Anzeige:
 
Anzeige:

Kooperation mit Buhler: Kubota forciert Großtraktorengeschäft in Nordamerika

Info_Box

Artikel eingestellt am:
22.3.2019, 18:29

Quelle:
Kubota (Deutschland) GmbH
www.kubota.de

Anzeige:
Anzeige:

Zur Erweiterung des Traktoren-Angebotes hat Kubota eine neue OEM-Vereinbarung mit dem nordamerikanischen Traktoren-Hersteller Buhler geschlossen. Ziel ist es nach Unternehmensangaben, das Großtraktorengeschäft in Nordamerika anzukurbeln.

Wie die Kubota Corporation mit Hauptsitz in Naniwa-ku, Osaka, Japan mitteilt, habe man sich entschieden, für eine neue Traktorenserie auf die Expertise des kanadischen Herstellers Buhler Industustries Inc. zu setzen. Das Unternehmen Buhler Industries Inc. hat seinen Hauptsitz im kanadischen Winnipeg und blickt auf eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung, Produktion sowie im Vertrieb von Großtraktoren im nordamerikanischen Raum zurück. Kubota hat sich nach eigenen Angaben für diesen Weg entschieden, um die Entwicklungszeit zu verkürzen und gleichzeitig eine optimale Produktspezifikation angepasst an die lokalen Anforderungen zu garantieren.

Die neue Vereinbarung ermöglicht es Kubota nach Unternehmensangaben, Traktoren in einem Leistungsbereich von über 170 PS anzubieten und somit die Marke Kubota im nordamerikanischen Großtraktoren-Markt zu positionieren.

Die neue Linie von Großtraktoren wurde nach Firmenangaben exklusiv für Kubota entwickelt und steht für eine einfache Bedienung in Kombination mit einem funktionalen Design. Die Traktoren sollen in der zweiten Jahreshälfte 2019 in den USA sowie in Kanada in den Markt eingeführt werden. Damit verfolgt Kubota nach eigenen Angaben konsequent seine Strategie, den nordamerikanischen Großtraktoren-Markt zu erschließen.



Mehr über Kubota auf landtechnikmagazin.de:

Fabiano Hensen neuer Marketing Manager Agriculture bei Kubota Deutschland [17.2.19]

Seit 1. Januar 2019 ist Fabiano Hensen für das Marketing der Kubota-AG-Traktoren in Deutschland verantwortlich. In dieser Funktion berichtet er direkt an Robert v. Keudell, Agriculture Sales Manager der Kubota (Deutschland) GmbH. Herr Hensen war die letzten zweieinhalb [...]

Neuer Kubota D902-T der Super Mini Motoren-Baureihe [14.11.18]

Der neue 3-Zylinder-Motor D902-T, den Kubota auf der EIMA 2018 erstmals der europäischen Öffentlichkeit präsentierte, ist das neue kompakte Premium-Modell innerhalb der Kubota Baureihe „Super Mini“. Die Serienfertigung des Motors D902-T startet Kubota zufolge ab [...]

Noch präziser düngen mit dem neuen Kubota e-Spreader [2.10.18]

Mit dem neuen hybriden Düngerstreuer e-Spreader hebt Kubota die Ausbringung von Mineraldünger nach eigenen Angaben auf eine neue Stufe. Die Innovation, die elektrische Niederspannungstechnik mit bewährten mechanischen Lösungen kombiniert, ermöglicht laut Hersteller [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Landini führt neue Traktoren-Serie 6L ein [9.8.15]

Landini löst mit der neuen Serie 6L die Traktoren der Baureihe Landpower ab. Drei – 6-145L, 6-160L und 6-175L – statt vier Modelle, EU-3B-Vierzylinder- statt EU-3A-Sechszylinder-Motoren, ein nach oben verschobener Leistungsbereich, eine Motorhaube im aktuellen [...]

Überarbeitetes 4-Schüttler-Modell TC 4.90 in der TC-Mähdrescher-Baureihe von New Holland [10.8.14]

New Holland verbessert in seiner Mittelklasse-Mähdrescher-Baureihe auch das 4-Schüttler Modell TC 4.90 und ändert im Zuge dessen die Typenbezeichnungen der drei auf der Agritechnica 2013 vorgestellten überarbeiteten 5-Schüttler-Modelle. Alle vier Modelle der [...]