Anzeige:
 
Anzeige:

Alliance Tire Group verlängert Garantiedauer für Radial-Stahlgürtelreifen auf 10 Jahre

Info_Box

Artikel eingestellt am:
06.2.2019, 18:35

Quelle:
Alliance Tire Europe BV
www.atgtire.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Alliance Tire Group (ATG), ein Unternehmen der japanischen Yokohama Rubber Co Ltd., hat nach eigenen Angaben zum 1. Januar 2019 eine neue zehnjährige Verarbeitungs- und Materialgarantie auf spezifische landwirtschaftliche Radial-Stahlgürtelreifen eingeführt.

Die Garantiedauer für die landwirtschaftlichen Radial-Stahlgürtelreifen wurde nach Unternehmensangaben von bisher fünf auf jetzt zehn Jahre verdoppelt und zählt damit laut ATG zu den längsten bislang verfügbaren Garantiefristen der Branche. Die Garantie für alle anderen landwirtschaftlichen Reifen von ATG wurde gleichzeitig ATG zufolge auf sieben Jahre verlängert. Die neuen Fristen gelten für die SKUs von Alliance, Galaxy, Primex und andere Marken von ATG, die bei Traktoren, landwirtschaftlichen Transporten, Anbau- und Erntemaschinen sowie in Reihenkulturen und bei Pflanzenschutzspritzen zum Einsatz kommen. Die neue Garantie deckt nach Herstellerangaben den 100-prozentigen Ersatz innerhalb des ersten und zweiten Einsatzjahrs beziehungsweise bis zu 25 Prozent Profilabnutzung ab.

Mit der Einführung der neuen Garantiebedingungen bringt ATG das Vertrauen in die Erfahrung der eigenen Forschungs- und Entwicklungsingenieure, die herausragende Herstellungsqualität in den eigenen Werken und die starke Rückendeckung durch das Know-how und die Erfahrung von Yokohama zum Ausdruck. „Für uns bei Alliance haben Innovationen sowie der Einsatz modernster Technologien und hochwertigster Komponenten einen besonderen Stellenwert. Wir vertrauen voll und ganz auf Qualität und Zuverlässigkeit der Reifen, die in den modernen Hightech-Werken von Alliance hergestellt werden. Das ist die Basis, auf der wir unseren Kunden jetzt diese branchenweit führende Garantie anbieten können“, sagt Angelo Noronha, Präsident für die EMEA-Region bei ATG.

Zeitgleich wurde auch die Garantiedauer für alle anderen landwirtschaftlichen Reifen von Alliance von fünf auf sieben Jahre verlängert. „Wir freuen uns, diese neue Siebenjahresfrist jetzt als klaren zusätzlichen Vorteil für unsere Kunden bekanntgeben zu können. Die Qualität und Zuverlässigkeit unserer Reifen – die die Grundlage dieser langen Garantie bilden – sind ein eindeutiger Beleg für das, was wir unter »value for money«, also unter Preiswürdigkeit, verstehen“, so Angelo Noronha abschließend.



Mehr über Alliance auf landtechnikmagazin.de:

Alliance Agri Star II Radialreifen in zwölf weiteren Größen erhältlich [16.3.22]

Das Sortiment der Alliance Agri Star II Radialreifen für Traktoren wird um zwölf weitere Dimensionen ergänzt, die ab sofort über das YOHT-Vertriebsnetz überall in Europa bestellt werden können. „Wir sind sehr stolz darauf, dass Kunden in so unterschiedlichen [...]

Yokohama Off-Highway-Tires übernimmt jetzt und in Zukunft zusätzliche Kosten [24.2.22]

Die Rohstoffkosten bleiben sehr hoch und die Frachtkosten steigen 2022 dramatisch an – dies zwingt Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) nach eigenen Angaben zu einer weiteren Preiserhöhung. Das Unternehmen erläutert weiter, dass die Erhöhungen niedrig zu halten – [...]

Yokohama Off-Highway Tires kündigt moderate Preiserhöhungen an [21.10.21]

Wie Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) mitteilt, haben die dramatisch steigenden Kosten für Rohstoffe und Fracht auf den globalen Märkten das Unternehmen 2021 dazu gezwungen, moderate Preiserhöhungen anzukündigen. Die Erhöhungen konnten YOHT zufolge nur deshalb so [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Horsch zeigt neue Großflächensämaschine Serto 10/12 SC [16.11.17]

Die neue Großflächensämaschine Horsch Serto 10/12 SC zeichnet sich einerseits durch ihren schmalen Saatguttank und andererseits durch den durchgehenden Reifenpacker in Verbindung mit einem schweren Doppelscheibensäschar aus. Die neue Horsch Serto SC verfügt über [...]

Neue Auszeichnung für landtechnische Pionierarbeiten: DLG Agrifuture Concepts 2022 [31.1.22]

Die DLG hat mit den DLG Agrifuture Concepts 2022 für landtechnische Pionierarbeiten und Zukunftsvisionen eine neue Auszeichnung konzipiert, die sich mit Innovationen beschäftigen soll, die möglicherweise erst in den kommenden fünf bis zehn Jahren umgesetzt werden [...]

Krone stellt neuen Ballensammelwagen BaleCollect 1230 vor [11.10.17]

Mit dem neuen BaleCollect 1230 präsentiert Krone auf der Agritechnica 2017 seinen ersten Ballensammelwagen. Der neue BaleCollect 1230 ist für den Einsatz mit der Krone Ballenpresse Big Pack konzipiert und kann maximal drei Quaderballen bis 2,7 m Länge aufnehmen sowie [...]

Neuer stufenloser Spezialtraktor Same Frutteto CVT ActiveSteer mit Allrad-Lenkung [17.3.19]

Same stellt mit dem neuen Frutteto CVT ActiveSteer einen Schmalspurschlepper mit Allrad-Lenktechnologie vor, die speziell für den Einsatz in Plantagen entwickelt wurde. Die neue Hinterachse der fünf Modelle umfassenden Baureihe Frutteto CVT (90, 100, 90.4, 105 und 115) [...]