Anzeige:
 
Anzeige:

Hatz präsentiert elektronische Steuerung für 1-Zylinder-Motoren

Info_Box

Artikel eingestellt am:
20.2.2019, 7:30

Quelle:
Motorenfabrik Hatz GmbH & Co. KG
www.hatz-diesel.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Hatz kündigt an, auf der bauma 2019 (8. bis 14. April, München) die weltweit erste elektronisch geregelte Kraftstoffeinspritzung und digitale Steuerung für 1-Zylinder-Dieselmotoren im industriellen Sektor vorzustellen. Hatz unterstreicht, damit mechanisch geregelte Motoren mit den Anforderungen moderner, digitalisiert arbeitender Unternehmen zu verbinden.

Hatz erläutert, mit der E1-Technologie den Weg zu ebnen, um beispielsweise handgeführte Maschinen, mobile Lichtmasten oder Stromaggregate in die Ära des Internet of Things (IoT) zu überführen. Erstmals seien so die Voraussetzungen für digitale Lösungen in dieser Geräteklasse gegeben. Mit der technologischen Basis beginne auf der Bauma 2019 die Phase der Lösungsadaption an die Bedürfnisse von Maschinenherstellern und -betreibern sowie der internationalen Serviceorganisation.
„Bei allen Entwicklungen stehen Qualität und einfache Handhabung der Motoren mit den Bedürfnissen der Kunden und Anwender im Einklang. Mit der neuen E1-Technologie bieten wir erstmals die Plattform für den nächsten logischen Schritt, um auch Maschinen mit kleinen Motoren in die voranschreitende Digitalisierung einzubinden“, erklärt Bernhard Richter-Schützeneder, Gesamtleiter Vertrieb und Marketing bei Hatz.
Neben der luftgekühlten B- und D-Serie mit E1-Technologie bis 12 Kilowatt sind auch die Flaggschiffe 3H50TICD und 4H50TICD der flüssigkeitsgekühlten H-Serie bis 55 Kilowatt für die Einbindung in IoT-Plattformen ausgerüstet.

Zu den Hatz Messe-Highlights zählt auch die neue Diagnoselösung HDS2 für elektronisch geregelte Motoren. Die Diagnoselösung bietet Maschinenbetreibern und Partnerunternehmen eine zuverlässige und komfortable Erfassung der Motordaten sowie eine schnelle Wartung und Diagnose inklusive Reparatur- und Fehlersuchanleitungen.
Besucher der Bauma 2019 finden Hatz in Halle A4, Stand 449. Ergänzend zum Messestand präsentiert das Unternehmen auf der Außenfläche 34A.3 Vorführmotoren und -geräte in Aktion. Dazu zählen Motoren mit der neuen E1-Technologie sowie der Einsatz der neuen Diagnoseanwendung HDS2.



Mehr über Hatz auf landtechnikmagazin.de:

Erster offener Teile-Webshop eines Motorenherstellers: Hatz Parts Store erfolgreich gelauncht [29.1.22]

Hatz eröffnet den Hatz Parts Store unter der Webadresse parts.hatz.com. Als erster offener, für alle zugänglicher Online-Teileshop eines Motorenherstellers bietet er nach Unternehmensangaben Maschinenbesitzer*Innen und -betreiber*Innen einen direkten Weg, ihren [...]

Motorinstandhaltung der Zukunft: Hatz und Sontheim kooperieren bei digitalem Verbundprojekt [16.12.21]

Die Motorenfabrik Hatz und der Systemanbieter Sontheim Industrie Elektronik kooperieren nach Unternehmensangaben im Rahmen des Verbundprojekts KIM – Künstliche Intelligenz zur Motorinstandhaltung. In den nächsten Jahren sollen digitale Lösungen entstehen, die Motoren [...]

Motorenhersteller Hatz kauft Technologie-Start-Up Inecosys [18.11.21]

Wie die Motorenfabrik Hatz mitteilt, hat das Unternehmen das Technologie-Start-Up Inecosys akquiriert, das auf die Entwicklung innovativer Steuerungs- und Elektroniksysteme spezialisiert ist. „Wir befinden uns aktuell in einem Transformationsprozess, vom [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Kuhn erweitert Bandschwader-Programm mit neuen Modellen Merge Maxx 760 und 1090 [10.2.20]

Kuhn bietet mit dem Merge Maxx 760 und dem Merge Maxx 1090 jetzt zwei neue Bandschwader an, die nach Herstellerangaben über eine maximale Arbeitsbreite von 7,5 respektive 11 m verfügen. Wie das Schwestermodell Merge Maxx 950 verfügen der Merge Maxx 760 und der Merge Maxx [...]

Pöttinger präsentiert neue pneumatische Sämaschine AEROSEM 3502 [29.7.15]

Mit dem Modell AEROSEM 3502 A/ADD erweitert Pöttinger die Baureihe der pneumatischen Sämaschinen AEROSEM um eine Ausführung mit 3,5 m Arbeitsbreite; bisher gab es die Sämaschinen in 3,0 (AEROSEM 3002 A/ADD) und 4,0 m (AEROSEM 4002 A/ADD) Arbeitsbreite. A steht übrigens [...]

Sulky führt neues Doppelscheibenschar Twindisc ein [27.11.18]

Mit dem Twindisc führt Sulky ein neues Doppelscheibenschar mit Parallelogramm-Aufhängung, Andruckrolle und einem Schardruck von nach Herstellerangaben bis zu 50 kg pro Säelement ein. Vorgesehen ist das Twindisc für den Einsatz mit allen klappbaren Drillkombinationen mit [...]

Strautmann mit neuen Giga-Vitesse CFS Ladewagen [12.3.18]

Strautmann zeigte auf der Agritechnica 2017 die neue Generation der bekannten Giga-Vitesse CFS Ladewagen. Die neuen Modelle Giga-Vitesse CFS 3602, 4002 und 4402 bieten laut Hersteller 32 bis 42 m³ Fassungsvermögen und zeichnen sich insbesondere durch das komplett [...]