Anzeige:
 
Anzeige:

Neues Design für Zetor Major CL 80 und HS 80 Traktoren

Info_Box

Artikel eingestellt am:
02.7.2018, 7:29

Quelle:
ltm-KE, Bilder: ltm-ME, ltm-KE
www.zetor.de

4 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Genau zwei Jahre nach Vorstellung der Pininfarina-Designstudie präsentierte Zetor auf der Agritechnica 2017 die Traktoren Major CL 80 und HS 80 mit einem neuen Design, das sich tatsächlich stark an dem der Studie orientiert.

Mit Designstudien ist es ja immer so eine Sache: Regelmäßig lassen Hersteller von renommierten Designern neue Designkonzepte entwickeln, die in erster Line hübsch anzusehen, aber leider oft weit von einer auch nur ansatzweisen Praxistauglichkeit entfernt sind. Meist sind diese Designstudien eben nur als Eyecatcher respektive Werbeträger gedacht, um auf die eigene Marke aufmerksam zu machen – auch wenn die Hersteller gerne das Gegenteil behaupten und von einem Blick in die Zukunft der eigenen Produkte sprechen.

Dieser Verdacht lag natürlich auch nahe, als Zetor auf der Agritechnica 2015 seine Designstudie enthüllte. Doch weit gefehlt: Zetor machte ernst und präsentierte nur zwei Jahre später mit dem Major CL 80 und HS 80 die ersten realen Traktoren in einem neuen Design, das in einigen Punkten klar den Vorgaben des Prototypen folgt und natürlich ebenfalls von Pininfarina entworfen wurde. Insbesondere die Motorhaube mit ihrer markanten Frontpartie und der nach vorne deutlich abfallenden Linienführung entspricht praktisch einer – selbstverständlich in ihrer Größe an den kleinen Major angepassten – 1-zu-1-Kopie der Studie von 2015. Ebenfalls geringfügig verändert wurde beim Major das Äußere der Kabine mit einem neuen Dach, das nun auch ein aufstellbares Fenster für Frontladerarbeiten beinhaltet, sowie neuen Kotflügeln nebst neu gestalteten Rücklichtern. Insgesamt wirkt der, technisch gegenüber dem Vorgänger praktisch unveränderte, Zetor Major mit dem neuen Design deutlich moderner und agiler.

Laut Zetor markieren die Modelle Major CL 80 und HS 80 lediglich den Anfang einer neuen Design-Linie der Zetor Traktoren. Nach und nach sollen auch die übrigen Zetor Traktoren-Serien im neuen Erscheinungsbild eingeführt werden. Die optische Verjüngungskur durch das sehr ansprechende, frische Design würde den Zetor Traktoren sicherlich gut tun und Zetors Ambitionen auch auf anspruchsvolleren Märkten stärker Fuß zu fassen nachhaltig unterstützen – schließlich ist auf Premiummärkten wie Deutschland auch das Aussehen eines Traktors ein durchaus ernsthaftes Kriterium beim Schlepperkauf.

Tipp: Weitere Informationen zu den technischen Merkmalen der Zetor Traktoren Major CL 80 und HS 80 finden Interessierte im landtechnikmagazin.de-Artikel „Zetor erweitert Traktoren-Serie Major mit neuem Modell Major 80 HS“.

Autor: Klaus Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Zetor auf landtechnikmagazin.de:

Zetor stellt neue Traktoren Crystal HD 150 und Crystal HD 170 vor [9.9.18]

Zetor löst mit den neuen Traktoren Crystal HD 150 und Crystal HD 170 die bisherigen 6-Zylinder-Modelle Crystal 150 und Crystal 160 ab. Im Vergleich zu ihren Vorgängern können die neuen Modelle Crystal HD 150 und Crystal HD 170 durch einen Motor der Abgasnorm EU Stufe IV, [...]

Zetor kündigt neuen CRYSTAL mit 171 PS an [20.8.18]

Zetor avisiert den neuen CRYSTAL und zeigt diesen erstmals am 23. August 2018 auf dem internationalen Agrarsalon „Zeme Živitelka“ in Budweis in Böhmen. Zetor betont außerdem, dass der neue CRYSTAL ab diesem Tag bestellbar sein wird. Bei den technischen Daten des [...]

Zetor startet Serienproduktion der MAJOR Traktoren im neuen Design [6.8.18]

In den nächsten Tagen laufen die ersten Maschinen der Modellreihe MAJOR im neuen Design vom Band des Brünner Traktorenherstellers Zetor und sollen in den folgenden Wochen an die ersten Kunden ausgeliefert werden. Den MAJOR im neuen Design hatte Zetor auf der [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas präsentiert neue TUCANO Generation [20.8.14]

In der Mähdrescher-Mittelklasse gibt es bei Claas mit den neu vorgestellten TUCANO einige Änderungen: Die neuen Tucano verfügen über stärkere Motoren, eine neue Obenentleerung und mehr Entleerleistung. Durch neue Bezeichnungen gibt es nun statt bisher zwei zukünftig [...]

Fast vergessen: Schlüter Traktoren mit Luftkühlung [20.8.17]

Den Namen Schlüter verbinden wohl die meisten unwillkürlich mit leistungsstarken Großtraktoren – auch wenn Super, Super Trac, Profi Trac und Co. teilweise das Prototypen-Stadium nicht verließen. Weitgehend unbekannt sind jedoch die in durchaus beachtlichen [...]

Claas verbessert Quaderballen-Pressen QUADRANT 4200, 5200 und 5300 [11.8.17]

Claas präsentiert für die Quaderballen-Pressen QUADRANT 4200, 5200 und 5300 eine integrierte Ballenwaage sowie High-End-LED-Beleuchtung und wertet die QUADRANT 4200 RC mit einer herausziehbaren Messerschublade auf. Die neuen Ausstattungsoptionen sollen zur Ernte 2018 zur [...]

McCormick präsentiert neue Traktoren-Serie X4 [22.7.15]

Mit der neuen Serie X4 erneuert McCormick die Traktoren im unteren und mittleren Leistungssegment und ersetzt gleichzeitig die beiden Baureihen CX-L und C-L. Die McCormick X4 Baureihe umfasst insgesamt sieben Modelle im Leistungsbereich von 61 bis 101 PS, die drei [...]

Neue Kirovets Knicklenker-Serie K 9000 mit stufenlosem Getriebe [19.12.09]

Mit einem Prototypen der neuen Kirovets Serie K 9000 präsentierte die L&K Land- & Kraftfahrzeugtechnik GmbH (www.luk-gmbh.de), Kirovets Generalvertretung für Deutschland, auf der Agritechnica 2009 den ersten Knicklenker-Großtraktor mit stufenlosem Getriebe. Die [...]