Anzeige:
 
Anzeige:
Startseite > Rubrik: Traktoren > Artikel > Bildergalerie:

Steyr stellt 6250, 6270 und 6300 TERRUS CVT mit Stufe-V-Motoren vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
20.11.2018, 7:24

Quelle:
ltm-ME, Bild: CNH Industrial Österreich GmbH
www.steyr-traktoren.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die aus den Modellen 6250 TERRUS CVT, 6270 TERRUS CVT und 6300 TERRUS CVT bestehende Steyr TERRUS CVT Baureihe erhält Motoren, die der neuen Abgasnorm der EU Stufe V entsprechen. Neben der saubereren Motoren stellt Steyr außerdem S-Turn II, Steyr S-Brake und serienmäßige S-Fleet Telematics für die TERRUS CVT vor.

Obwohl die Abgasnorm der EU Stufe V erst ab 01.01.2019 gilt und Übergangsfristen bis Ende 2020 vorgesehen sind, hat Steyr die Terrus CVT Baureihe schon auf die neue Norm gebracht. Steyr unterstreicht eine Senkung der NOx-Emissionen um rund 95 % – und das ohne konstruktive Änderungen am 6-Zylinder-Motor mit 6,7 l Hubraum. Realisiert wird diese Reduktion der Stickoxid-Emissionen sowie die Verminderung von Partikelmasse und Partikelzahl nach Unternehmensangaben durch 13 FPT-eigene Patente. Dementsprechend bietet der stufenlose 6250 TERRUS CVT unverändert eine Nennleistung (Herstellerangabe nach ECE R120) von 184/250 kW/PS, der 6270 TERRUS CVT von 199/271 kW/PS und der 6300 TERRUS CVT von 221/300 kW/PS. Die neuen Stufe-V-Modelle verfügen außerdem über ein verlängertes Serviceintervall – Motoröl sollte nun nach 750 Stunden gewechselt werden, Getriebeöl nach 1.500 Stunden. Steyr betont die dadurch und durch den geringeren Verbrauch resultierenden geringeren Gesamtbetriebskosten.

Die neuen Stufe-V-TERRUS-CVT können außerdem optional mit S-Turn II ausgerüstet werden, bei dem die automatische Lenkung am Vorgewende Easytronic II und Vorgewende-Management S-Turn kombiniert wurden. Im Ergebnis soll S-Turn II für vollständig automatisierte, entspannt ablaufende Wendevorgänge sorgen, die die Fahrer*Innen deutlich entlasten. Ein weiterer positiver Aspekt ist nach Herstellerangaben die effektivere Schonung des Bodens am Vorgewende.

Eine weitere neue Ausstattungsoption der TERRUS-CVT-Stufe-V-Traktoren ist S-Brake, eine Funktion, die Gespanne stabilisiert, indem der Anhänger über seine Betriebsbremse so abgebremst wird, dass Traktor und Anhänger gleichstark verzögern.

Steyr unterstreicht, dass die neuen Modelle 6250, 6270 und 6300 TERRUS CVT Stufe V bereits ab dem zweiten Quartal 2019 bei den Steyr Händlern bereitstehen werden. Diese neuen Modelle werden serienmäßig übrigens mit der S-Fleet Telematik ausgerüstet sein.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Steyr auf landtechnikmagazin.de:

Steyr präsentiert neuen 6145 PROFI mit Lastschaltgetriebe S-CONTROL 8 [6.5.19]

Der neue Steyr-Traktor 6145 PROFI, der mit dem 8-fach Lastschaltgetriebe S-CONTROL 8 ausgestattet ist, erweitert die Steyr PROFI Baureihe, die bis dato die vier Modelle 4115, 4125, 4135 und 4145 umfasste, um ein 6-Zylindermodell. Nach der Vorstellung des neuen Steyr 6145 [...]

Steyr präsentiert neue Premium-Kompakt-Traktoren-Baureihe EXPERT CVT [29.4.19]

Mit der Vorstellung der neuen Stufenlos-Traktoren 4100 EXPERT CVT, 4110 EXPERT CVT, 4120 EXPERT CVT und 4130 EXPERT CVT zeigt Steyr vier Schlepper im Leistungssegment von 100 bis 130 PS, die mit vielen Ausstattungsmerkmalen größerer Serien aufwarten. Die neuen Steyr [...]

Silbermedaille für Q-KMS Kamera am Steyr Profi CVT [10.4.19]

Die demopark 2019, die vom 23. bis 25. Juni bei Eisenach stattfindet, hat Steyr für das Querverkehrs-Monitor-System mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Die Steyr Q-KMS Kamera dient zur Behebung der Sichtfeldeinschränkung durch Vorbaumaßüberschreitung von mehr als [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Strautmann stellt neuen Tieflader-Stalldungstreuer TS 1601 vor [12.9.17]

Mit dem neuen einachsigen TS 1601 stellt Strautmann auf der Agritechnica 2017 erstmals einen Stalldungstreuer in Tieflader-Bauweise vor. Der neue Strautmann TS 1601 zeichnet sich durch eine nach unten konisch zulaufende Wanne aus, die die Verwendung einer großen Bereifung [...]

Kuhn vereinfacht mit neuer Anbaufeldspritze DELTIS 2 Pflanzenschutz [11.8.16]

Auf der SPACE 2016 (Salon international des Productions Animales), die vom 13. bis 16. September in Rennes, Frankreich stattfindet, wird Kuhn die weiterentwickelte DELTIS 2 Anbaufeldspritze zeigen. Die Verbesserungen inkludieren neben einem größeren Tank eine neue [...]