Anzeige:
 
Anzeige:

Trächtigkeitschecks und Brunsterkennung: Neues Melksystem DeLaval VMS V310 mit DeLaval RePro

Info_Box

Artikel eingestellt am:
30.11.2019, 7:28

Quelle:
DeLaval GmbH
www.delaval.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Das neue automatische Melksystem DeLaval VMS V310 wurde um die Funktion DeLaval RePro erweitert, mit der Trächtigkeitschecks und Brunsterkennung vollautomatisch während des Melkens durchgeführt werden. Das neue VMS V310 ist DeLaval zufolge ab dem 1. Januar 2020 erhältlich.

Das neue automatische Melksystem DeLaval VMS V310 baut auf dem VMS V300 auf. Die Funktionen DeLaval InControl, DeLaval PureFlow und DeLaval InSight sind in beiden Systemen integriert, das neue Modell VMS V310 umfasst zusätzlich DeLaval RePro.

DeLaval erläutert, dass RePro den Milchbetrieben genaue Einblicke in den Reproduktionsstatus jeder Kuh in der Herde ermöglicht. Mit der progesteronbasierten Probenahme und Analyse können Brunst und Trächtigkeit der einzelnen Kühe in Echtzeit erfasst, und Kühe mit Störungen im Brunstzyklus identifiziert werden. DeLaval VMS V310 ist nach Herstellerangaben das erste Melksystem, das trächtige Kühe automatisch erkennt. Dies kann zu gesünderen Kühen und geringeren Tierarztkosten führen, da Kühe zum richtigen Zeitpunkt mit produktiveren Laktationen trächtig werden.
DeLaval ist überzeugt, dass sich mit dieser neuen Funktion zukünftig Zeit und Kosten innerhalb des Reproduktionsmanagements einsparen lassen und der Anteil von offenen Kühen im Betrieb reduziert werden könne.

Landwirt Christian Legret aus Frankreich, einer der Pilotbetriebe des VMS V310, kommentiert: „Mit dem VMS V310 übernimmt der Melkroboter 90 % unserer früheren Aufgaben. Damals war der Ultraschall nötig, um Trächtigkeiten festzustellen, aber mit DeLaval RePro brauchen wir diesen kaum noch. Jetzt sagt uns das System, wann die Kühe tragend sind.“

Mit den zwei Modellen VMS V300 und V310 kann nun das freiwillige Melksystem gewählt werden, das am besten den Bedürfnissen des Betriebes gerecht wird. Sowohl DeLaval VMS V300 als auch DeLaval VMS V310 verfügen über die Kernfunktionalität, mit deren Hilfe sichergestellt werden kann, dass alle Kühe ihr volles Potenzial entfalten. Außerdem bestätigt das VMS V310 automatisch die Trächtigkeit.



Mehr über DeLaval auf landtechnikmagazin.de:

DeLaval Stallventilatoren mit sehr guten Ergebnissen getestet [30.7.19]

Die Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft (HBLFA) Raumberg-Gumpenstein hat in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) Grub die Leistung von insgesamt 13 Stallventilatoren getestet. Darunter auch die [...]

Der neue DeLaval Parallelmelkstand P500 für verbesserten Melkablauf und optimierten Kuhverkehr [12.7.19]

Nach der Weltpremiere des neuen DeLaval Parallelmelkstandes P500 auf der EuroTier 2018 in Hannover, führt DeLaval ihr neuestes Melkstandsystem offiziell in den Markt ein und setzt damit nach eigenen Angaben signifikante Maßstäbe für einen verbesserten Melkablauf und [...]

DeLaval verteidigt Platz 1 im DLG-ImageBarometer [5.1.19]

Auch in 2018 konnte DeLaval den ersten Platz bei dem von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) durchgeführten ImageBarometer in der Kategorie Tierhaltungstechnik für sich erobern und damit erfolgreich die Führung aus dem Vorjahr verteidigen. Mit einem [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Strautmann führt neue ISOBUS-Bedienung für Universalstreuer ein [23.2.20]

Strautmann zeigte auf der Agritechnica 2019 eine neue Generation der ISOBUS-Bedienung für die Universalstreuer der Baureihen VS und PS. Zahlreiche Automatikfunktionen, neue Terminals und nicht zuletzt die Möglichkeit der dynamischen Wiegung während des Ausbringens [...]

Bergmann debütiert mit Rübenreinigungswagen RRW 500 [18.10.15]

Mit dem dreiachsigen Rübenreinigungswagen RRW 500 stellt Bergmann ein Fahrzeug vor, das dazu konzipiert wurde, große Erntemengen aufzunehmen, zu transportieren und in kürzester Zeit in exakt angelegten Mieten abzulegen. Die Sortimentserweiterung erklärt Bergmann [...]

Massey Ferguson führt die neuen MF 3700 Spezialtraktoren ein – neue Variante WF erweitert Einsatzspektrum [22.1.18]

Massey Ferguson ersetzt mit den neuen MF 3700 Spezialtraktoren die bisherige Serie MF 3600 Xtra. Mit den vier Modellen MF 3707, MF 3708, MF 3709 sowie MF 3710 deckt die neue Baureihe einen Leistungsbereich von 75 bis 105 PS ab und bietet nicht nur neue Ausstattungsmerkmale [...]

Neue Großquaderpresse Massey Ferguson 2370 UHD für dichtere Ballen [1.6.18]

Mit der neuen MF 2370 Ultra HD präsentiert Massey Ferguson eine neu entwickelte Quader-Ballenpresse, deren Ballen circa 20 % mehr wiegen als die des bisherigen Spitzenmodells MF 2270 XD. Massey Ferguson ist überzeugt, mit der neuen, in Hesston gefertigten Ultra-Presse [...]

Claas zeigt neue VARIO, CERIO und MAXFLEX Schneidwerke für kleinere Arbeitsbreiten [30.8.15]

Mit den neuen, kleineren VARIO, CERIO und MAXFLEX Schneidwerken bietet Claas die letztjährig vorgestellten Neuheiten wie variable Schneidwerkstischlänge, die vergrößerte Einzugschnecke oder die verbesserte Sicht auf den Schneidwerkstisch nun auch unter 770 cm [...]

Dewulf stellt neue Karotten-Zupfroder mit Bunker der GB-Serie vor [21.2.16]

Die neue Dewulf GB-Serie, bestehend aus GBI und GBII, umfasst ein- und zweireihige gezogene Karotten-Klemmbandroder mit Bunker, die nach Herstellerangaben bei geringen Wartungskosten zuverlässiges Roden unter schwierigsten Bedingungen gewährleisten sollen. Der Bunker [...]