Anzeige:
 
Anzeige:

Stihl stellt neue Führungsschiene Stihl Light 04 vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.2.2022, 7:30

Quelle:
ANDREAS STIHL AG & Co. KG
www.stihl.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die neue Führungsschiene Stihl Light 04 für Ketten mit 3/8-Zoll-Teilung zeichnet sich nach Herstellerangaben durch ein neues Schienendesign aus: Die reduzierte Schienenbreite und dünne Seitenplatten sollen sie für professionelle Einsätze prädestinieren.

Die neue Stihl Light 04 ist mit 35, 40 und 45 cm Länge erhältlich und Stihl zufolge mit den Benzinmotorsägen MS 291, MS 311, MS 362, MS 391 und MSE 250 (Schienenanschluss: 3003) kompatibel. Die Nutbreite beziffert Stihl mit 1,6 mm. Stihl betont, dass die schlanke Kontur der neuen Führungsschiene in einer Gewichtseinsparung resultiert, die im Vergleich zu konventionellen Schienen (Rollomatic E) je nach Schienenlänge bis zu 20 % beträgt. In Verbindung mit der verbesserten Balance soll das geringere Gewicht ein leichteres Manövrieren und ein agiles sowie ermüdungsarmes Arbeiten mit der Motorsäge beim Fällen, Entasten und bei Baumpflegearbeiten ermöglichen.

Durch die schlanke Schienenkontur der Führungsschiene Stihl Light 04 lässt sich ein kleineren Umlenkstern mit nur noch neun Zähnen statt bisher zehn verwenden, wodurch die Schienenspitze schmaler wird. Nach Unternehmensangaben lassen sich so Stechschnitte schnell und weich bei reduzierter Kickback-Neigung durchführen.

Stihl kündigt an, die neue Führungsschiene Light 04 sei ab März 2022 ab 73,50 EUR (inkl. USt) im Fachhandel erhältlich und unterstreicht, Icons auf der Verpackung sowie auf der Schiene selbst werden die Identifizierung der passenden Führungsschiene für den vorgesehenen Einsatzzweck erleichtern.



Mehr über Stihl auf landtechnikmagazin.de:

Neuer Stihl MotoMix ECO Sonderkraftstoff für 2-Takt-Motoren [20.7.22]

Für den umweltfreundlicheren Betrieb von benzinbetriebenen 2-Takt-Motoren bringt Stihl mit dem MotoMix ECO einen neuen Sonderkraftstoff auf den Markt. Seine patentierte Formulierung enthält nach Herstellerangaben einen zehnprozentigen Anteil an Rohstoffen aus erneuerbaren [...]

Stihl stellt neue Benzinmotorsense FS 261 C-E vor [4.7.22]

Mit der neuen FS 261 C-E präsentiert Stihl eine 2-kW-Motorsense, die sich durch ihren großen Mähkreis nach Unternehmensangaben für größere Flächen eignet und sich durch den demontierbaren Fadenkopf auch mit anderen Schneidwerkzeugen ausrüsten lässt. Angetrieben [...]

Stihl stellt neue Cut Kits für Motorsägen und Gehölzschneider vor [27.4.22]

Mit den neuen Cut Kits mit zwei Ersatz-Sägeketten und einer Führungsschiene präsentiert Stihl Wechsel-Schneidgarnituren für unterwegs. Stihl erläutert, dass auch die beste Sägekette beim Einsatz mit der Zeit stumpf wird und nachgeschärft werden muss. Bleibt [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Stay-at-home: Agritechnica Neuheiten 2022 auf landtechnikmagazin.de [14.12.21]

Zuerst wurde sie verschoben, jetzt ganz abgesagt: Die Agritechnica 2021 beziehungsweise 2022 stand schon seit längerem unter keinem guten Stern. Auch wenn es zu begrüßen ist, dass die DLG jetzt vor dem Hintergrund der anhaltenden COVID19-Pandemie diesen [...]

Claas Quaderballenpresse QUADRANT 3300 jetzt auch als Fine Cut Variante [10.9.14]

Claas bietet für die Saison 2015 jetzt auch die Quaderballenpresse QUADRANT 3300 FC an. Damit ist die Festkammerpresse QUADRANT 3300 für das Ballenmaß 1,20 x 0,90 m nun mit vier verschiedenen Zuführungssystemen, nämlich ROTO FEED, ROTO CUT, SPECIAL CUT sowie FINE CUT, [...]

Kotte mit neue Vierpunktanhängung HD für Gülletankwagen [14.12.20]

Kotte erweitert das Produktprogramm im Bereich Hubwerke zum Anbau von Applikationstechnik an Gülletankwagen mit der neuen Vierpunktanhängung HD. Das neue Vierpunkthubwerk hat Kotte nach eigenen Angaben in Zusammenarbeit mit Walterscheid insbesondere für den Einsatz von [...]