Anzeige:
 
Anzeige:

Multihog baut Präsenz im deutschsprachigen Raum weiter aus

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.12.2016, 18:31

Quelle:
Multihog Ltd.
www.multihog.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Multihog, irischer Hersteller multifunktionaler Geräteträger, erweitert mit der kürzlich erfolgten Lieferung zweier Geräte an die Gemeinde Fichtelberg in Bayern sowie die Gemeinde Obersaxen in der Schweiz seinen Kundenstamm und zeigt mit der neu überarbeiteten Webseite www.multihog.de mehr Präsenz im deutschsprachigen Raum.

Beide Gemeinden haben sich für das Multihog MX 120 Modell aus der schmalen MX Reihe entschieden, das nach Herstellerangaben den Bedarf von Kommunen und Dienstleistungsunternehmen für kompakte, jedoch leistungsstarke Geräte deckt. Mit einem laut Multihog 120 PS leistenden 3,6-Liter-Deutz-Motor ausgestattet, entspricht der Multihog MX 120 den Richtlinien der Abgasstufe EU IIIB und gewährleistet sehr niedrige Emissionen.

Unter den Anbaugeräten, die mit dem Multihog vom Händler Univoit e.K. an die Gemeinde Fichtelberg mitgeliefert wurden, sind ein Salzstreuer, eine Schneefräse und ein Schneepflug für den effizienten Winterdienst. Für die Grünanlagenpflege und Straßenreinigung sorgen ein Mähwerk mit Auffangbehälter sowie eine Kehrwalze.

Die Gemeinde Obersaxen nahm ihre Maschine vom Mutihog-Händler Robert Aebi Landtechnik entgegen, zusammen mit einer Schneefräse der Marke Zaugg, einem Böschungsmäher und einer Matev Kehrmaschine.

Die vielseitigen und multifunktionalen Multihog Nutzfahrzeuge sind, so der Hersteller, 365 Tage im Jahr einsatzbereit für Anwendungen rund um die Grünflächenpflege, den Winterdienst und die Straßenreparatur. Für Multihog Kunden und Interessenten ist jetzt die neue, überarbeitete Webseite www.multihog.de verfügbar. Hier stehen unter anderem aktuelle Infos über Multihog Produkte, Videos der Geräte im Einsatz sowie Termine von Veranstaltungen bereit. Darüber hinaus können über die neue Multihog-Internetseite auch Probefahrten vereinbart werden.



Mehr über Multihog auf landtechnikmagazin.de:

Multihog führt neuen CityVac Müllsauger ein [5.5.17]

Der irische Hersteller Multihog erweitert sein Geräteprogramm und führt den neuen CityVac Müllsauger für die kleinsten Modelle der Multihog Geräteträger-Serie CX, CX 55 und CX 75, ein. Kommunen und Dienstleistern soll der CityVac die Entfernung von Abfall sowie [...]

Multihog mit neuer Geräteträger-Serie CX auf der GaLaBau 2016 [1.8.16]

Der irische Hersteller Multihog stellt auf der diesjährigen GaLaBau seine neue Geräteträger-Serie CX mit den beiden (Grund-)Modellen CX 55 und CX 75 vor. Die neue CX-Baureihe erweitert das Multihog-Programm nach unten und zeichnet sich insbesondere durch ihre kompakten [...]

Multihog zeigt auf GaLaBau 2014 ergänzte Produktpalette [14.8.14]

Multihog kündigt an, auf der GaLaBau Mitte September drei Maschinen der kompakten MX-Reihe mit hauseigenem Zubehör und Anbaugeräten von führenden Herstellern zu zeigen. Die kompakten Multihog Geräteträger MX und MXC wurden nach Unternehmensangaben entwickelt, um 365 [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Joskin Tetraliner Gülle-Transportfässer jetzt neu auch mit Drehkolbenpumpe [7.5.17]

Für Einsätze, bei denen aus tieferen Gruben angsaugt werden soll oder die Gülle durch sehr lange Schläuche gepumpt werden muss, bietet Joskin die Tetraliner Gülle-Transportfässer jetzt auch mit Drehkolbenpumpe an. Die Vogelsang Drehkolbenpumpe vom Typ VX186-260 ist [...]

Heuernte-Spezialist: Der neue Lely Ladewagen Tigo MR 100 Profi [5.3.17]

Lely führt den neuen Rotor-Ladewagen Tigo MR 100 Profi als Erweiterung seines Produktprogrammes ein. Mit laut Lely 50 m³ Ladevolumen (nach DIN) wurde der Tigo MR 100 Profi speziell für die schlagkräftige und schonende Ernte großer Mengen trockenen Erntegutes wie Heu [...]

McHale präsentiert neue Mittelschwader R 62-72 und R 68-78 [1.4.18]

Die neue Mittelschwader-Baureihe McHale R, die die Modelle R 62-72 und R 68-78 umfasst, wurde nach Firmenangaben weltweit unter schwierigsten Bedingungen getestet und richtet sich an Landwirte, die beste Futterqualität durch gut durchlüftete, lockere Schwaden erwarten. [...]