Anzeige:
 
Anzeige:

Neue 40 Volt Akku-Gartengeräte-Serie von scheppach

Info_Box

Artikel eingestellt am:
12.4.2019, 7:30

Quelle:
scheppach Fabrikation von Holzbearbeitungsmaschinen GmbH
www.scheppach.com

8 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Pünktlich zur Garten-Saison 2019 stellt scheppach jetzt ein neues Sortiment an leistungsstarken 40 Volt Lithium-Ionen-Akku-Gartengeräten für den Fachhandel sowie für Bau- und Gartenmärkte vor. Das One-for-all-Akku-Wechselsystem steht dabei laut scheppach in Leistung und Ausdauer herkömmlichen stromgetriebenen Gartengeräten in nichts nach. Rasen mähen oder trimmen, Hecken schneiden oder in Form bringen und sogar Brennholz für den Alltagsgebrauch sägen – all das ist nach Herstellerangaben mit dem neuen scheppach Gartengeräte-System kabellos und mit voller Akku-Power einfach zu erledigen. Der 40 Volt-Lithium-Ionen-Akku bildet dabei das Herzstück der gesamten Serie und ist als Zubehör wahlweise mit 2,5 und 4,0 Ah Akku-Kapazität erhältlich. Das bietet, so der Hersteller, Gartenbesitzer*Innen höchste Flexibilität bei voller Leistung für die meisten Gartenarbeiten. Laut scheppach ohne Memory-Effekt und ohne Selbstentladung, vibrationsfrei, geräuscharm und zeitgemäß umweltfreundlich.

Für die Rasenpflege sind gleich drei Geräte im neuen Akku-Programm von scheppach zu finden. Zwei geräuscharme Akku-Rasenmäher, der MP43-40Li mit Kunststoffgehäuse, 45 l Fangbox, 6-facher Höhenverstellung und 43 cm Schnittbreite und das Premium-Modell, der MP46-40Li mit einem robusten Stahlgehäuse, extra großer 55-l-Fangbox, 8-fach Höhenverstellung und einer Schnittbreite von 46 cm (Herstellerangaben). Beide Geräte lassen sich laut scheppach mit dem klappbaren, ergonomischen Handgriff und den großen Laufrädern einfach bewegen und platzsparend verstauen. Saubere Rasenkanten und schwer zugängliche Stellen sind, so scheppach, eine leichte Aufgabe für den BCH3300-40Li, dem Rasentrimmer aus dem scheppach Akku-System. Mit seinem geringen Gewicht von knapp 3 kg sowie einem gut austariertem Schwerpunkt liegt der Trimmer nach Herstellerangaben gut in der Hand und ermöglicht ein ermüdungsfreies Arbeiten. Der Doppelfaden wird durch einfaches Antippen des Trimmerkopfes auf den Boden automatisch nachgeschoben und bringt laut scheppach eine Schnittbreite von 33 cm.

Zum Formschnitt von Gehölzen und Hecken bietet das scheppach Akku-Gartenprogramm zwei Geräte. Die Akku-Heckenschere BHT560-40Li mit einem 53-cm-Messer schafft nach Herstellerangaben Aststärken bis 24 mm Durchmesser und schneidet mit ihren doppelläufigen, lasergeschnittenen Stahlmessern sauber und ohne unnötige Strapazen für das Gehölz. Praktisch ist der um 90 Grad drehbare Handgriff. Damit sollen sich auch schwer zugängliche Bereiche ohne Anstrengung bearbeiten lassen. Wer mehr Wert auf Flexibilität legt, könnte sich für das 2-in-1 Multifunktionsgerät BPT700-40Li interessieren. Das Akku-Gerät hat einen wechselbaren Kopf, auf den wahlweise eine schwenkbare Heckenschere mit einer Schnittlänge von 41 cm oder eine Kettensäge mit 24-cm-Schneidgarnitur, also ein Hochentaster mit 20 cm Schnittlänge, aufgesetzt werden kann (Herstellerangaben). Damit sollen sich auch große Hecken und größere Gehölze kinderleicht und perfekt Form bringen lassen. Durch den verlängerbaren Aluminiumstab mit Soft-Grip wird das Gerät laut scheppach auf 250 (Hochentaster), beziehungsweise 270 cm (Heckenschere) Gesamtlänge erweitert und lässt sich nach getaner Arbeit auch platzsparend verstauen.

Die neue scheppach Kettensäge CS350-40Li ist, so der Hersteller, für alle größere Arbeiten rund um Haus und Garten konzipiert. Baumschnitt oder kleinere Fällarbeiten erledigt die Kettensäge mit ihrem 40-Volt-Motor laut scheppach problemlos. Über das scheppach Smart-Cut-System steuert die Säge elektronisch das benötigte Drehmoment und soll so automatisch für die optimale Kraft- und Geschwindigkeit in jeder Einsatzsituation sorgen. Die Oregon-Schneidgarnitur wird automatisch geschmiert und stoppt bei Rückschlag nach Herstellerangaben innerhalb weniger Millisekunden. Durch ein Anti-Vibrations-System soll auch ein längeres ermüdungsfreies und entspanntes Arbeiten möglich sein.

