Anzeige:
 
Anzeige:

Horsch stellt SingleDisc-Sämaschinen Baureihe Avatar SD vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
26.9.2022, 7:24

Quelle:
HORSCH Maschinen GmbH
www.horsch.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit den neuen Avatar 8.25 SD, Avatar 9.25 SD und Avatar 10.25 SD ergänzt Horsch die 2021 vorgestellte SingleDisc-Sämaschine Avatar 12.25 SD zu einer kompletten Baureihe mit Arbeitsbreiten von 8 bis 12 m.

Als Erweiterung des vielseitigen Tanksystems der Horsch Avatar SD folgt ein Tripletank mit 6.400 l, mit dem der 6.300-l-Doppeltank nicht nur als 60:40 Variante verfügbar ist, sondern wahlweise auch mit der Aufteilung 60:10:30 bestellt werden kann. Mit der MiniDrill G&F können bei nur einer Überfahrt bis zu vier Komponenten über das SingleDisc Säschar ausgebracht und somit die Reichweite zusätzlich erhöht und Befülltstopps reduziert werden.

Vor den SingleDisc Säscharen der Horsch Avatar SD können optional Räumsterne montiert werden. Durch die Räumsterne vor jeder einzelnen Reihe werden organische Materialien sowie Steine und Kluten aus der Reihe entfernt. Dabei kann die Einstellung stufenlos über einen Hydraulikzylinder an die vorherrschenden Bedingungen angepasst werden. Mithilfe der Räumsterne kann außerdem der „Hairpinning“-Effekt bei hohem Anteil organischer Masse deutlich reduziert werden. Als Hairpinning bezeichnet man das Eindrücken von Ernterückständen und organischer Masse durch das Scheibenschar in die Saatfurche. Folglich wird für das Saatkorn nur unzureichender Bodenkontakt an die Kapillaren erzielt. Durch die Räumsterne wird dieses Risiko deutlich minimiert.

Die intuitive Bedienlogik auf ISOBUS Basis erleichtert die Einstellung, Bedienung und Überwachung der Technik. Über das Touch Terminal kann die Terminaloberfläche individuell angepasst werden.

Veröffentlicht von:



Mehr über Horsch auf landtechnikmagazin.de:

Horsch präsentiert neues Terminal eosT10 [2.10.23]

Die neue Terminalgeneration eosT10 von Horsch will durch optimal aufeinander abgestimmte Performance und Leistung sowie mit intuitiver Bedienung überzeugen. Das neue Horsch eosT10 verfügt über ein hochauflösendes, touchbasiertes 10-Zoll-Farbdisplay, dessen [...]

Horsch präsentiert Pneumatikdüngerstreuer Leeb Xeric 14 FS und Agritechnica 2023 Neuheiten [10.9.23]

Zur Agritechnica 2023 wird Horsch eine Vielzahl an komplett neuen Maschinen präsentieren. Aufsehenerregend ist sicherlich der neue Pneumatik-Düngerstreuer Leeb Xeric 14 FS, mit dem Horsch in einen komplett neuen Bereich vorstößt. Im Bereich Pflanzenschutz wird das [...]

Neues bei der Horsch Pronto 3 bis 6 DC [28.5.23]

Innerhalb der Horsch Pronto-Serie gibt es bei den Modellen 3 bis 6 DC einige Neuerungen, die nach Herstellerangaben die mit dieser universell einsetzbaren Drillkombination erzielbare Schlagkraft erhöhen sollen. Die Horsch Pronto 3 bis 6 DC verfügen jetzt über eine [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Deutz-Fahr Serie 6C [8.2.22]

Deutz-Fahr nimmt mit der Serie 6C eine neue Traktoren-Baureihe in das Programm auf, die mit den drei Grundmodellen 6115 C, 6125 C und 6135 C den Nenn-Leistungsbereich von 114 bis 136 PS abdeckt. Mit der neuen Serie 6C führt Deutz-Fahr zudem das neue SDF-eigene [...]

Effiziente Gülledüngung mit dem neuen Profi-FANT 30 von Zunhammer [30.9.13]

Mit dem neuen Profi-FANT 30 stellt Gülletechnik-Spezialist Zunhammer auf der Agritechnica 2013 einen neuen Tridem-Güllewagen mit 30 cbm Tankvolumen vor. Das System besteht neben dem Gülletankwagen aus einem Frontandocksystem und wurde speziell für die Ausbringung der [...]

Pöttinger präsentiert neue pneumatische Sämaschine AEROSEM 3502 [29.7.15]

Mit dem Modell AEROSEM 3502 A/ADD erweitert Pöttinger die Baureihe der pneumatischen Sämaschinen AEROSEM um eine Ausführung mit 3,5 m Arbeitsbreite; bisher gab es die Sämaschinen in 3,0 (AEROSEM 3002 A/ADD) und 4,0 m (AEROSEM 4002 A/ADD) Arbeitsbreite. A steht übrigens [...]

ROPA präsentiert Zuckerrübenroder Tiger 6 [23.10.16]

Der neue ROPA Tiger 6 debütierte auf der Agrosalon in Moskau und wurde dort mit einer Neuheiten-Goldmedaille für das Gesamtkonzept ausgezeichnet. Hauptmerkmale des neuen ROPA Tiger 6 sind der stärkere Motor, das auf Bodenschonung optimierte hydraulische Fahrwerksystem [...]