Anzeige:
 
Anzeige:

Landjugend Zenter lädt zum 12. internationalen Mähdreschercross in Rambruch / Luxemburg

Info_Box

Artikel eingestellt am:
21.8.2017, 18:27

Quelle:
Landjugend Zenter
www.ljzenter.lu

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Am kommenden Sonntag, den 27. August 2017, geht es rund im luxemburgischen Rambruch: Wer ein spannendes Rennen alter, umgebauter Mähdrescher erleben will, kommt, so die Landjugend Zenter, beim 12. internationalen Mähdreschercross unbedingt auf seine Kosten.

Das Programm startet morgens um 10:00 Uhr mit den Sicherheitsschecks und dem Training. Von 13:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr finden die eigentlichen Rennen statt. Jeder Fahrer bekommt die Chance, zwei Rennen zu absolvieren, um sich für das spätere Finale zu qualifizieren.

Alle Maschinen sind selbstverständlich mit Sicherheitsvorkehrungen wie zum Beispiel Überrollbügel, Vier-Punkt-Sicherheitsgurt, Schalensitz, usw. ausgestattet. Gestartet wird in drei Rennklassen, die Renndauer beträgt jeweils 7 Minuten. Bei jedem Rennen fahren bis zu 10 Mähdrescher gleichzeitig über holprige Geraden und durch enge Kurven und erreichen dabei in der schnellsten Klasse laut Veranstalter Geschwindigkeiten bis zu 100 km/h.

Der Eintrittspreis zum Mähdreschercross beträgt 10,00 Euro, im Vorverkauf 8,00 Euro. Weitere Informationen zur Veranstaltung sind unter http://www.ljzenter.lu/Zenter/cross.html zu finden.



Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Anhängespritze PHAROS 4600 von Vogel & Noot auf den DLG-Feldtagen 2016 [8.5.16]

Vogel & Noot präsentiert mit der neuen PHAROS 4600 eine Anhängespritze, die sich durch ein innovatives Fahrwerk, bequeme, fehlerfreie und exakte Dosierung sowie ein präzise arbeitende Gestänge auszeichnet. Die neue PHAROS 4600 wird sowohl auf dem Vogel-&-Noot-Stand im [...]

New Holland stellt neue Traktoren-Serien T7, T8 und T9 mit SCR/AdBlue-Technik vor [14.10.10]

T7, T8 und T9 heißen die neuen New Holland Traktoren-Serien, deren Motoren dank SCR/AdBlue-Technik die ab 2011 gültigen Abgasnormen Euro 3b/TIER 4 interim einhalten. New Holland setzt bei den neuen Schlepper-Modellen konsequent auf die Plattform-Strategie innerhalb des [...]

Kubota startet Serienfertigung der M7001 Traktoren in Frankreich [30.9.15]

Mit dem neuen Traktorenwerk in Bierne, Nordfrankreich, will Kubota ein klares Signal zur Ausrichtung auf die professionelle Landtechnik in Europa setzen. Kürzlich startete in Bierne die Serienfertigung der neuen M7001-Baureihe, mit der Kubota erstmals in einen höheren [...]

Joskin stellt Silagewagen Silo-SPACE 2 vor [8.6.18]

Mit der neuen, aus drei Modellen bestehenden Baureihe Silo-SPACE 2 präsentiert Joskin die Nachfolger der Silagetransportwagen Silo-SPACE, die sich durch die neue Karosseriebauweise, die neue Stirnwand, 25 % mehr Abladegeschwindigkeit und neue Hydro-Fahrwerke von den [...]

Schuitemaker führt mit Rapide Farmer neue Ladewagen-Baureihe ein [4.12.16]

Im Bereich der Futterernte-Technik ist Schuitemaker zweifelsohne als Vorreiter bei Mehrzweckwagen bekannt. Mit dem neuen Rapide Farmer führen die Niederländer jetzt erstmals eine reine Ladewagen-Baureihe ein. Zwei Modelle stehen in der neuen Schuitemaker Ladewagen [...]