Anzeige:
 
Anzeige:

Neues Flaggschiff: Väderstad kündigt 24-reihige Tempo Einzelkornsämaschine an

Info_Box

Artikel eingestellt am:
13.6.2018, 7:23

Quelle:
Väderstad GmbH
www.vaderstad.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Väderstad teilt mit, auf der kanadischen Farm Progress Show (20. bis 22. Juni) die bisher größte Hochgeschwindigkeits-Einzelkornsämaschine Tempo L 24 für Zuckerrüben und Raps auszustellen. Der Reihenabstand der Tempo L 24 beträgt 450 bis 508 mm, die Produktion startet im November.

„Die Weltrekord-Einzelkornsämaschine Väderstad Tempo ist bekannt für die erfolgreiche Kombination aus enormer Schlagkraft und hervorragender Ablagegenauigkeit. Jetzt wächst die Tempo-Familie weiter – wir führen die neue Tempo L 24 ein“, erläutert Mattias Hovnert, Senior Vice President Global Sales & Marketing bei Väderstad.

Die neue Tempo L 24 hat 24 Reiheneinheiten. Sie ist mit einem Reihenabstand von 450, 457, 500 oder 508 mm erhältlich und dementsprechend . Jeder Saatgutbehälter fasst 25 Liter. Für die Unterfußdüngung können Landwirte und Lohnunternehmer die Maschine zusätzlich mit einem 5.000 Liter Düngertank ausrüsten lassen. Einen optionalen Mikrogranulatbehälter, wie bei den kleineren Modellen 12, 16 und 18, bietet Väderstad nicht an. Die Breite der ausgeklappten Maschine beziffert Väderstad mit 8 bis 12,2 m, die Transportbreite mit 3.000 mm und die Transporthöhe mit 4.000 mm. Den Leistungsbedarf der neuen Tempo L 24 gibt Väderstad mit 309/420 kW/PS an.

„Jede Tempo besitzt das Gilstring-Säherz mit unserer patentierten PowerShoot-Technologie. Damit erhält jedes Saatkorn unter allen Bedingungen den exakt gleichen Start. Die PowerShoot-Technologie transportiert das Saatgut mittels Überdruck präzise vom Tank bis zur Ablage im Boden. Negative Einflussfaktoren wie Schwerkraft, Vibrationen und Hanglagen spielen keine Rolle mehr. Landwirte und Lohnunternehmer, die mit der Tempo L 24 arbeiten, profitieren von einer unübertroffenen Präzision bei sehr hoher Geschwindigkeit“, freut sich Mattias Hovnert über die jüngste Innovation aus dem Hause Väderstad.



Mehr über Väderstad auf landtechnikmagazin.de:

Väderstad zeigt neue Doppelwalze Double SteelRunner für Carrier L/XL [26.4.18]

Die gezogene Kurzscheibenegge Väderstad Carrier L/XL ist jetzt auch mit der Doppelstahlring-Walze Double SteelRunner erhältlich, die eine effektivere Rückverfestigung und weniger Zugkraftbedarf auf leichten wie schweren Böden bewirken soll. Väderstad bietet den [...]

12 Prozent Umsatzplus für Väderstad im Geschäftsjahr 2017 [9.3.18]

Der schwedische Spezialist für Bodenbearbeitungs- und Sätechnik Väderstad schloss das Geschäftsjahr 2017 nach eigenen Angaben mit einem Gewinn von 12 Prozent vor Steuern und einer Umsatzsteigerung von ebenfalls 12 Prozent ab. Hintergründe der positiven Entwicklung [...]

Väderstad verstärkt mit Daniel Dribusch Vertriebsnetz im Rheinland [19.2.18]

Seit dem 22. Januar 2018 ist der 43-jährige Diplom-Ingenieur Agrar und passionierte Landwirt Daniel Dribusch bei Väderstad im Gebiet Rheinland aktiv. Daniel Dribusch bringt Theorie, Praxis und Vertriebserfahrung aus der Landtechnik mit: Am Beginn standen die [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Vicon erweitert Kreisel-Zettwender-Baureihe um Fanex 684 und 904 [21.7.16]

Die neuen Vicon Kreiselzetter Fanex 684 und 904 wurden für höhere Arbeitsgeschwindigkeiten konzipiert und wenden auf 6,80 respektive 9,00 m Arbeitsbreite. Neben den neuen Arbeitsbreiten zeigen die neuen Kreiselheuer Fanex 684 und 904 auch ein neues Ölbadgetriebe und neue [...]

Pfanzelt stellt neuen Kommunal-Geräteträger K-Trac vor [18.6.15]

Pfanzelt erweitert sein Traktoren-Programm und bietet zukünftig neben dem bekannten Systemschlepper Pm Trac den neuen Kommunal-Geräteträger K-Trac an. Der Pfanzelt K-Trac ist mit zwei unterschiedlichen Motorleistungen als K-Trac 2380 4f sowie als K-Trac 2385 4f [...]