Anzeige:
 
Anzeige:

Dauerhafte Förderung des Bodens: Sky Herbst-Roadshow 2018

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.9.2018, 18:28

Quelle:
SKY Agriculture
www.sky-agriculture.com

Anzeige:
Anzeige:

Der Boden ertrinkt oder trocknet aus, Erträge verpuffen: Die zunehmenden Wetterextreme sind für die Landwirtschaft eine immer größere agronomische und technische Herausforderung. Der Boden und seine Organismen brauchen einen ausgeglichenen Luft-, Sonnen-, Wasser- und Nährstoffkreislauf, um ihre Früchte nachhaltig weitergeben zu können. Davon hängen Erträge und lebensfähige Bedingungen für alle ab.

Bei der Herbst-Roadshow 2018 an drei Terminen erklärt SKY Agriculture auf dem Feld sein agronomisches und technisches Konzept für die dauerhafte Förderung des Bodens und dessen Leben mit schonenden Bearbeitungstechniken. Landwirte, die der SKY-Technik vertrauen, berichten in dieser dürren Saison, was sie zu ihrer Entscheidung für neue Anbaumethoden und -ziele bewogen hat.

Mit ihnen, seiner Werksvertretung LWF AgroTec und der Gesellschaft für konservierenden Bodenbearbeitung erklärt SKY Agriculture bei dieser Herbst- Roadshow unter dem Motto „Aufbau & Schutz des Bodens: Pflanzendecke mit Mulch- oder Direktsaat“ wie und weshalb die entsprechende Technik, geringste Bodenbewegung, Zwischenfrüchte und mehr Biodiversität das Ertragspotential steigern, Kosten erheblich senken und dabei unser Klima und den Boden langwierig positiv beeinflussen.

Sky ist überzeugt, die Regeneration des beschädigten Bodens muss progressiv vor sich gehen und an die eigenen Anbauzielen angepasst werden. Eine Wunderlösung gibt es nicht, viele sensible Faktoren sind entscheidend, Standort Aspekte müssen berücksichtigt werden. Der Anfang muss nur gemacht werden.

Die SKY-NewFarmers präsentieren im Feld ihre Ergebnisse und die Technik an folgenden Terminen Ende September:

Dabei ist reger Austausch garantiert, ganz besonders vor dem Hintergrund dieser extremen Saison.



Mehr über SKY Agriculture auf landtechnikmagazin.de:

Sky Agriculture erweitert FACA Packerwalzen um drei neue Modelle [31.8.18]

Sky Agriculture wird auf den Innovagri Feldtagen (Outarville, Frankreich, 4. bis 6.9.2018) die neue FACA Packerwalze in drei Arbeitsbreiten vorstellen, die mit schärferen, gedrehten Messern Zwischenfrüchte vor der Saat abtötet und zerkleinert. Die Sky FACA Walze [...]

Sky Agriculture Roadshow 2018 in Deutschland [20.6.18]

Sky hat vier Termine in Deutschland gemeldet, bei denen sich interessierte Landwirte, Berater und agrarökologische Experten konkret über das SKY Konzept mit neuen Anbaumethoden und der passenden Technik für eine minimale Bewegung des Bodens, dessen maximale Bedeckung und [...]

SKY lädt ein zum Frühsommer-Fachseminar 2018 [16.5.18]

SKY Agriculture steht für eine nachhaltig lebenserhaltende Landwirtschaft und bietet regelmäßig intensiven Wissens- und Erfahrungstransfer über den Rhein an: Landwirte und agrarökologische Experte lernen bei diesen Treffen intensiv voneinander. So optimieren sie [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Schuitemaker Häckseltransporter Siwa 720 mit neuer Kippfunktion [17.6.18]

Schuitemaker stattet den bekannten Häckseltransportwagen Siwa 720 jetzt wahlweise mit einer neuen Kippfunktion aus. Die neue Option ist ausschließlich für das Modell Siwa 720 sowohl mit (Version W) als auch ohne (Version S) Dosierwalzen verfügbar. Der Schuitemaker [...]

Neue Ausstattungsoptionen erweitern Einsatzspektrum beim Strautmann Rollbandwagen Aperion [2.3.18]

Strautmann präsentierte auf der Agritechnica 2017 als neue Ausstattungsoptionen für den Rollbandwagen Aperion ein Überladeschnecke für Getreide und Körnermais sowie verschiedene Laderaumabdeckungen. Der Aperion lässt sich so noch besser für individuelle Zwecke [...]

Neuer kompakter Weidemann Teleskoplader T6027 [6.5.16]

Weidemann ersetzt mit dem kompakten Teleskoplader T6027 den ausgelaufenen T6025. Der neue T6027 rangiert in der 2 x 2 Meterklasse und bietet 6 m Hubhöhe. Als Zielgruppe sieht Weidemann mittlere bis größere landwirtschaftliche Betriebe und Biogasanlagen-Betreiber, als [...]

Valtra stellt die Traktoren der neuen A4-Serie vor [3.3.17]

Valtra hat die A-Serie umfassend überarbeitet und stellt nun mit der sogenannten A4-Serie die vierte Generation dieser Traktoren-Baureihe vor, die jetzt mit den sieben Modellen A74, A84, A94, A104, A114, A124 und A134 einen (Maximal-)Leistungsbereich von 75 bis 130 PS [...]