Anzeige:
 
Anzeige:

Kubota errichtet neues R&D Center für Mäher und Transportfahrzeuge in den USA

Info_Box

Artikel eingestellt am:
11.9.2019, 7:25

Quelle:
Kubota Deutschland GmbH
www.kubota.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Kubota kündigt an, ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum mit Schwerpunkt Mäher und Transportfahrzeuge auf dem Gelände der Produktionsanlagen in Georgia, USA, zu errichten. Künftige Weiterentwicklungen und Upgrades der Serien F90 und RTV aus dem neuen Entwicklungszentrum werden laut Kubota dem deutschen und europäischen Markt direkt zugutekommen.

Bereits seit dem Jahr 2011 setzt Kubota seine Globalisierungsstrategie in den USA um. Hier werden am nordamerikanischen Produktionsstandort „Kubota Manufacturing of America Corporation“ ausgewählte Modelle von Mähwerken entwickelt. Die neue Entwicklungsbasis in Georgia soll die Forschung und Entwicklung für den amerikanischen Markt weiter vertiefen. Um den Bedürfnissen des Marktes voll und ganz gerecht zu werden und noch näher am Kunden zu sein, setzt Kubota auf eine Vor-Ort-Entwicklung. Das neue Zentrum steht dabei in engem Austausch mit dem Unternehmenssitz in Japan und profitiert auch von dortigen Entwicklungen.

Das neue Forschungs- und Entwicklungszentrum zielt vor allem auf Entwicklungen im Bereich der Transportfahrzeuge und Mäher ab. So werden dort zukünftig unter anderem die bewährten Baureihen RTV (Rough Terrain Vehicle) sowie die Mäher der F-Serie weiterentwickelt und an die speziellen regionalen Marktbedürfnisse angepasst.
Neben Mähern wird der Forschungsschwerpunkt der neuen Einrichtung auch und vor allem auf dem Bereich Transportfahrzeuge liegen. So wird die bekannte Baureihe RTV einige Upgrades und Anpassungen erhalten. Darunter auch das Mehrzweck-Transportfahrzeug RTV-X1110, welches seit über 10 Jahren nach Unternehmensangaben zu den meistverkauften Maschinen weltweit zählt.



Mehr über Kubota auf landtechnikmagazin.de:

Kubota Deutschland optimiert Vertriebsorganisation [30.5.19]

Wie Kubota Deutschland mitteilt, wird der Vertrieb von Rasentraktoren, 4WD-Mehrzweck-Transportfahrzeugen, Kompakt- und Agrartraktoren von 12 bis 170 PS zusammengefasst und Deutschland in sechs Vertriebsregionen aufgeteilt, damit die »Regional Sales Manager« künftig [...]

Kubota will dedizierte Innovationszentren in Japan und Europa aufbauen [20.5.19]

Kubota kündigt an, Innovationszentren in Japan und Europa zu etablieren, die als Organe für die Gründung neuer Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen in den Kubota Geschäftsfeldern Landwirtschaft und Bauwesen fungieren. In Zusammenarbeit mit externen Partnern werden [...]

Kooperation mit Buhler: Kubota forciert Großtraktorengeschäft in Nordamerika [22.3.19]

Zur Erweiterung des Traktoren-Angebotes hat Kubota eine neue OEM-Vereinbarung mit dem nordamerikanischen Traktoren-Hersteller Buhler geschlossen. Ziel ist es nach Unternehmensangaben, das Großtraktorengeschäft in Nordamerika anzukurbeln. Wie die Kubota Corporation mit [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Prototyp: John Deere präsentiert auf SIMA 2017 ersten vollelektrisch angetriebenen SESAM Traktor [21.2.17]

Auf der SIMA 2017 in Paris zeigt John Deere seinen nächsten Geniestreich in Sachen elektrischer Antriebe in Landmaschinen: Der Prototyp SESAM Traktor (Sustainable Energy Supply for Agricultural Machines) ist vollständig elektrisch angetrieben und wird von Li-Ion-Batterien [...]

Keine Garnreste: New Holland sagt mit neuem Doppelknoter LoopMaster Plastikmüll den Kampf an [16.9.19]

New Holland überrascht zur Agritechnica 2019 mit der Vorstellung des neuen und nachrüstbaren Doppelknoters LoopMaster für die Quaderballenpresse BigBaler Plus, der die Stabilität herkömmlicher Doppelknoten mit der Garnreste-Freiheit des Einfachknotens verbindet. [...]

New Holland stellt neuen T6.180 Dynamic Command vor [13.1.19]

Mit dem neuen T6.180 Dynamic Command rundet New Holland die T6-Baureihe ab und ergänzt den einzigen 6-Zylinder-Traktor der Serie um die Möglichkeit, mit dem effizienten Dynamic-Command-Getriebe mit Doppelkupplungstechnik bestellt zu werden. Nach der Vorstellung des [...]

Rapid präsentiert neue Einachsgeräteträger MONTA 161 und VAREA 161 [22.3.18]

Mit den Modellen MONTA M161 und S161 sowie VAREA M161 und S161 ergänzt Rapid sein Produktsortiment um zwei Bergmähmaschinen im Leistungsbereich von 16 PS. Nach Unternehmensangaben sind die Einachsgeräteträger MONTA und VAREA mit 16 PS ab Mai 2018 mechanisch angesteuert [...]

Gassner führt neue AIRMATIK Non-Stop-Steinsicherung für Pflüge ein [10.10.16]

Gerade denkt man noch, dass es bei Pflügen eigentlich kaum noch Möglichkeiten für echte, tiefgreifende Neuerungen gibt, und dann belehrt einen der traditionsreiche bayerische Pflugspezialist Gassner mit der auf dem ZLF 2016 in München vorgestellten, völlig neuen [...]