 m und eine Absenktiefe bis etwa 2,5 m für die Entnahme aus Gruben oder Hochbehältern.

Die Saugleitung des Multi 3in1 ist laut Kotte durchgängig in NW 200 ausgeführt. Um auch in schwierigen Saugsituationen eine maximale Effizienz zu ermöglichen, rüstet Kotte den neuen Saugrüssel nach eigenen Angaben serienmäßig mit einer Profi-Befüllhilfe aus.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Kotte auf landtechnikmagazin.de:

Kotte stellt neue Vakuumtechnik TopFlow vor [8.10.23]

Mit der neuen TopFlow Ausstattung für Vakuum-Güllewagen will Kotte die bewährte Vakuumtechnik an die gestiegenen Anforderungen bei der Gülleausbringung anpassen und auf ein neues Leistungsniveau bringen. Kennzeichnendes Merkmal der TopFlow Vakuumtechnik ist die neue [...]

Erweiterung der Geschäftsführung bei Kotte Landtechnik [28.9.23]

Zum 1.10.2023 wird nach Unternehmensangaben die Geschäftsführung der Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG erweitert. Neben dem bisherigen Geschäftsführer und alleinigen (Familien-)Gesellschafter Dr. Stefan Kotte tritt Dr. Hendrik Schuchardt als weiterer Geschäftsführer und [...]

Mehr Leistung: Kotte führt Power-Boost-Technik 2.0 ein [14.8.23]

Kotte hat die bekannte Power-Boost-Technik überarbeitet und stellt jetzt die Version 2.0 vor, die sich durch neue Ausstattungsmerkmale und insbesondere eine höhere Leistung auszeichnen soll. Bei der Kotte Power-Boost-Technik für die garant Gülletankwagen handelt es sich [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Modellpflege bei Claas LEXION 700 Mähdreschern [14.8.15]

Mit den überarbeiteten Modellen der LEXION 700 Serie führt Claas neben Verbesserungen bei der Reinigung sowie Restkornabscheidung, am Strohhäcksler und der Elektronik, auch neue Motoren ein. Statt wie bisher auf CAT-Motoren zu setzen, werden nun je nach Modell, [...]

Claas stellt neue JAGUAR 800 und 900 Feldhäcksler, neue ORBIS-Maisvorsätze und Update für CARGOS Ladewagen vor [12.9.19]

Claas zeigt auf der Agritechnica 2019 die neuen JAGUAR 800 und 900 Selbstfahr-Feldhäcksler mit dem neuen Topmodell JAGUAR 980. Darüber hinaus werden neue ORBIS-Maisvorsätze und neue Ausstattungsmöglichkeiten für die CARGOS 8000 und 9000 Ladewagen vorgestellt. In diesem [...]