Anzeige:
 
Anzeige:

Kooperation mit Buhler: Kubota forciert Großtraktorengeschäft in Nordamerika

Info_Box

Artikel eingestellt am:
22.3.2019, 18:29

Quelle:
Kubota (Deutschland) GmbH
www.kubota.de

Anzeige:
Anzeige:

Zur Erweiterung des Traktoren-Angebotes hat Kubota eine neue OEM-Vereinbarung mit dem nordamerikanischen Traktoren-Hersteller Buhler geschlossen. Ziel ist es nach Unternehmensangaben, das Großtraktorengeschäft in Nordamerika anzukurbeln.

Wie die Kubota Corporation mit Hauptsitz in Naniwa-ku, Osaka, Japan mitteilt, habe man sich entschieden, für eine neue Traktorenserie auf die Expertise des kanadischen Herstellers Buhler Industustries Inc. zu setzen. Das Unternehmen Buhler Industries Inc. hat seinen Hauptsitz im kanadischen Winnipeg und blickt auf eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung, Produktion sowie im Vertrieb von Großtraktoren im nordamerikanischen Raum zurück. Kubota hat sich nach eigenen Angaben für diesen Weg entschieden, um die Entwicklungszeit zu verkürzen und gleichzeitig eine optimale Produktspezifikation angepasst an die lokalen Anforderungen zu garantieren.

Die neue Vereinbarung ermöglicht es Kubota nach Unternehmensangaben, Traktoren in einem Leistungsbereich von über 170 PS anzubieten und somit die Marke Kubota im nordamerikanischen Großtraktoren-Markt zu positionieren.

Die neue Linie von Großtraktoren wurde nach Firmenangaben exklusiv für Kubota entwickelt und steht für eine einfache Bedienung in Kombination mit einem funktionalen Design. Die Traktoren sollen in der zweiten Jahreshälfte 2019 in den USA sowie in Kanada in den Markt eingeführt werden. Damit verfolgt Kubota nach eigenen Angaben konsequent seine Strategie, den nordamerikanischen Großtraktoren-Markt zu erschließen.



Mehr über Kubota auf landtechnikmagazin.de:

Kubota Traktor M7172 als limitiertes 1:32 Agritechnica-Sondermodell [4.11.19]

Der Kubota M7172 ist das Topmodell der M7002 Traktoren-Baureihe. Zur Agritechnica 2019 will Kubota dem beliebten Kraftpaket nun ein Denkmal setzen: Ein besonders detailliert gestaltete Sondermodell des M7172 im Maßstab 1:32 wird auf der Agritechnica verfügbar sein. Die [...]

Kubota errichtet neues R&D Center für Mäher und Transportfahrzeuge in den USA [11.9.19]

Kubota kündigt an, ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum mit Schwerpunkt Mäher und Transportfahrzeuge auf dem Gelände der Produktionsanlagen in Georgia, USA, zu errichten. Künftige Weiterentwicklungen und Upgrades der Serien F90 und RTV aus dem neuen [...]

Kubota Deutschland optimiert Vertriebsorganisation [30.5.19]

Wie Kubota Deutschland mitteilt, wird der Vertrieb von Rasentraktoren, 4WD-Mehrzweck-Transportfahrzeugen, Kompakt- und Agrartraktoren von 12 bis 170 PS zusammengefasst und Deutschland in sechs Vertriebsregionen aufgeteilt, damit die »Regional Sales Manager« künftig [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Bergmann mit neuem Silierwagen SHUTTLE 490 S auf der Agritechnica 2017 [30.9.17]

Bergmann kündigt als Neuheit zur Agritechnica 2017 den SHUTTLE 490 S an, der das Silierwagen-Programm des Landtechnik-Herstellers aus Goldenstedt nach oben erweitert. Mit einem Ladevolumen von 49,5 m³, respektive 89,1 m³ bei mittlerer Pressung, erfüllt der neue SHUTTLE [...]

Agritechnica-Gold für Pellet-Vollernter Krone Premos 5000 [14.1.16]

Mit dem Krone Premos 5000 (System Kalverkamp) präsentierte Krone auf der Agritechnica 2015 einen gezogenen Pellet Vollernter – eine Maschinen-Gattung, die es bis jetzt noch nicht gab. Der Premos wurde dazu konzipiert, auf dem Acker Halmgutpellets direkt aus dem Schwad zu [...]

Fahrsilos sicher und schnell abdecken mit dem neuen Agritec Silage Safe von Huesker [15.6.18]

Huesker stellt mit dem Agritec Silage Safe ein neues System zur Abdeckung von Fahrsilos vor. Agritec Silage Safe umschließt die Silage im Silo oben sowie seitlich und lässt sich durch Spanngurte schnell und sicher verschließen und öffnen. Agritec Silage Safe besteht [...]

Genial einfach: Füllstandsmessung im Biogasspeicher mit dem Gas-H-meter [23.6.08]

Eine völlig neuartige Technik zur Füllstandsmessung im Biogasspeicher hat Helmut Seitz (Firma Seitz Electric, 86637 Wertingen) in Form des Gas-H-meter entwickelt. Von den bekannten Systemen zur Füllstandsmessung unterscheidet sich das Gas-H-meter laut Hersteller nicht [...]

Massey Ferguson stattet Mähdrescher-Baureihe MF ACTIVA S mit neuen Motoren und neuer Kabine aus [22.8.14]

Massey Ferguson hat einige Neuerungen bei den MF ACTIVA S Mähdreschern eingeführt. Die Modelle MF ACTIVA S 7345 und MF ACTIVA S 7347 verfügen nun zum einen über mehr Motorleistung, zum anderen über die komplett neu entwickelte Proline-Kabine, die durch mehr Raumangebot [...]