Anzeige:
 
Anzeige:

Kubota errichtet neues R&D Center für Mäher und Transportfahrzeuge in den USA

Info_Box

Artikel eingestellt am:
11.9.2019, 7:25

Quelle:
Kubota Deutschland GmbH
www.kubota.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Kubota kündigt an, ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum mit Schwerpunkt Mäher und Transportfahrzeuge auf dem Gelände der Produktionsanlagen in Georgia, USA, zu errichten. Künftige Weiterentwicklungen und Upgrades der Serien F90 und RTV aus dem neuen Entwicklungszentrum werden laut Kubota dem deutschen und europäischen Markt direkt zugutekommen.

Bereits seit dem Jahr 2011 setzt Kubota seine Globalisierungsstrategie in den USA um. Hier werden am nordamerikanischen Produktionsstandort „Kubota Manufacturing of America Corporation“ ausgewählte Modelle von Mähwerken entwickelt. Die neue Entwicklungsbasis in Georgia soll die Forschung und Entwicklung für den amerikanischen Markt weiter vertiefen. Um den Bedürfnissen des Marktes voll und ganz gerecht zu werden und noch näher am Kunden zu sein, setzt Kubota auf eine Vor-Ort-Entwicklung. Das neue Zentrum steht dabei in engem Austausch mit dem Unternehmenssitz in Japan und profitiert auch von dortigen Entwicklungen.

Das neue Forschungs- und Entwicklungszentrum zielt vor allem auf Entwicklungen im Bereich der Transportfahrzeuge und Mäher ab. So werden dort zukünftig unter anderem die bewährten Baureihen RTV (Rough Terrain Vehicle) sowie die Mäher der F-Serie weiterentwickelt und an die speziellen regionalen Marktbedürfnisse angepasst.
Neben Mähern wird der Forschungsschwerpunkt der neuen Einrichtung auch und vor allem auf dem Bereich Transportfahrzeuge liegen. So wird die bekannte Baureihe RTV einige Upgrades und Anpassungen erhalten. Darunter auch das Mehrzweck-Transportfahrzeug RTV-X1110, welches seit über 10 Jahren nach Unternehmensangaben zu den meistverkauften Maschinen weltweit zählt.



Mehr über Kubota auf landtechnikmagazin.de:

Kubota Deutschland optimiert Vertriebsorganisation [30.5.19]

Wie Kubota Deutschland mitteilt, wird der Vertrieb von Rasentraktoren, 4WD-Mehrzweck-Transportfahrzeugen, Kompakt- und Agrartraktoren von 12 bis 170 PS zusammengefasst und Deutschland in sechs Vertriebsregionen aufgeteilt, damit die »Regional Sales Manager« künftig [...]

Kubota will dedizierte Innovationszentren in Japan und Europa aufbauen [20.5.19]

Kubota kündigt an, Innovationszentren in Japan und Europa zu etablieren, die als Organe für die Gründung neuer Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen in den Kubota Geschäftsfeldern Landwirtschaft und Bauwesen fungieren. In Zusammenarbeit mit externen Partnern werden [...]

Kooperation mit Buhler: Kubota forciert Großtraktorengeschäft in Nordamerika [22.3.19]

Zur Erweiterung des Traktoren-Angebotes hat Kubota eine neue OEM-Vereinbarung mit dem nordamerikanischen Traktoren-Hersteller Buhler geschlossen. Ziel ist es nach Unternehmensangaben, das Großtraktorengeschäft in Nordamerika anzukurbeln. Wie die Kubota Corporation mit [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Arbos präsentiert auf der EIMA 2016 die Serien 5000, 6000 und 7000 [25.10.16]

Die Lovol Arbos Group S.p.A. kündigt an, auf der EIMA 2016 (Bologna, 9. bis 13. November 2016), Arbos Traktoren der Serie 5000, 6000 und 7000 zu präsentieren. Die Serie 5000 wurde bereits auf der Agritechnica 2015 präsentiert, während die Serien 6000 und 7000 lediglich [...]

Steyr präsentiert neue Premium-Kompakt-Traktoren-Baureihe EXPERT CVT [29.4.19]

Mit der Vorstellung der neuen Stufenlos-Traktoren 4100 EXPERT CVT, 4110 EXPERT CVT, 4120 EXPERT CVT und 4130 EXPERT CVT zeigt Steyr vier Schlepper im Leistungssegment von 100 bis 130 PS, die mit vielen Ausstattungsmerkmalen größerer Serien aufwarten. Die neuen Steyr [...]

New Holland führt neue Traktorenserie T4 Low-Profile mit niedrigem Schwerpunkt ein [31.3.15]

New Holland führt mit der neuen Traktoren Serie T4 Low-Profile (LP) eine Baureihe ein, die sich durch ihre niedrige Bauform und den niedrigen Schwerpunkt vor allem für den Einsatz in Plantagen sowie in Hanglagen eignet. Die vier Modelle T4.75 LP, T4.85 LP, T4.95 LP und [...]

Kuhn erweitert Mulcher-Sortiment mit neuer Baureihe BC 1000 [23.8.16]

Kuhn stellt den bekannten RM-Mulchern für den Ackerbau die neu entwickelte Serie BC 1000 zur Seite. Die neue Baureihe BC 1000 deckt mit den fünf Modellen BC 2800, BC 3200, BC 4000, BC 4500 für den Heckanbau sowie dem front- und heckseitig verwendbaren Mulchgerät BCR [...]

Claas stellt neue JAGUAR 800 und 900 Feldhäcksler, neue ORBIS-Maisvorsätze und Update für CARGOS Ladewagen vor [12.9.19]

Claas zeigt auf der Agritechnica 2019 die neuen JAGUAR 800 und 900 Selbstfahr-Feldhäcksler mit dem neuen Topmodell JAGUAR 980. Darüber hinaus werden neue ORBIS-Maisvorsätze und neue Ausstattungsmöglichkeiten für die CARGOS 8000 und 9000 Ladewagen vorgestellt. In diesem [...]

Manitou präsentiert neuen Teleskoplader hoher Kapazität MLT 960 [27.6.14]

Der neue Manitou MLT 960 aus der landwirtschaftlichen Produktpalette zeichnet sich durch eine Hubhöhe von 9 m bei 4 Tonnen Kapazität aus und wurde nach Unternehmensangaben für große Betriebe und Genossenschaften konzipiert. Ausgestattet mit einem John Deere Stage [...]