Ergänzt wird das scheppach Akku-Sortiment durch den Akku-Laubbläser BAB15040Li. Mit ihm lassen sich, so scheppach, nicht nur im Frühjahr oder Herbst die Gartenflächen räumen: Überall, wo leichter Unrat im Garten anfällt, schafft der Bläser Ordnung. Er liefert mit seinem Axialgebläse nach Herstellerangaben eine Luftgeschwindigkeit von über 160 km/h und einem Luftstrom von 10 Kubikmeter in der Sekunde. Für die benötigte extra Power verfügt das Gerät über einen Turbo-Modus, welcher laut scheppach situativ spürbar höhere Luftgeschwindigkeiten und -ströme ermöglicht.

Das gesamte neue Akku-Programm ist laut scheppach ab dem zeitigen Frühjahr in fast allen Vertriebskanälen verfügbar.



Mehr über scheppach auf landtechnikmagazin.de:

Neuer scheppach Aufsitzrasenmäher MR196-61 [9.8.19]

Der neue Aufsitzrasenmäher MR196-61 wurde von scheppach für die Pflege größerer Flächen konzipiert und mit einer entsprechenden Motorisierung versehen. Der neue scheppach Aufsitzmäher MR196-61 ist nach Herstellerangabe mit einem 4,8/6,5 kW/PS starken [...]

scheppach zeigt neuen 100-l-Power-Kompressor HC550TC [7.6.19]

scheppach erweitert mit dem neuen HC550TC sein Sortiment um einen Kompressor mit 3 Zylindern und Riemenantrieb, der sich nach Herstellerangaben durch hohe Luftleistung auszeichnet. Der laufruhige (97 dBA) Induktionsmotor mit starken 3 PS Leistung treibt die 3 Zylinder [...]

scheppach zeigt neue Leisekompressoren HC24Si und HC50Si [16.1.19]

Die beiden neuen scheppach Leisekompressoren HC24Si und HC50Si (Si steht für Silent) bleiben nach Herstellerangaben auch beim Betrieb unter Volllast unter einer Lautstärke von 60 dB, was etwa einer normalen Unterhaltung entspricht. Die beiden ölfreien Druckluftgeräte [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Motoren und neue Cracker-Optionen für Claas JAGUAR 800 und 900 Feldhäcksler [15.10.15]

Wie schon 2013 angekündigt, stellt Claas für einige der JAGUAR 800 und 900 Feldhäcksler im Modelljahrgang 2015 neue Motoren vor, die die Abgasnorm EU Stufe IV/Tier 4 final erreichen; die JAGUAR 970 und 980 unterliegen allerdings auf Grund ihrer hohen Leistung keiner [...]

Krone spendiert Comprima zum Jubiläum ein Facelift [7.3.18]

2017 feierten Krones Rundballenpressen gleich zwei Jubiläen: Vor 40 Jahren wurde mit der KR 180 Krones erste Rundballenpresse vorgestellt und vor 10 Jahren die Krone Comprima (mehr zur Comprima-Vorstellung 2007 erfahren Sie im Artikel „Prima komprimieren mit den neuen [...]

Effiziente Gülledüngung mit dem neuen Profi-FANT 30 von Zunhammer [30.9.13]

Mit dem neuen Profi-FANT 30 stellt Gülletechnik-Spezialist Zunhammer auf der Agritechnica 2013 einen neuen Tridem-Güllewagen mit 30 cbm Tankvolumen vor. Das System besteht neben dem Gülletankwagen aus einem Frontandocksystem und wurde speziell für die Ausbringung der [...]

ROPA präsentiert neuen selbstfahrenden Reinigungslader Maus 5 mit R-Concept [27.11.14]

Zur traditionellen ROPA Hausvorführung, die letzten Sonntag stattfand, zeigte das niederbayrische Unternehmen erstmals den Prototyp der Maus 5. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen ein stärkerer Motor, die neu gestaltete R-Cab-Kabine und die Integration der intuitiven [...]

Neuer SILOKING Futtermischwagen SelfLine 4.0 System 500+ [20.12.15]

Der neue selbstfahrende Futtermischwagen SILOKING SelfLine 4.0 System 500+ 2519 feierte seine Erstvorstellung auf der Agritechnica 2015. Die vierradgelenkte Maschine wurde für den professionellen Einsatz konzipiert und verbindet elegant die Möglichkeit schneller [...]

John Deere stellt neue variable Mähdrescher-Schneidwerke 700X und Pickup 615P vor [8.7.19]

Im Bereich der Mähdrescher-Erntevorsätze führt John Deere die neuen variablen Schneidwerke der Serie 700X und die Pickup 615P ein. Analog zu den kürzlich vorgestellten Neuerungen bei den Mähdreschern der W-, T- und S-Serie (siehe Artikel: „Neues bei den John Deere [...]