Anzeige:
 
Anzeige:

Krone löst sich aus Fendt-Vertriebsnetz der Agravis Technik

Info_Box

Artikel eingestellt am:
06.9.2022, 7:25

Quelle:
Bernard Krone Holding SE & Co. KG / AGCO GmbH
www.krone.de

Anzeige:
Anzeige:

Wie Krone mitteilt, löst sich das Unternehmen zukünftig in den Regionen Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg aus dem Fendt-Vertriebsnetz der Agravis Technik Gesellschaften. Diese Strategie, die Krone nach eigenen Angaben in enger Abstimmung mit der Agravis Technik Holding verfolgt, soll sukzessiv bis Ende 2024 umgesetzt werden.

Selbstverständlich kann die Krone Kundschaft, so das Unternehmen, in den genannten Regionen auch zukünftig auf ein leistungsstarkes Service- und Vertriebsnetz zurückgreifen. Dies soll laut Krone durch bewährte und auch neue Partnerschaften gewährleistet werden, über die Krone seine Kundschaft kurzfristig informieren wird.

Hintergrund dieser Neuordnung des Krone-Vertriebes in den ganannten Regionen ist der Entschluß der Agravis Technik Gruppe, ab dem 1. Januar 2025 das Fendt Full-Line-Produktprogramm exklusiv und markenrein in den jeweiligen AGCO Gesellschaften zu vertreiben. Um Produktüberschneidungen des Fendt Full-Line-Programms mit dem Krone Programm zu entzerrt und klarere Strukturen für die Marktbetreuung zu schaffen wird Agravis nach eigenen Angaben den Vertrieb von Krone Produkten aus den Fendt Gesellschaften bis zum 31.12.2024 herauslösen.

Veröffentlicht von:



Mehr über Krone auf landtechnikmagazin.de:

Jan Henrik Holk neuer Geschäftsführer beim LVB Steinbrink [14.3.24]

Nachdem Detlev Blume, langjähriger Geschäftsführer des LVB Steinbrink, im Februar in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde, ist nun Jan Henrik Holk in die Geschäftsleitung berufen worden. Der 46-jährige Diplom-Maschinenbauingenieur und gelernte Landwirt [...]

Kurzarbeit: Krone Gruppe mit Sparmaßnahmen konfrontiert [24.2.24]

Trotz der erzielten Umsätze von rund 3,2 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2022/2023 (August 2022 bis Juli 2023), die das umsatzstärkste Jahr in der Unternehmensgeschichte markieren, sieht sich die Krone Gruppe nach eigenen Angaben mit einer eingetrübten Prognose und [...]

Krone stellt Agritechnica Neuheiten 2023 vor [3.9.23]

Zur Agritechnica 2023 kündigt Krone Neues bei Mähwerken, Schwadern, Ladewagen, Ernte-Logistik sowie in den Bereichen Bedienung und Elektronik an. Gemeinsam mit den Agritechnica Neuheiten 2023 veröffentlichte das Unternehmen zudem den Geschäftsbericht 2021/2022 mit [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Facelift für die Claas CORTO Trommelmähwerke [30.7.17]

Zu den Neuheiten, die Claas im Grünlandbereich auf der Agritechnica 2017 vorstellen wird, gehört auch ein Update der CORTO-Trommelmähwerke in Heck- und Frontanbau, das neben einer neuen Nomenklatur die ein moderneres Design umfasst. Die CORTO-Baureihe besteht zukünftig [...]

Neuer Rabe On-Land-Pflug Condor HA 150 mit hydraulischer Steinsicherung [7.10.18]

Der neue Rabe On-Land-Pflug Condor HA 150 ist mit der hydraulischen HydroAvant Non-Stop-Steinsicherung ausgerüstet. Erhältlich ist der neue Rabe Condor HA 150 in vier- bis sechsfurchiger Ausführung. Die hydraulische HydroAvant Non-Stop-Steinsicherung bietet laut Rabe [...]