Anzeige:
 
Anzeige:

Red Dot Design Award 2018: Vicon EXTRA 700 Baureihe der Kverneland Group ausgezeichnet

Info_Box

Artikel eingestellt am:
08.5.2018, 18:26

Quelle:
Kverneland Group Deutschland GmbH
www.vicon.eu

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die Vicon EXTRA 700 Baureihe wurde von einem Expertengremium mit einem der weltweit führenden Produktdesignpreise – dem Red Dot Product Design Award 2018 –ausgezeichnet. Im Wettbewerb 2018 setzte sich Vicon gegen insgesamt 6.300 Innovationen von Unternehmen und Designern aus 59 verschiedenen Ländern durch.

„Die Red Dot-Anerkennung macht uns absolut stolz und glücklich. Denn sie symbolisiert die Kreativität und den Innovationsgeist, die im gesamten Entwicklungsprozess federführend waren“, so Produktmanager Christian Wilk.

Die einzigartige QuattroLink Aufhängung der Vicon EXTRA 700 Baureihe ist von der Welt des Motorsports inspiriert. Das Aufhängungskonzept bietet eine außergewöhnliche Anpassung – auch an anspruchsvollste Bodenverhältnisse. Außerdem ermöglicht sie höhere Arbeitsgeschwindigkeiten und damit eine gesteigerte Produktivität. Zusätzlich trägt das intuitive Design aller Bedienelemente zur allgemeinen Übersichtlichkeit der Maschine bei. Die Baureihe der EXTRA 700 Scheibenmähwerke mit Aufbereiter wurde in Zusammenarbeit mit der Designagentur VanBerlo entwickelt.
„Unser Ausgangspunkt“, erklärt Roelof van Driel, Direktor für Design und Entwicklung bei der Designagentur VanBerlo, „waren die Eindrücke und Anforderungen des Herstellers und der Endverbraucher. In einem agilen Prozess haben wir dann ein Design entwickelt, das sowohl benutzerfreundlich als auch aufgabeneffizient ist. Während des gesamten Entwicklungsprozesses bestand eine enge Zusammenarbeit mit der Kverneland Group. Unser gemeinsames Ziel war die volle Fokussierung auf das Produkt.“

Die Vicon Scheibenmähwerke erhalten den Red Dot Award bereits zum zweiten Mal. Neben zahlreichen anderen angesehenen Auszeichnungen der letzten Jahre, ist der Red Dot Award Beweis, für das immense Engagement bei der Entwicklung der Designs von Mähwerken in der Kverneland Group.



Mehr über Vicon auf landtechnikmagazin.de:

Vicon präsentiert neues Frontscheibenmähwerk EXTRA 732 FT mit Stahlfingeraufbereiter [28.10.18]

Das neue Frontscheibenmähwerk Vicon EXTRA 732 FT zeichnet sich durch den SemiSwing Stahlfingeraufbereiter aus, bietet eine Arbeitsbreite von 3,18 m und arbeitet mit den bewährten dreieckigen Mähscheiben mit je 3 Klingen. Mit der ProLink Aufhängung soll das neue Vicon [...]

Neuer Techno-Pack für variable Rundballenpressen der Baureihe Vicon RV 5200 [21.9.18]

Vicon präsentiert für die Baureihe RV 5200, bestehend aus den variablen Rundballenpressen RV 5216 und RV 5220 das optionale Techno-Pack, das einen Sensor zur Messung der Feuchte sowie einen Sensor zur Messung des Ballengewichtes umfasst. Der Feuchtigkeitsgehalt des [...]

Vicon stellt neuen Wender Fanex 904C vor [14.8.18]

Vicon hat seinen Kreiselzettwender mit Transportfahrwerk Fanex 904C einer Komplettüberarbeitung unterzogen. Der Kreiselheuer mit 9,0 m Arbeitsbreite brilliert mit einem neuen Design und dem HexaLink Antrieb an den äußeren Kreiseln. Der Vicon Fanex 904C verfügt über [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Arbos präsentiert auf der EIMA 2016 die Serien 5000, 6000 und 7000 [25.10.16]

Die Lovol Arbos Group S.p.A. kündigt an, auf der EIMA 2016 (Bologna, 9. bis 13. November 2016), Arbos Traktoren der Serie 5000, 6000 und 7000 zu präsentieren. Die Serie 5000 wurde bereits auf der Agritechnica 2015 präsentiert, während die Serien 6000 und 7000 lediglich [...]

John Deere stellt neues Einzelkorn-Sägerät 1725NT mit elektrischem Antrieb vor [26.8.15]

Mit dem neuen 1725NT stellt John Deere ein gezogenes, achtreihiges, elektrisch angetriebenes Einzelkorn-Sägerät vor, das laut John Deere dank neuartiger Säaggregate eine hohe Aussaat-Genauigkeit auch bei Arbeitsgeschwindigkeiten jenseits der 16 km/h bieten soll. [...]

Gelber Riese: Ropa euro-Tiger V8-3 XL beeindruckt auch als 1:32-Siku-Modell [21.2.10]

Voll in’s Schwarze getroffen hat Ropa ganz offensichtlich mit dem 1:32-Siku-Modell seines Rübenroders euro-Tiger V8-3 XL. Bereits nach wenigen Messetagen war die zur Agritechnica 2009 aufgelegte und auf 1.111 Stück limitierte Sonderedition ausverkauft. Das letzte [...]