Anzeige:
 
Anzeige:

Amazone erhält iF Design Award 2019 für AmaTron 4 ISOBUS-Terminal

Info_Box

Artikel eingestellt am:
19.3.2019, 18:27

Quelle:
Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Ein weiterer Design-Erfolg für Amazone: Das Amazone ISOBUS-Terminal AmaTron 4 ist mit dem begehrten iF Design Award 2019 ausgezeichnet worden. In der Begründung wurden besonders die intuitive Bedienung und das einzigartige Gehäuse des Terminals im Tablet-Stil als beispielhaftes Industriedesign hervorgehoben.

Die Jury konnte das neue Interface in Teilen selbst testen und die gewonnenen Eindrücke auf ergonomischer Ebene in die Bewertung einfließen lassen. Das Terminal ist eine komplette Eigenentwicklung von Amazone. Für das ästhetische Äußere und die sehr gute Bedienbarkeit des AmaTron 4 ist nach Unternehmensangaben das Amazone Designteam verantwortlich, das sowohl die Hardware als auch das Konzept für das Interface, also die Bedienoberfläche, maßgeblich gestaltet hat.

Das Terminal AmaTron 4 bietet laut Amazone eine einfache und schnelle Navigation im Tablet-Stil. Dank des 8-Zoll großen reflektionsarmen Multitouch-Farbdisplays soll ein komfortables Arbeiten auch während der Fahrt mit komplexen Maschinen und Maschinenkombinationen zur Selbstverständlichkeit werden. Der Wechsel zwischen den verschiedenen Anwendungen wurde mit Hilfe des App-Karussells nach Herstellerangaben sehr intuitiv gestaltet. Per Fingerwisch gelangt man laut Amazone schnell und einfach durch das klar strukturierte Bedienmenü.



Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Amazone stellt Bodenbearbeitungs-Neuheiten vor [8.10.19]

Amazone kündigt für die Agritechnica 2019 bei den Kompaktscheibeneggen die Erweiterung der Baureihe Catros XL, Strohstriegel sowie Messerwalze für die Catros und eine Überarbeitung der Certos an. Außerdem wird der leichte Anbau-Grubber Cenio vorgestellt, sowie der [...]

Neuer Anbaubehälter XTender 2200 von Amazone [29.7.19]

Für die platzierte Ausbringung von Mineraldünger und/oder eine schlagkräftige Saat von Zwischenfrüchten bietet Amazone jetzt neben dem Anbaubehälter XTender 4200 und dem gezogenen Anhängebehälter XTender 4200-T den neuen, kleineren XTender 2200 an. Für Traktoren im [...]

Double-Shoot mit der neuen Amazone Anhängesäkombination Cirrus-CC [15.7.19]

Ab sofort stehen in der Baureihe der Amazone Anhängesäkombination Cirrus in den Arbeitsbreiten von 4 m bis 6 m mit der Cirrus-CC neue Produkttypen zur Ausbringung von zwei verschiedenen Gütern zur Verfügung. Die Cirrus-CC verfügt laut Amazone über einen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Deutz-Fahr Serie 6: Vier neue Agrotron-Modelle mit SCR-Technik [18.11.11]

Mit der neuen Serie 6 hält bei Deutz-Fahr die SCR-Technik zur Abgasnachbehandlung jetzt auch im Leistungsbereich von 150 bis 190 PS Einzug. Die Serie 6 besteht aus den Modellen 6150 Agrotron, 6170 Agrotron, 6180 Agrotron sowie 6190 Agrotron, die sowohl mit 4-fach [...]

Kuhn führt neue Front-Scheibenmähwerke GMD 3125 F und GMD 3525 F ein [15.9.16]

Kuhn erweitert sein Angebot an Frontmähwerken mit den neuen Scheibenmähern GMD 3125 F und GMD 3525 F um zwei Modelle mit nach Herstellerangaben 3,10 und 3,50 m Arbeitsbreite. Insgesamt bietet Kuhn nun nach eigenen Angaben sechs verschiedene Front-Scheibenmähwerke für [...]

Annaburger EcoTanker LS 38.28 – das neue Leichtgewicht für den effizienten Gülle- und Gärresttransport [14.1.18]

Annaburger erweitert sein Tankwagen-Programm für den Gülle- und Gärresttransport mit dem neuen dreiachsigen Sattelauflieger EcoTanker LS 38.28. Dank gewichtsoptimierter Bauweise ist der EcoTanker LS 38.28 laut Hersteller mehr als 20 % leichter als die bisherigen [...]

Manitou stellt neue Geschäftsstrategie und Neuorganisation des Unternehmens vor [12.5.14]

Michel Denis, Präsident und CEO von Manitou, verkündete kürzlich einen Plan zur Neuorganisation der Manitou-Gruppe, der es dem Unternehmen ermöglichen soll, zukünftig noch erfolgreicher zu sein. Michel Denis führte hierzu aus, dass sich diese Strategie vor allen [...]